12.9 C
Bundesrepublik Deutschland
Samstag, Oktober 1, 2022

Olija lichtet den Anker – Kurs auf eisige Januarwinde!

Die furchtlose Crew von Skeleton Crew Studio und die Schiffbrüchigen Leichtmatrosen von Devolver Digital haben heute bekannt gegeben, dass das bezaubernde Action-Fantasy-Spiel Olija ​​bereit ist am 28. Januar ein episches Abenteuer auf PlayStation 4, Xbox One, PC and Nintendo Switch zu beginnen. Labt euch am hervorragenden, neuen Gameplay-Trailer und packt euren Seesack um für den Launch bereit zu sein

Olija ist ein Spiel über die Suche Faradays, eines Mannes, der Schiffbruch erlitt und nun in dem geheimnisvollen Land Terraphage gefangen ist. Bewaffnet mit einer legendären Harpune versuchen er und andere Schiffbrüchige, dieses feindliche Land zu verlassen und in ihre Heimat zurückzukehren.

Durch abenteuerliche Erkundungen und Erzählungen, sowie Rasiermesserscharfe Kämpfe werden Spielerinnen und Spieler eine seltsame Welt und ihre Bewohner entdecken, unter ihnen Olija, eine enigmatische Dame der sich Faraday über den Lauf der Zeit zunehmend verbunden fühlt. Inspiriert von reißerischen Geschichten und cineastischen Adventure-Spielen ist Olija eine Geschichte von der Überwindung aller Widrigkeiten.

PC-Draufgänger können dank der ab sofort verfügbaren kostenfreien Steam-Demo einen Vorgeschmack der Aktion erhaschen.

TopTechNews empfiehlt:

13,54€
59,99€
Auf Lager
as of 22. Mai 2022 08:30
Amazon.de
24,99€
Ausverkauft
3 new from 24,99€
6 used from 20,64€
as of 22. Mai 2022 08:30
Amazon.de
59,99€
Auf Lager
as of 22. Mai 2022 08:30
Amazon.de
8,95€
Auf Lager
20 new from 8,95€
2 used from 4,95€
as of 22. Mai 2022 08:30
Amazon.de
Auf Lager
as of 22. Mai 2022 08:30
Amazon.de
Ausverkauft
as of 22. Mai 2022 08:30
Amazon.de
Ausverkauft
as of 22. Mai 2022 08:30
Amazon.de
Aktualisiert am 22. Mai 2022 08:30
Michael Barkow
Michael Barkowhttps://www.twitch.tv/gutertag_streaming
1989 erblickte ich das Licht dieser Welt - und bereits 1998 entdeckte ich das Zocken; damals noch mit Command & Conquer: Alarmstufe Rot von 1996. Seitdem bekommt mich die Gamingwelt nicht mehr los. 2005 begann dann für mich die Reise in World of Warcraft und die MMO-Szene hatte mich begeistert. Seitdem habe ich vieles gesehen und erlebt und hüpfe immer mal wieder von einem zum anderen MMO, da ich es nie ganz sein lassen kann. Mit meiner 2015 geborenen Tochter habe ich aber etwas gefunden, dass noch mehr Interesse und Begeisterung weckt. Da das Leben mit Familie tagsüber fesselt, habe ich das Streamen und Zocken am Abend für mich entdeckt. Somit bekommt das Zocken weiterhin seinen Platz in meinem Alltag.

Ähnliche Artikel

Bleibt Verbunden

1,289FansGefällt mir
101FollowerFolgen
1,520AbonnentenAbonnieren
- Werbung -

Neueste Artikel