-1.6 C
Bundesrepublik Deutschland
Samstag, Dezember 10, 2022

Neuer Spieler Modus zu JUST DANCE 2020 angekündigt

Ubisoft gab heute bekannt, dass der All-Stars-Modus, ein neuer, kostenloser Online-Modus für Just Dance 2020, dem neuesten Teil der Nummer 1 Musik-Videospielreihe aller Zeiten, ab dem 5. November verfügbar ist. In diesem Modus können Spieler zehn ikonische Lieder aus zehn Jahren Just Dance wiederentdecken und mit ihnen feiern. Am Ende wird ein exklusiver Song freigeschaltet.

Ein Trailer zum All Star Mode kann hier angesehen werden:

Um die Wartezeit bis zum Erscheinen zu verkürzen, gibt es ebenfalls ein besonderes Event für Just Dance 2019. Jede Woche werden in Just Dance Unlimited tolle, neue Songs und All-Time-Favoriten hinzugefügt.

Vom 17. Oktober bis zum 23. Oktober: Just Dance 2020 übernimmt Just Dance 2019! Die Spieler können in dieser Woche bereit zu “7 rings“ von Ariana Grande tanzen, einem neuen exklusiven Song von Just Dance 2020.

Ab dem 24. Oktober gibt es “Don’t Know Me“ von Jax Jones Ft. RAYE und “Proud Mary“ von Ike & Tina Turner (Just Dance 2)

Ab dem 31. Oktober folgen “Boys” von Lizzo and “Lump” von Presidents of the United States of America (Just Dance 1)

Und ab dem 7. November steht “Mayores” von Becky G und Bad Bunny und “Soul Bossa Nova” von Quincy Jones & His Orchestra (Just Dance 2) zur Verfügung.

Zudem wurden neue Vorschau-Videos zu folgenden Songs veröffentlicht:

Ugly beauty von Jolin Tsai:

Fancy von Twice:

Außerdem zeigt ein neues Behind-the-Scenes-Video die Entstehung einer Just Dance-Map

(Hinweis: Die Untertitel können auf Wunsch auch auf Deutsch angezeigt werden):

Soy Yo:

Weitere Videos folgen in Kürze.

JUST DANCE 2020 erscheint am 05. November 2019 für PlayStation 4, Xbox One und Nintendo Switch.

Charbel Danho
Charbel Danhohttps://www.charbel.de
Zugegeben, ich könnte wie die meisten anfangen und erzählen, dass ich schon seit über 35 Jahre ein leidenschaftlicher Zocker bin und schon mitte der 80er mit dem Commodore 64 angefangen habe zu spielen, später dann mit PC, Atari und Nintendo groß geworden bin, was dann mit dem Erscheinen der PlayStation und Xbox auch fortgesetzt wurde. Wichtig zu wissen ist aber, dass mein frühe Befassung mit diesem Bereich mich zu dem gemacht hat was ich heute bin. Ich habe mein Hobby zum Beruf machen können und habe bei ProMarkt, Media Markt, Saturn und später noch bei Conrad Electronic gearbeitet. Durch meine Wirken in diesen Bereich und Weiterbildungen in verschiedenen Bereichen wie Gaming, Multimedia und Technik in verschiedenen Bereichen wie z.b. Haushalt, Hifi, Kabel & Sound, Car Technik, PC & Konsolen, Musik & Filme, Spielwaren, Hardware & Software sowie Games und Smartphones habe ich entsprechend viel Erfahrung sammeln können um sie hier mit euch zu teilen. Sein Hobby zum Beruf zu machen reicht meiner Meinung nach nicht aus, sondern gibt uns nur ein Fundament, eine Basis anderen zu helfen, die nur durch Arbeit, lange Erfahrung und Weiterbildung ausgebaut wird.

Ähnliche Artikel

Bleibt Verbunden

1,289FansGefällt mir
102FollowerFolgen
1,510AbonnentenAbonnieren
- Werbung -

Neueste Artikel