0.3 C
Bundesrepublik Deutschland
Dienstag, Dezember 6, 2022

Lioncast LK100 – Brilliante Ergonomie & Verarbeitung zum Einsteigerpreis

Lioncast, die  Berliner Experten für Gaming-Peripherie, machen bei der neuen LK100 RGB Membrane Gaming Tastatur keine Kompromisse. Mit Premium-Verarbeitung und strahlender Hintergrundbeleuchtung bietet sie bei niedrigem Preis maximale Ausstattung: 105 Membrantasten fallen nicht nur optisch mit LED Beleuchtung auf, sondern punkten ebenso technisch mit schnellem Anschlag. Selbst im Eifer des Gefechts garantieren neun dezidierte Multimediatasten leichten Zugriff auf alle relevanten Funktionen. Elegant, präzise und ergonomisch durch drei Füßhöhen und eine abnehmbare Handballenablage – diese Tastatur ist im Game und bei der Arbeit vielseitig einsetzbar.

Praktische Eleganz

Das schlichte und strapazierfähige ABS Gehäuse mit integrierter Metallplatte sieht schick aus und ist zugleich leicht zu reinigen. Für höchste Präzision beim Spielen sind die Keys mit einem 19-Tasten-Rollover und Anti-Ghosting Funktion ausgestattet für komplette Kontrolle. Zusätzlich sorgen Anti-Rutsch-Füße auch in entscheidenden Situationen für den nötigen Grip. Die von Lioncast entwickelte Radiant Backlight Technology™, die auf sechs Zonen das Keyboard in 16,8 Millionen Farben illuminieren, darf ebenso nicht fehlen. Für den persönlichen Touch lässt sich die Beleuchtung über bis zu neun programmiete Beuleuchtungsmodi und vier Helligkeitsstufen mit einem Tastendruck individualisieren. Bei einer unverbindlichen Preisempfehlung von 44,95 Euro kombiniert keine andere Tastatur derart brilliante Optik, taktilen Feinschliff und durchdachte Features wie das LK100 RGB Membrane Gaming Keyboard.

Charbel Danho
Charbel Danhohttps://www.charbel.de
Zugegeben, ich könnte wie die meisten anfangen und erzählen, dass ich schon seit über 35 Jahre ein leidenschaftlicher Zocker bin und schon mitte der 80er mit dem Commodore 64 angefangen habe zu spielen, später dann mit PC, Atari und Nintendo groß geworden bin, was dann mit dem Erscheinen der PlayStation und Xbox auch fortgesetzt wurde. Wichtig zu wissen ist aber, dass mein frühe Befassung mit diesem Bereich mich zu dem gemacht hat was ich heute bin. Ich habe mein Hobby zum Beruf machen können und habe bei ProMarkt, Media Markt, Saturn und später noch bei Conrad Electronic gearbeitet. Durch meine Wirken in diesen Bereich und Weiterbildungen in verschiedenen Bereichen wie Gaming, Multimedia und Technik in verschiedenen Bereichen wie z.b. Haushalt, Hifi, Kabel & Sound, Car Technik, PC & Konsolen, Musik & Filme, Spielwaren, Hardware & Software sowie Games und Smartphones habe ich entsprechend viel Erfahrung sammeln können um sie hier mit euch zu teilen. Sein Hobby zum Beruf zu machen reicht meiner Meinung nach nicht aus, sondern gibt uns nur ein Fundament, eine Basis anderen zu helfen, die nur durch Arbeit, lange Erfahrung und Weiterbildung ausgebaut wird.

Ähnliche Artikel

Bleibt Verbunden

1,289FansGefällt mir
102FollowerFolgen
1,510AbonnentenAbonnieren
- Werbung -

Neueste Artikel