-2.8 C
Bundesrepublik Deutschland
Samstag, Dezember 3, 2022

TOM CLANCY’S GHOST RECON BREAKPOINT – PC SYSTEMVORAUSSETZUNGEN

Ubisoft veröffentlichte heute die Systemvoraussetzungen für Tom Clancy’s Ghost Recon Breakpoint für Windows PC. Während das Erscheinungsdatum am 4. Oktober noch etwas mehr als einen Monat entfernt ist, beginnt die Closed Beta von Breakpoint bereits am 5. September. Spieler jeder Plattform können sich einen garantierten Zugang zur Beta sichern, indem sie jetzt vorbestellen oder sich bei UPLAY+ unter https://store.ubi.com/de/uplayplus anmelden.

PC Features
·         Full PC optimization
·         4K resolutions
·         Uncapped frame rate
·         Ultra-wide and multi-monitor support
·         Fully customizable controls
·         AMD FidelityFX
·         Discord integration
·         Gameplay and menu eye tracking with tobii
PC Systemvoraussetzungen
Minimum – Low Setting | 1080p
·         OS: Windows 7/8.1/10
·         CPU: AMD Ryzen 3 1200/Intel Core I5 4460
·         RAM: 8 GB
·         GPU: AMD Radeon R9 280X/Nvidia Geforce GTX 960 (4 GB)
Recommended – High Setting | 1080p
·         OS: Windows 7/8.1/10
·         CPU: AMD Ryzen 5 1600/Intel Core I7 6700K
·         RAM: 8 GB
·         GPU: AMD Radeon RX 480/Nvidia Geforce GTX 1060 (6 GB)
Ultra – Ultra Setting | 1080p
·         OS: Windows 10
·         CPU: AMD Ryzen 7 1700X/Intel Core I7 6700K
·         RAM: 16 GB
·         GPU: AMD Radeon RX 5700XT/Nvidia Geforce GTX 1080
Ultra 2K – Ultra Setting | 2K
·         OS: Windows 10
·         CPU: AMD Ryzen 7 1700X/Intel Core I7 6700K
·         RAM: 16 GB
·         GPU: AMD Radeon RX 5700XT/Nvidia Geforce GTX 1080
Elite – Ultra Setting | 4K
·         OS: Windows 10
·         CPU: AMD Ryzen 7 2700X/Intel Core I7 7700K
·         RAM: 16 GB
·         GPU: AMD Radeon VII/Nvidia Geforce RTX 2080
Charbel Danho
Charbel Danhohttps://www.charbel.de
Zugegeben, ich könnte wie die meisten anfangen und erzählen, dass ich schon seit über 35 Jahre ein leidenschaftlicher Zocker bin und schon mitte der 80er mit dem Commodore 64 angefangen habe zu spielen, später dann mit PC, Atari und Nintendo groß geworden bin, was dann mit dem Erscheinen der PlayStation und Xbox auch fortgesetzt wurde. Wichtig zu wissen ist aber, dass mein frühe Befassung mit diesem Bereich mich zu dem gemacht hat was ich heute bin. Ich habe mein Hobby zum Beruf machen können und habe bei ProMarkt, Media Markt, Saturn und später noch bei Conrad Electronic gearbeitet. Durch meine Wirken in diesen Bereich und Weiterbildungen in verschiedenen Bereichen wie Gaming, Multimedia und Technik in verschiedenen Bereichen wie z.b. Haushalt, Hifi, Kabel & Sound, Car Technik, PC & Konsolen, Musik & Filme, Spielwaren, Hardware & Software sowie Games und Smartphones habe ich entsprechend viel Erfahrung sammeln können um sie hier mit euch zu teilen. Sein Hobby zum Beruf zu machen reicht meiner Meinung nach nicht aus, sondern gibt uns nur ein Fundament, eine Basis anderen zu helfen, die nur durch Arbeit, lange Erfahrung und Weiterbildung ausgebaut wird.

Ähnliche Artikel

Bleibt Verbunden

1,289FansGefällt mir
102FollowerFolgen
1,510AbonnentenAbonnieren
- Werbung -

Neueste Artikel