1.1 C
Bundesrepublik Deutschland
Donnerstag, Dezember 2, 2021

Beyond a Steel Sky – neues Developer Diary stimmt auf den Artstyle des Spiels ein

Das Studio Revolution Software und der Publisher Microids freuen sich, ein Developer-Diary-Video zu Beyond a Steel Sky zu veröffentlichen, das den besonderen Artstyle des Spiels näher beleuchtet. Beyond a Steel Sky ist der geistige Nachfolger des beliebten Klassikers Beneath a Steel Sky. Das Spiel stammt von Charles Cecil, dem Schöpfer der Broken Sword-Reihe, und wurde unter der künstlerischen Leitung von Dave Gibbons entwickelt, dem legendären Comiczeichner hinter WatchmenBeyond a Steel Sky wird am 30. November als hochwertige Steel Book Edition für PlayStation 5, PlayStation 4 und Nintendo Switch im Vertrieb von astragon Entertainment erscheinen.

In diesem neuen Developer-Diary-Video erläutern die Art Directors Dave Gibbons und Sucha Singh die künstlerische Absicht und den Prozess hinter Beyond a Steel Sky. “Wir haben dem Spiel einen Comic-Look verpasst, weil wir dachten, dass er wirklich gut zum Spiel passt”, erklärt Dave Gibbons. Um diesen ausgeprägten Comic-Stil zu kreieren, hat das Team von Revolution ein komplett eigenes Cel-Shading-Tool namens ToonToy entwickelt, das Daves handgezeichneten Comic-Stil in Echtzeit simuliert. Dieser visuelle Stil dient nicht nur der besonderen Ästhetik des Spiels, sondern hilft auch, den Blick auf wichtige Hintergrundobjekte zu lenken, die für das Gameplay wichtig sind.

Das visuelle Design des Spiels hat sich aus der engen Zusammenarbeit zwischen Dave Gibbons und dem Art-Team von Revolution Software ergeben. Dank eines produktiven iterativen Prozesses konnten alle Talente von der Expertise des jeweils anderen profitierten, sowohl in technischer als auch künstlerischer Hinsicht. “Es ist ein sehr fließender Prozess, der auch sehr schnelles Feedback liefert. Ich kann ein paar Dutzend Zeichnungen anfertigen und bekomme noch am selben Tag eine Rückmeldung”, fügt Dave hinzu.

Natürlich wurde der Grafikstil von Beyond a Steel Sky direkt von Beneath a Steel Sky inspiriert und enthält zahlreiche Anspielungen auf den Vorgänger. “Aber Neulinge müssen das Original nicht unbedingt gespielt haben, um Beyond a Steel Sky genießen zu können. Beide Fangruppen werden ihre Freude an dem Spiel haben”, sagt Sucha Singh.

Haupt-Features:

  • Eine faszinierende Science-Fiction-Welt – Das Adventure spielt in einer dynamischen Welt, die von eigenwilligen Charakteren bevölkert ist, deren Motivation durch die Spieler:innen beeinflusst werden kann. In Kombination mit einem einzigartigen Hacking-Tool ergeben sich aus den Entscheidungen der Spielenden bei Rätseln mehrfache Lösungsansätze.
  • Eine fesselnde, humorvolle Geschichte – In diesem dramatischen, mit Humor gespickten Cyberpunk-Thriller dürfen sich Adventure-Fans auf düstere Verschwörungen und einen furchterregenden Gegenspieler freuen. Sie werden außerdem auf viele, bereits heute aktuelle Themen stoßen: soziale Kontrolle, KI und Totalüberwachung.
  • Ein einzigartiger 3-D-Comicstil – Eine wunderschön detaillierte Welt aus der Feder des legendären Comiczeichners Dave Gibbons.
  • Geniale Rätsel – Intelligente, in eine dramatische Story eingebettete Rätsel sorgen für eine unwiderstehliche Gameplay-Erfahrung.

Die Beyond A Steel Book Edition enthält:

  • Ein exklusives Steelbook mit Comic-Artwork von Dave Gibbons
  • Das Spiel für PlayStation5, PlayStation4 oder Nintendo Switch
  • Den Original-Soundtrack des Spiels (im Digitalformat)
  • Ein Sticker-Bogen

TopTechNews empfiehlt:

49,99€
Auf Lager
5 new from 49,99€
as of 1. Dezember 2021 23:53
Amazon.de
49,99€
Auf Lager
as of 1. Dezember 2021 23:53
Amazon.de
49,99€
Auf Lager
3 new from 49,99€
as of 1. Dezember 2021 23:53
Amazon.de
Ausverkauft
as of 1. Dezember 2021 23:53
Amazon.de
8,99€
Auf Lager
as of 1. Dezember 2021 23:53
Amazon.de
Ausverkauft
as of 1. Dezember 2021 23:53
Amazon.de
63,32€
Auf Lager
as of 1. Dezember 2021 23:53
Amazon.de
62,78€
Auf Lager
as of 1. Dezember 2021 23:53
Amazon.de
Ausverkauft
as of 1. Dezember 2021 23:53
Amazon.de
Aktualisiert am 1. Dezember 2021 23:53
Michael Barkowhttps://www.twitch.tv/gutertag_streaming
1989 erblickte ich das Licht dieser Welt - und bereits 1998 entdeckte ich das Zocken; damals noch mit Command & Conquer: Alarmstufe Rot von 1996. Seitdem bekommt mich die Gamingwelt nicht mehr los. 2005 begann dann für mich die Reise in World of Warcraft und die MMO-Szene hatte mich begeistert. Seitdem habe ich vieles gesehen und erlebt und hüpfe immer mal wieder von einem zum anderen MMO, da ich es nie ganz sein lassen kann. Mit meiner 2015 geborenen Tochter habe ich aber etwas gefunden, dass noch mehr Interesse und Begeisterung weckt. Da das Leben mit Familie tagsüber fesselt, habe ich das Streamen und Zocken am Abend für mich entdeckt. Somit bekommt das Zocken weiterhin seinen Platz in meinem Alltag.

Ähnliche Artikel

Bleibt Verbunden

1,289FansGefällt mir
98FollowerFolgen
1,490AbonnentenAbonnieren
- Werbung -

Neueste Artikel