0.6 C
Bundesrepublik Deutschland
Montag, Dezember 5, 2022

Evil Genius 2 – Noch dieses Jahr auch auf Konsolen

Rebellion, eines der erfolgreichsten unabhängigen Studios in Europa, gibt bekannt, dass die hochgelobte Schurken-Simulation Evil Genius 2 noch in diesem Jahr auf Konsolen erscheint. Im vierten Quartal ist es so weit und das Spiel wird für Xbox Game Pass, Xbox One, Xbox Series X|S und PlayStation 4 und 5 veröffentlicht. In Evil Genius begeben sich die Spieler in die Rolle des ultimativen Bösewichts, schmieden Pläne zur Ergreifung der Weltherrschaft, setzen diese in die Tat um und beseitigen jene, die es wagen, sich ihnen in den Weg stellen.

Der Trailer zur Ankündigung gibt es hier:

In Evil Genius 2 können Spieler ihrem inneren Superschurken freien Lauf lassen. Sie errichten einen geheimen Unterschlupf, trainieren Horden treuer Schergen, rekrutieren mächtige Gefolgsleute und verteidigen ihre Basis gegen lästige Gesetzeshüter. Evil Genius 2 erschien Anfang diesen Jahres zunächst exklusiv auf PC und wurde von der Kritik gefeiert.

Die Konsolenversion von Evil Genius 2 wird einem noch größeren Publikum die Freuden des Schurkendaseins näherbringen, wenn es im vierten Quartal 2021 für Xbox Game Pass, Xbox One, Xbox Series X|S und PlayStation 4 und 5 veröffentlicht wird.

TopTechNews empfiehlt:

38,75€
69,99€
Auf Lager
17 new from 35,58€
8 used from 20,82€
as of 1. April 2022 14:04
Amazon.de
37,00€
79,99€
Auf Lager
30 new from 36,99€
10 used from 26,18€
as of 1. April 2022 14:04
Amazon.de
44,99€
Auf Lager
6 used from 34,99€
as of 1. April 2022 14:04
Amazon.de
69,99€
Auf Lager
20 new from 69,99€
1 used from 65,09€
as of 1. April 2022 14:04
Amazon.de
Aktualisiert am 1. April 2022 14:04
Michael Barkow
Michael Barkowhttps://www.twitch.tv/gutertag_streaming
1989 erblickte ich das Licht dieser Welt - und bereits 1998 entdeckte ich das Zocken; damals noch mit Command & Conquer: Alarmstufe Rot von 1996. Seitdem bekommt mich die Gamingwelt nicht mehr los. 2005 begann dann für mich die Reise in World of Warcraft und die MMO-Szene hatte mich begeistert. Seitdem habe ich vieles gesehen und erlebt und hüpfe immer mal wieder von einem zum anderen MMO, da ich es nie ganz sein lassen kann. Mit meiner 2015 geborenen Tochter habe ich aber etwas gefunden, dass noch mehr Interesse und Begeisterung weckt. Da das Leben mit Familie tagsüber fesselt, habe ich das Streamen und Zocken am Abend für mich entdeckt. Somit bekommt das Zocken weiterhin seinen Platz in meinem Alltag.

Ähnliche Artikel

Bleibt Verbunden

1,289FansGefällt mir
102FollowerFolgen
1,510AbonnentenAbonnieren
- Werbung -

Neueste Artikel