1.9 C
Bundesrepublik Deutschland
Sonntag, November 27, 2022

Gebt acht – neue spielbare Göttin in SMITE

Seeleute sollten sich vorsehen! Diesen August wird das griechische Meeresungeheuer Charybdis zur neuesten spielbaren Göttin in SMITE – und zwar als eine Jägerin, die auf den ersten Blick in Gestalt eines jungen Mädchens daherkommt.

Doch unschuldig ist dieses Mädchen sicher nicht: Charybdis kontrolliert einen albtraumhaften Auswuchs – den Schlund – und kann sich in einen reißenden Strudel verwandeln. Wie ihr Vater Poseidon bedient sie sich der Macht des Ozeans und nutzt den Wasserstand als Ressource.

Im Spiel wird Charybdis nun mit Skylla, ihrer Schwester im Geiste, vereint, sodass sich andere Göttern bald im wahrsten Sinne des Wortes zwischen Skylla und Charybdis wiederfinden werden.

Nach dem am 13. Juli veröffentlichten Crossover Stranger Things x SMITE wird das Erscheinen von Charybdis zum zweiten großen Highlight des Sommers für SMITE-Fans.
Alle Details zu Charybdis werden am 4. August nach der Update-Show, die ab 21:00 Uhr MESZ auf Twitch ausgestrahlt wird, auf der SMITE-Website verfügbar sein.

TopTechNews empfiehlt:

23,99€
Auf Lager
as of 13. April 2022 19:54
Amazon.de
15,11€
Auf Lager
9 new from 10,56€
5 used from 3,20€
as of 13. April 2022 19:54
Amazon.de
23,99€
Auf Lager
2 new from 23,99€
as of 13. April 2022 19:54
Amazon.de
15,27€
Auf Lager
3 used from 15,27€
as of 13. April 2022 19:54
Amazon.de
28,97€
Auf Lager
7 used from 1,37€
as of 13. April 2022 19:54
Amazon.de
95,65€
Auf Lager
3 used from 30,40€
as of 13. April 2022 19:54
Amazon.de
22,25€
Auf Lager
6 new from 19,26€
as of 13. April 2022 19:54
Amazon.de
8,99€
Auf Lager
as of 13. April 2022 19:54
Amazon.de
Aktualisiert am 13. April 2022 19:54
Michael Barkow
Michael Barkowhttps://www.twitch.tv/gutertag_streaming
1989 erblickte ich das Licht dieser Welt - und bereits 1998 entdeckte ich das Zocken; damals noch mit Command & Conquer: Alarmstufe Rot von 1996. Seitdem bekommt mich die Gamingwelt nicht mehr los. 2005 begann dann für mich die Reise in World of Warcraft und die MMO-Szene hatte mich begeistert. Seitdem habe ich vieles gesehen und erlebt und hüpfe immer mal wieder von einem zum anderen MMO, da ich es nie ganz sein lassen kann. Mit meiner 2015 geborenen Tochter habe ich aber etwas gefunden, dass noch mehr Interesse und Begeisterung weckt. Da das Leben mit Familie tagsüber fesselt, habe ich das Streamen und Zocken am Abend für mich entdeckt. Somit bekommt das Zocken weiterhin seinen Platz in meinem Alltag.

Ähnliche Artikel

Bleibt Verbunden

1,289FansGefällt mir
103FollowerFolgen
1,510AbonnentenAbonnieren
- Werbung -

Neueste Artikel