14.4 C
Bundesrepublik Deutschland
Donnerstag, Mai 13, 2021

Police Simulator: Patrol Officers – Mit Handschellen, Strafzettelblock & Radarpistole gegen das unrecht in der Nachbarschaft

Noch diesen Frühling dürfen Polizei-Fans in der fiktiven US-Metropole Brighton auf Streife gehen und für die Sicherheit der Bürger sorgen. In POLICE SIMULATOR: PATROL OFFICERS für PC erwartet sie zum Start der Early Access Phase auf Steam der erste Stadtdistrikt „Melting Pot“ mit seinen insgesamt fünf Nachbarschaften Northpoint, Downtown, Alcombey, Chester und Beaufort Landing, die durch das Sammeln von Duty Stars und Shiftpoints nach und nach freigeschaltet werden können.

Eine sehr abwechslungsreiche, durch historische wie moderne Architektur geprägte Stadtlandschaft, die dank einer komplexen Stadtsimulation inklusive Fußgänger und Verkehr Lebendigkeit und authentisches City-Flair ausstrahlt.

  • Plattform:PC
    • Engine: Unreal Engine 4
    • Release: Early Access im Frühling 2021 auf Steam
    • Mehrere Update-Phasen ab Release
    • Spielmodi: Zum Start Singleplayer, ein kooperativer Multiplayer folgt später
    • Preis: Einmalig 19,99 (UVP) – alle Inhalte der Update-Phasen sind bereits im Preis enthalten

Mit Handschellen, Strafzettelblock und Radarpistole ausgerüstet, erleben Spieler:innen zunächst in der Nachbarschaft Northpoint abwechslungsreiche Schichten, bei denen sie unter anderem den Parkraum und den fließenden Verkehr überwachen, Unfälle aufnehmen, nach gesuchten Personen Ausschau halten und Zeugen befragen.

Mit einem von acht wählbaren Charakteren sind die Polizist:innen zunächst zu Fuß, im weiteren Spielverlauf mit dem ersten von drei Streifenwagen unterwegs. In kommenden Updates erweitern sie ihren Aktionsradius dann auf zwei weitere Distrikte mit insgesamt zehn Nachbarschaften, in denen sie zudem die beiden weiteren Fahrzeuge, neue Aufgaben, Features wie ein Bordcomputer und Nachtschichten sowie ein Multiplayer-Modus erwarten.

Bei allem, was die virtuellen Officers in ihrem Arbeitsalltag tun und erleben, steht bei POLICE SIMULATOR: PATROL OFFICERS stets das korrekte Verhalten der Beamten und Beamtinnen gegenüber den Bürgern der Stadt an erster Stelle. Ein im Spiel integriertes Verhaltenspunkte-System hat die Aufgabe, Machtmissbrauch zu ahnden: Nach zu vielen Verletzungen der Richtlinien müssen die virtuellen Polizeibeamt:innen ihre Marke abgeben und werden aus dem Dienst entlassen.

Neben dem regulären Simulationsmodus steht Spielenden auch noch ein Vereinfachter Modus zur Verfügung. Hier können sie auf zusätzliche Tipps und Hinweise zum Beispiel zu Vergehen, die in ihrer unmittelbaren Nähe begangen werden, zurückgreifen. Zudem bietet ihnen dieser Modus ein wenig mehr Handlungsfreiheit was Regelverstöße wie zum Beispiel Geschwindigkeitsüberschreitungen mit dem Streifenwagen oder das Überqueren eines Fußgängerüberwegs bei Rot angeht. Schwere Vergehen wie Amtsmissbrauch oder Körperverletzung durch die Beamt:innen werden jedoch auch hier weiterhin streng geahndet. Kollisionen des Streifenwagens mit NPCs können zudem optional ausgeschaltet werden.

POLICE SIMULATOR: PATROL OFFICERS für PC wird im Frühling 2021 zum Preis von 19,99 Euro (UVP) im Early Access bei Steam.

Christian Kleinheider
Christian Kleinheiderhttps://www.twitch.tv/garfield_topgamingnews
Ich heiße Christian und mit meinen Baujahr ´81 gehöre ich zu den älteren Eisen der Gamer, wobei ich damit aber immer noch nahe am europäischen Altersdurchschnitt liege 🙂 Ich lebe mit meiner kleinen Familie (meiner Frau, meinen Töchtern und ner Hand voll Haustieren) im Osnabrücker Land. Meine Leidenschaft zum Zocken fing Weihnachten 1990 mit dem Urgesteine der Konsolen, dem Game Boy an. Und mit den Jahren habe ich so einige Konsolen und Computersysteme durch, C64, SNES, N64, GC, WII, PS1, PS2, PS3, XBOX ONE S und PC. Bei den Spielen selbst hatte ich nie ein eindeutiges Genre dem ich nachgehe, es gab seine Phasen aber nie einen roten Faden der sich durchgezogen hat. mal waren es die J´n´R, dann Sport (von FiFA, NBA, NHL), denn Rennsport Spielen (GT, F1,...), Shooter, RPs, MMORPG, EZStrategie, Aufbausimus,... die Liste könnte ich ewig weiter führen. Nur MOBAs haben mich nie wirklich fixen können. Aber die Geschmäcker sind halt verschieden. Wenn ihr Interesse habt dürft ihr mich gerne adden. Bei Twitch bin ich auch zu unterschiedlichen Zeiten unterwegs und würde mich über einen follow freuen. Twitch: Garfield2808 Steam : Chris2808 Origin: chris28081 GuildWars: christian.5724 XBOX: Garfield288

Ähnliche Artikel

Bleibt Verbunden

1,289FansGefällt mir
97FollowerFolgen
1,470AbonnentenAbonnieren
- Werbung -

Neueste Artikel