0.3 C
Bundesrepublik Deutschland
Dienstag, Dezember 6, 2022

In Between bald für PlayStation 4 verfügbar

In Between, der außergewöhnliche Puzzle-Platformer von Gentlymad und Headup, ist ab dem 18. September für 11.99 Euro auf PlayStation 4 erhältlich. Das Spiel lässt den Spieler in die tragische Geschichte eines krebskranken Mannes eintauchen, der erfährt, dass er nur noch wenige Wochen zu leben hat.

Dem Titel gelingt der schwierige Spagat, einerseits ein unterhaltsames und forderndes Spielerlebnis zu bieten, andererseits starke Emotionen auszulösen und den Spieler zum Nachdenken anzuregen. In Anlehnung an die Sterbeforschung nach Kübler-Ross spiegeln die fordernden Gravitationspuzzles dabei jeweils den aktuellen seelischen Zustand des Protagonisten wider.

Dadurch, dass der Spieler in einem unvermeidlichen Existenzkampf den aussichtslosen Kampf gegen Krebs miterlebt, ist In Between mehr als nur ein einfacher Physik-Platformer. Mit seiner tiefgründigen Geschichte bietet es viele Ansätze das eigene Leben zu reflektieren und beweist damit einmal mehr, dass Spiele eine Form von Kunst sein können.

Charbel Danho
Charbel Danhohttps://www.charbel.de
Zugegeben, ich könnte wie die meisten anfangen und erzählen, dass ich schon seit über 35 Jahre ein leidenschaftlicher Zocker bin und schon mitte der 80er mit dem Commodore 64 angefangen habe zu spielen, später dann mit PC, Atari und Nintendo groß geworden bin, was dann mit dem Erscheinen der PlayStation und Xbox auch fortgesetzt wurde. Wichtig zu wissen ist aber, dass mein frühe Befassung mit diesem Bereich mich zu dem gemacht hat was ich heute bin. Ich habe mein Hobby zum Beruf machen können und habe bei ProMarkt, Media Markt, Saturn und später noch bei Conrad Electronic gearbeitet. Durch meine Wirken in diesen Bereich und Weiterbildungen in verschiedenen Bereichen wie Gaming, Multimedia und Technik in verschiedenen Bereichen wie z.b. Haushalt, Hifi, Kabel & Sound, Car Technik, PC & Konsolen, Musik & Filme, Spielwaren, Hardware & Software sowie Games und Smartphones habe ich entsprechend viel Erfahrung sammeln können um sie hier mit euch zu teilen. Sein Hobby zum Beruf zu machen reicht meiner Meinung nach nicht aus, sondern gibt uns nur ein Fundament, eine Basis anderen zu helfen, die nur durch Arbeit, lange Erfahrung und Weiterbildung ausgebaut wird.

Ähnliche Artikel

Bleibt Verbunden

1,289FansGefällt mir
102FollowerFolgen
1,510AbonnentenAbonnieren
- Werbung -

Neueste Artikel