2.1 C
Bundesrepublik Deutschland
Samstag, November 27, 2021

NVIDIA DLSS – über 100 ausgelieferte Spiele nutzen es bereits!

NVIDIA-DLSS-Unterstützung erreicht die Hunderter-Marke – Indie-Entwickler nutzen UE4-Plug-in
NVIDIA hat heute 28 Spiele in die Liste der Titel aufgenommen, die DLSS unterstützen. Diese Neuzugänge sind das Ergebnis des Unreal Engine 4 DLSS Plugins, über das sich die Technologie schnell und einfach in Spiele integrieren lässt. Insgesamt gibt es jetzt über 100 Spiele und Anwendungen, die DLSS unterstützen.

Alan Wake und mehr demnächst mit DLSSDie Anzahl der Top-Spiele mit DLSS-Unterstützung wird immer größer. Heute kündigt NVIDIA zwei neue DLSS-Titel an, die bald erscheinen werden:

  • Alan Wake Remastered (05.10) – NVIDIA DLSS sorgt für eine bis zu 2-fache Steigerung der Leistung bei 4K. Jede GeForce-RTX-GPU kann in Alan Wake Remastered mit aktiviertem NVIDIA DLSS über 60 FPS bei maximalen Einstellungen in 4K erreichen.
  • INDUSTRIA (30.09.) – Bei maximalen Einstellungen und aktiviertem Raytracing beschleunigt NVIDIA DLSS die Leistung in INDUSTRIA bis zu 2-fach.

NVIDIA Reflex diesen Monat in Splitgate und Deathloop erhältlich
NVIDIA Reflex kann von Entwicklern dank SDKs, Plugins und umfangreicher Dokumentation schnell und einfach in ihre Titel integriert werden. Mehr als 20 Spiele haben die Technologie zur Latenz-Optimierung bereits integriert. Diesen Monat sind Splitgate und Deathloop hinzugekommen, die eine verbesserte Latenz von bis zu 50 % ermöglichen.

Weitere Games-News
Andere heutige Spieleankündigungen umfassen:

  • Severed Steel (17.09.) – Die Launch-Version bringt eine Menge neuer Inhalte, Raytracing-Reflexionen und NVIDIA DLSS mit sich. Die Aktivierung von NVIDIA DLSS wird die Leistung der Spieler mehr als verdoppeln und ermöglicht es praktisch allen GeForce-RTX-PCs Severed Steel mit maximalen Einstellungen und aktiviertem Raytracing zu genießen – hier ist der neue DLSS-Trailer.
  • NVIDIA hat heute einen neuen NVIDIA Game-Ready-Treiber für Windows 11 veröffentlicht:
  1. Dieser bietet das beste Spielerlebnis in:
    1. Alan Wake Remastered
    2. Deathloop
    3. Diablo II: Resurrected
    4. Far Cry 6
    5. Hot Wheels Unleashed
    6. Industria
    7. New World
    8. World War Z: Aftermath
  2. Mit den optimalen Einstellungen von GeForce Experience lassen sich mit nur einem Klick Spieloptionen für die Hardware jedes Systems konfigurieren und so ein flüssiges, optimiertes Gameplay genießen. Es werden über 1000 Titel unterstützt. Zu den neuen Spielen in diesem Treiber gehören:
    1. Bravely Default II
    2. Deathloop
    3. GRIT
    4. ICARUS
    5. Myst (2021)
    6. NBA 2K 22
    7. Pathfinder: Wrath of the Righteous
    8. The Legend of Heroes: Hajimari No Kiseki
    9. Twelve Minutes
    10. Vampire: The Masquerade – Bloodhunt
  3. Der Treiber fügt Unterstützung für den neuen NVIDIA-Deep-Learning-Anti-Aliasing (DLAA)-Modus hinzu, der heute auf dem Elder Scrolls Online Testserver aktiviert wird.
    “NVIDIA DLAA verbessert unser Spiel, indem es die besten Anti-Aliasing-Ergebnisse in Elder Scrolls Online liefert, die wir bisher gesehen haben.” — Rich Lambert, Kreativdirektor bei ZeniMax Online Studios
  • Es gibt vier neue Gaming-Mäuse mit Reflex-Unterstützung: 
  1. HyperX Pulsefire Haste Gaming Mouse
  2. Roccat Burst Core
  3. Roccat Kone Pro
  4. Roccat Kone Pro Air

TopTechNews empfiehlt:

199,00€
219,00€
Auf Lager
2 new from 199,00€
8 used from 181,37€
as of 2. November 2021 06:06
Amazon.de
69,99€
Auf Lager
14 used from 54,00€
as of 2. November 2021 06:06
Amazon.de
149,00€
Auf Lager
4 new from 149,00€
as of 2. November 2021 06:06
Amazon.de
55,32€
Auf Lager
4 new from 55,32€
as of 2. November 2021 06:06
Amazon.de
2.900,00€
Auf Lager
3 new from 2.879,00€
as of 2. November 2021 06:06
Amazon.de
199,00€
Auf Lager
2 new from 199,00€
as of 2. November 2021 06:06
Amazon.de
0,99€
Auf Lager
as of 2. November 2021 06:06
Amazon.de
5,00€
Auf Lager
as of 2. November 2021 06:06
Amazon.de
Aktualisiert am 2. November 2021 06:06
Michael Barkowhttps://www.twitch.tv/gutertag_streaming
1989 erblickte ich das Licht dieser Welt - und bereits 1998 entdeckte ich das Zocken; damals noch mit Command & Conquer: Alarmstufe Rot von 1996. Seitdem bekommt mich die Gamingwelt nicht mehr los. 2005 begann dann für mich die Reise in World of Warcraft und die MMO-Szene hatte mich begeistert. Seitdem habe ich vieles gesehen und erlebt und hüpfe immer mal wieder von einem zum anderen MMO, da ich es nie ganz sein lassen kann. Mit meiner 2015 geborenen Tochter habe ich aber etwas gefunden, dass noch mehr Interesse und Begeisterung weckt. Da das Leben mit Familie tagsüber fesselt, habe ich das Streamen und Zocken am Abend für mich entdeckt. Somit bekommt das Zocken weiterhin seinen Platz in meinem Alltag.

Ähnliche Artikel

Bleibt Verbunden

1,289FansGefällt mir
98FollowerFolgen
1,490AbonnentenAbonnieren
- Werbung -

Neueste Artikel