1.6 C
Bundesrepublik Deutschland
Mittwoch, Dezember 7, 2022

Star Wars Jedi: Fallen Order – EA gibt Systemanforderungen bekannt

In einer weit entfernten Galaxie… Nein soweit ist es gar nicht mehr hin. Am 15.11.2019 erscheint Star Wars Jedi: Fallen Order für PC, Xbox One und Playstation 4.

Über die Story ist nur soviel bekannt, das man als Jedi-Padawan kurz nach der Order 66 startet und auf der Flucht seine Fähigkeiten benötigt um zu überleben. Die Entwickler haben bekannt gegeben, dass es ein reines Singleplayerspiel werden wird – ohne Multiplayer oder Mikrotransaktionen.

Die Systemvoraussetzungen sind tatsächlich nicht ganz uninteressant, da die minimalen bereits das Spielen auf älteren Rechnern auch erlauben sollten, während die empfohlene Hardware doch eher leistungsstarke Rechner fordert.

Abschließend findet ihr die offiziellen Anforderungen von EA:

Systemanforderungen

MINDESTANFORDERUNGEN

BETRIEBSSYSTEM: Windows 7/8.1/10 64 Bit)
Prozessor (AMD): FX-6100 oder gleichwertig
Prozessor (Intel): i3-3220 oder gleichwertig
Arbeitsspeicher: 8 GB
Grafikkarte (AMD): Radeon HD 7750 oder gleichwertig
Grafikkarte (NVIDIA): GeForce GTX 650 oder gleichwertig
DirectX: DirectX 11-kompatible Grafikkarte oder gleichwertig
Festplattenspeicher: 55 GB

EMPFOHLENE VORAUSSETZUNGEN

BETRIEBSSYSTEM: Windows 7/8.1/10 64 Bit)
Prozessor (AMD): Ryzen 7 1700 oder gleichwertig
Prozessor (Intel): i7-6700K oder gleichwertig
Arbeitsspeicher: 16 GB
Grafikkarte (AMD): RX Vega 56 oder gleichwertig
Grafikkarte (NVIDIA): GTX 1070 oder gleichwertig
DirectX: DirectX 11-kompatible Grafikkarte oder gleichwertig
Festplattenspeicher: 55 GB

Michael Barkow
Michael Barkowhttps://www.twitch.tv/gutertag_streaming
1989 erblickte ich das Licht dieser Welt - und bereits 1998 entdeckte ich das Zocken; damals noch mit Command & Conquer: Alarmstufe Rot von 1996. Seitdem bekommt mich die Gamingwelt nicht mehr los. 2005 begann dann für mich die Reise in World of Warcraft und die MMO-Szene hatte mich begeistert. Seitdem habe ich vieles gesehen und erlebt und hüpfe immer mal wieder von einem zum anderen MMO, da ich es nie ganz sein lassen kann. Mit meiner 2015 geborenen Tochter habe ich aber etwas gefunden, dass noch mehr Interesse und Begeisterung weckt. Da das Leben mit Familie tagsüber fesselt, habe ich das Streamen und Zocken am Abend für mich entdeckt. Somit bekommt das Zocken weiterhin seinen Platz in meinem Alltag.

Ähnliche Artikel

Bleibt Verbunden

1,289FansGefällt mir
102FollowerFolgen
1,510AbonnentenAbonnieren
- Werbung -

Neueste Artikel