0.3 C
Bundesrepublik Deutschland
Dienstag, Dezember 6, 2022

Review: Epos B20 Streaming-Mikrofon im Test

Egal, ob Du gerne streamst, beim Zocken mit Freundinnen und Freunden kommunizierst oder einfach in hoher Qualität Videochatten möchtest – am Ende hängt der Erfolg der Übung häufig von deiner Sprachqualität ab. Mit einem USB-Streaming Mikrofon wie dem Epos B20 können hier sehr gute Ergebnisse erzielt werden, die sich sowohl im Stream als auch im Spiel sehen lassen können und deine Performance perfektionieren. Wir haben das Mikrofonmodell der Marke Epos genauer unter die Lupe genommen und uns angeschaut, wie gut es performt.

Unboxing und Design.
Im Lieferumfang des Epos B20 Streaming-Mikrofons enthalten sind das Mikro selbst, ein USB-Kabel, ein Tischstativ sowie eine Kurzanleitung. Mit dem 2,9 Meter langen Kabel fällt die Verbindung zum nächsten PC und Laptop leicht und die Reichweite reicht in jeder Situation aus, um das Mikrofon zu verbinden. Das Design des Mikrofons ist einfach, jedoch dennoch durchdacht. Die zylinderartige Form sowie die matt-graue Farbe sorgen für eine schlicht-moderne, elegante Optik. Das Gehäuse des Mikrofons besteht aus Aluminium und wirkt in der Handhabung dementsprechend hochwertig.

Zwei Buttons an jeweils zwei Seiten des Epos B20 sorgen für schnelle Einrichtungsmöglichkeiten: Ein Button dient dazu, das Mikro direkt stummzuschalten. Eine LED-Anzeige zeigt dann an, ob das Epos B20 stummgeschaltet oder aktiv ist. Ein weiterer Button dient zur Regulierung der eigenen Verstärkung. Ein drehbarer Button dient der Anpassung der Eingabelautstärke, ein letzter zur Anpassung der Richtcharakteristik – doch dazu später mehr. Die praktischen Buttons ermöglichen es, direkt auf Veränderungen im Ton zu reagieren und ganz intuitiv „herumzuschalten“, bis der Ton perfekt passt.

Auch das Tischstativ ist sehr flexibel und anpassbar. Es kann sowohl aufrecht stehend als auch per 3/8-Gewinde an einem Mikrofonarm hängend montiert werden und so in jeder nur erdenkbaren Position Deine Stimme aufnehmen.

Handhabung und Funktionen.
Die Inbetriebnahme des Epos B20 funktioniert ganz einfach per Plug and Play. Der USB-Anschluss eines Laptops oder PCs wird mit dem Mikrofon verbunden, und schon kann die Nutzung beginnen. Eine Software- oder Treiberinstallation ist nicht notwendig, die Einrichtung beschränkt sich auf das einfache Einstöpseln, und macht das Mikro somit in Sekunden betriebsbereit.

Beim Betrieb des Epos B20 kann aus vier verschiedenen Richtcharakteristika gewählt werden. Die Auswahl funktioniert einfach und unkompliziert per Drehregler am Mikro selbst. Die möglichen Charakteristika sind dabei die Nierenform, Stereo, bidirektional und omnidirektional. Damit decken die möglichen Richtcharakteristika verschiedenste Aufnahmesituationen ab, die im Gaming- oder Streaming-Alltag vorkommen können. Die bidirektionale Einstellung eignet sich beispielsweise für eine Übertragung zu zweit, die Nierenform für einen Solo-Stream und die omnidirektionale Einstellung für Aufnahmen, bei denen mehrere Personen rund um das Mikrofon sitzen. Diese Charakteristika machen das Epos B20 aus unserer Sicht optimal flexibel und sorgen für vielseitige Möglichkeiten, die einfach genutzt werden können, ohne das große Einstellungen in Softwares oder Apps notwendig werden. Werden jedoch Einstellungen notwendig, die über diese Standards hinausgehen, bestehen auch hierfür weitere Möglichkeiten zur Flexibilisierung des Epos B20. Die Epos Gaming Suite als Software für Deinen PC ermöglicht weitere, individuellere Audioeinstellungen. Hierzu gehören ein zuschaltbarer Hall, ein Voice-Enhancer und viele weitere Optionen.

Zu guter Letztdient ein Kopfhöreranschluss am Mikrofon zur Überwachung der eigenen Stimme. So werden Übersteuerungen oder unpassende Lautstärken sofort erkannt und können direkt angepasst werden, sodass der Klang nicht dauerhaft leidet.

Klang.
Epos wirbt mit Sound in Studioqualität und nutzt dafür eine Abtastrate von 48 Kilohertz. Das bedeutet, pro Sekunde wird das Audiosignal ganze 48.000 mal gemessen. Die Auflösung des Mikros geht mit 24 Bit weit über den Standard hinaus und ist damit 256 mal präziser als Standard-Mikrofone. Klar, nur mit diesen Werten kann jetzt wohl kaum jemand etwas anfangen -aber wir garantieren, sie zahlen sich aus. Stimmen, die mit dem Epos B20 aufgenommen wurden, klingen satt, dynamisch und gleichzeitig glasklar. Auch ein Flüstern oder gesungene Töne werden optimal und realitätsgetreu abgebildet. Sowohl Sprache als auch eingespielte Sounds bleiben unverkennbar und verständlich. Der Klang überzeugt uns damit absolut. Auch die Audioeinstellungen beeinträchtigen das Klangerlebnis nicht – schaltet man beispielsweise einen Hall zu, so wirkt dieser realistisch und von „weit her“ – keinesfalls elektronisch oder undeutlich.

Preis und Leistung.
Das Epos B20 Streaming-Mikrofon ist aktuell für 199€ erhältlich. Damit spielt es preislich in einer Liga mit vielen anderen Mikrofonen, setzt sich jedoch mit seinem herausragenden Klang und seiner hochwertigen Optik von der Konkurrenz ab. Insgesamt überzeugen uns auch die einfache Bedienbarkeit und die vielfältigen Anpassungsmöglichkeiten vom Epos B20. Wer sich über die Anschaffung eines Mikros als Alternative zum Headset beim Gaming oder zum Streamen und Chatten mit Freunden Gedanken macht, sollte diese Modell also wohl im Hinterkopf behalten.

Review: Epos B20 Streaming-Mikrofon im Test
8.5
Qualität
9
Steuerung
8
Design
8.5
Preis Leistung
8
Ausstattung
Gesamtwertung 8.4 / 10
Unser Fazit
Das Epos B20 spielt preislich in einer Liga mit vielen anderen Mikrofonen, setzt sich jedoch mit seinem herausragenden Klang und seiner hochwertigen Optik von der Konkurrenz ab.

TopTechNews empfiehlt:

79,99€
149,00€
Auf Lager
9 new from 79,99€
as of 3. Dezember 2022 02:16
Amazon.de
135,00€
149,00€
Auf Lager
4 new from 135,00€
as of 3. Dezember 2022 02:16
Amazon.de
159,99€
Auf Lager
3 new from 157,90€
1 used from 129,00€
as of 3. Dezember 2022 02:16
Amazon.de
79,00€
99,00€
Auf Lager
5 new from 79,00€
1 used from 59,17€
as of 3. Dezember 2022 02:16
Amazon.de
54,90€
79,00€
Auf Lager
7 new from 54,90€
1 used from 40,00€
as of 3. Dezember 2022 02:16
Amazon.de
127,91€
149,00€
Auf Lager
7 new from 127,91€
as of 3. Dezember 2022 02:16
Amazon.de
139,00€
159,00€
Auf Lager
6 new from 139,00€
as of 3. Dezember 2022 02:16
Amazon.de
168,90€
197,97€
Auf Lager
13 new from 168,90€
1 used from 179,00€
as of 3. Dezember 2022 02:16
Amazon.de
138,90€
Auf Lager
1 used from 84,90€
as of 3. Dezember 2022 02:16
Amazon.de
Aktualisiert am 3. Dezember 2022 02:16
Charbel Danho
Charbel Danhohttps://www.charbel.de
Zugegeben, ich könnte wie die meisten anfangen und erzählen, dass ich schon seit über 35 Jahre ein leidenschaftlicher Zocker bin und schon mitte der 80er mit dem Commodore 64 angefangen habe zu spielen, später dann mit PC, Atari und Nintendo groß geworden bin, was dann mit dem Erscheinen der PlayStation und Xbox auch fortgesetzt wurde. Wichtig zu wissen ist aber, dass mein frühe Befassung mit diesem Bereich mich zu dem gemacht hat was ich heute bin. Ich habe mein Hobby zum Beruf machen können und habe bei ProMarkt, Media Markt, Saturn und später noch bei Conrad Electronic gearbeitet. Durch meine Wirken in diesen Bereich und Weiterbildungen in verschiedenen Bereichen wie Gaming, Multimedia und Technik in verschiedenen Bereichen wie z.b. Haushalt, Hifi, Kabel & Sound, Car Technik, PC & Konsolen, Musik & Filme, Spielwaren, Hardware & Software sowie Games und Smartphones habe ich entsprechend viel Erfahrung sammeln können um sie hier mit euch zu teilen. Sein Hobby zum Beruf zu machen reicht meiner Meinung nach nicht aus, sondern gibt uns nur ein Fundament, eine Basis anderen zu helfen, die nur durch Arbeit, lange Erfahrung und Weiterbildung ausgebaut wird.

Ähnliche Artikel

Bleibt Verbunden

1,289FansGefällt mir
102FollowerFolgen
1,510AbonnentenAbonnieren
- Werbung -

Neueste Artikel