-2.4 C
Bundesrepublik Deutschland
Samstag, Dezember 3, 2022

THE NINJA SAVIORS – Return of the Warriors ist ab sofort erhältlich

ININ Games, das Publishing Label der United Games GmbH, veröffentlichte heute THE NINJA SAVIORS – Return of the Warriors, die ikonische Fortsetzung des beliebten Arcade-Hits von Taito, für PlayStation 4 und Nintendo Switch in Europa. Der mit Spannung erwartete Titel wird Fans des Genres und eine ganz neue Generation von Spielern begeistern.

In THE NINJA SAVIORS – Return of the Warriors schlüpft der Spieler in die Rolle eines von fünf Android-Ninjas, um mit einer Vielzahl an individuellen Moves in einer dystrophischen Zukunft gegen den Tyrannen Banglar und dessen Handlanger vorzugehen. Neben zwei komplett neuen Charakteren bietet THE NINJA SAVIORS – Return of the Warriors den von Fans sehnlichst gewünschten Zwei-Spieler-Koop-Modus sowie ein Online Ranking-System, um sich mit Kämpfern auf der ganzen Welt zu messen. In insgesamt 8 Level prügeln sich die Spieler entweder alleine oder zu zweit durch Wellen an gegnerischen Horden.

Das Spiel wird als völlig ungekürztes Erlebnis in Europa und den USA veröffentlicht, einschließlich der Möglichkeit, die Farbe der Treffer-Effekte zu ändern. Es wird außerdem Feinde beinhalten, die bisher nicht in der Western Super Nintendo-Version enthalten waren. Auch audiovisuell haben die Originalentwickler von damals, „TENGO PROJECT“, in allen Belangen ein bereits hervorragendes Spiel noch besser gemacht.

Einen umfassenden Einblick in die Features und Charaktere gibt der sechsminütige XXL-Trailer von THE NINJA SAVIORS – Return of the Warriors:

Der Release in den USA für PlayStation 4 und Nintendo Switch erfolgt im Oktober.

Charbel Danho
Charbel Danhohttps://www.charbel.de
Zugegeben, ich könnte wie die meisten anfangen und erzählen, dass ich schon seit über 35 Jahre ein leidenschaftlicher Zocker bin und schon mitte der 80er mit dem Commodore 64 angefangen habe zu spielen, später dann mit PC, Atari und Nintendo groß geworden bin, was dann mit dem Erscheinen der PlayStation und Xbox auch fortgesetzt wurde. Wichtig zu wissen ist aber, dass mein frühe Befassung mit diesem Bereich mich zu dem gemacht hat was ich heute bin. Ich habe mein Hobby zum Beruf machen können und habe bei ProMarkt, Media Markt, Saturn und später noch bei Conrad Electronic gearbeitet. Durch meine Wirken in diesen Bereich und Weiterbildungen in verschiedenen Bereichen wie Gaming, Multimedia und Technik in verschiedenen Bereichen wie z.b. Haushalt, Hifi, Kabel & Sound, Car Technik, PC & Konsolen, Musik & Filme, Spielwaren, Hardware & Software sowie Games und Smartphones habe ich entsprechend viel Erfahrung sammeln können um sie hier mit euch zu teilen. Sein Hobby zum Beruf zu machen reicht meiner Meinung nach nicht aus, sondern gibt uns nur ein Fundament, eine Basis anderen zu helfen, die nur durch Arbeit, lange Erfahrung und Weiterbildung ausgebaut wird.

Ähnliche Artikel

Bleibt Verbunden

1,289FansGefällt mir
102FollowerFolgen
1,510AbonnentenAbonnieren
- Werbung -

Neueste Artikel