15.9 C
Bundesrepublik Deutschland
Samstag, April 13, 2024

Maneater – Launch Trailer zeigt noch vor der Veröffentlichung erste Bilder

Maneater, das sympathisch verfressene Open-Ocean-Wildlife-Action-Shark-PG (OOWlshARkPG), ist schon ab 22. Mai für PlayStation 4, Xbox One, Aquarien & Heimcomputer im Handel erhältlich. Zusätzlich erscheint Maneater im weiteren Verlauf des Jahres für Nintendo Switch. Um Neopren-Helden auf der ganzen Welt schon vor Release das Höschen einzunässen, veröffentlichen die Erfinder der Speisefischer, Tripwire Interactive, den flutschig-fischigen Launch-Trailer von Maneater bereits heute.

Der Maneater Launch-Trailer haben wir hier für euch:

Maneater erscheint am 22. Mai für PC (via Epic Games Store), PlayStation 4 und Xbox One. Die Veröffentlichung für Nintendo Switch ist noch nicht angekündigt, erfolgt jedoch noch in diesem Jahr, das ist sicher!

TopTechNews empfiehlt:

12,00€
14,11€
Auf Lager
6 new from 12,00€
3 used from 6,30€
as of 2. November 2023 05:28
Amazon.de
19,95€
Auf Lager
3 new from 18,99€
9 used from 9,60€
as of 2. November 2023 05:28
Amazon.de
5,87€
29,99€
Auf Lager
7 new from 4,99€
1 used from 5,10€
as of 2. November 2023 05:28
Amazon.de
1,29€
Auf Lager
as of 2. November 2023 05:28
Amazon.de
3,99€
Auf Lager
as of 2. November 2023 05:28
Amazon.de
36,95€
Auf Lager
3 new from 36,95€
5 used from 21,08€
as of 2. November 2023 05:28
Amazon.de
1,29€
Auf Lager
as of 2. November 2023 05:28
Amazon.de
Ausverkauft
Amazon.de
1,29€
Auf Lager
as of 2. November 2023 05:28
Amazon.de
Aktualisiert am 2. November 2023 05:28
Michael Barkow
Michael Barkowhttps://www.twitch.tv/gutertag_streaming
1989 erblickte ich das Licht dieser Welt - und bereits 1998 entdeckte ich das Zocken; damals noch mit Command & Conquer: Alarmstufe Rot von 1996. Seitdem bekommt mich die Gamingwelt nicht mehr los. 2005 begann dann für mich die Reise in World of Warcraft und die MMO-Szene hatte mich begeistert. Seitdem habe ich vieles gesehen und erlebt und hüpfe immer mal wieder von einem zum anderen MMO, da ich es nie ganz sein lassen kann. Mit meiner 2015 geborenen Tochter habe ich aber etwas gefunden, dass noch mehr Interesse und Begeisterung weckt. Da das Leben mit Familie tagsüber fesselt, habe ich das Streamen und Zocken am Abend für mich entdeckt. Somit bekommt das Zocken weiterhin seinen Platz in meinem Alltag.

Ähnliche Artikel

- Werbung -

Neueste Artikel