11.1 C
Bundesrepublik Deutschland
Montag, Oktober 25, 2021

Nikon erweitert die NIKKOR-Z-Reihe mit einem vielseitigen DX-Zoom-Objektiv

Nikon stellt heute das NIKKOR Z DX 18–140 mm 1:3,5–6,3 VR vor. Es bietet eine hervorragende Bildqualität und Vielseitigkeit für Aufnahmen mit Weitwinkel-, Standard- und Telebrennweiten.

Das fortschrittliche DX-Objektiv ist der ideale Reisebegleiter und verfügt über eine hervorragende Optik, sowohl bei Weitwinkelaufnahmen als auch bei Nahaufnahmen, sodass es in jedem fotografischen Szenario eingesetzt werden kann – von weitläufigen Landschaften bis hin zu kunstvollen Porträts.

Das einfach zu bedienende Objektiv macht eine große Ausrüstungstasche überflüssig. Es wiegt nur 315 g und bietet mit einem Brennweitenbereich von 18 bis 140 mm (Bildwinkel entsprechend 24 bis 210 mm bei FX) eine ausgewogene Balance zwischen geringem Gewicht für hervorragende Mobilität und optimaler Ausstattung für typische Reiseszenen.

Der eingebaute Bildstabilisator wirkt Kamera-Verwacklungen entgegen und ermöglicht es Nutzern, mit bis zu fünf Blendenstufen längeren Belichtungszeiten zu fotografieren. Das Ergebnis sind scharfe und verwacklungsfreie Bilder auch bei schlechten Lichtverhältnissen – bei Innenaufnahmen ebenso wie bei Nachtaufnahmen.

Das NIKKOR Z DX 18–140 mm 1:3,5–6,3 VR unterstützt zudem scharfe und ruckelfreie Videoaufnahmen und steigert damit seinen Status als Allround-Objektiv. Der Autofokus ist schnell und arbeitet hervorragend mit dem Augen-AF der Z-Kamera zusammen, um den Fokus genau dort zu halten, wo er benötigt wird. Das Ergebnis sind wunderschöne Reise- und Abenteueraufnahmen.

Das DX-Objektiv ist gegen Witterungseinflüsse geschützt und verfügt über eine Abdichtung gegen Staub und Wassertropfen, sodass es in fast allen Umgebungen eingesetzt werden kann.

NIKKOR Z DX 18–140 mm 1:3,5–6,3 VR – die perfekte Reisebegleitung:

  • Ein vielseitiges Zoomobjektiv für das DX-Format mit überragender Optik
  • Kompaktes und leichtes Gehäuse, ideal für unterwegs
  • Leistungsstarkes 7,8-fach-Zoomobjektiv – näher am Motiv wie nie zuvor
  • Überzeugende Naheinstellgrenze von 0,20 m im Weitwinkelbereich (0,40 m bei 140 mm)
  • Bildstabilisierungsmodus ermöglicht verwacklungsfreie Aufnahmen mit einer bis zu fünf Blendenstufen längeren Belichtungszeit.
  • Elektromagnetischer Blendenmechanismus nutzt Signale von der Kamera für eine noch präzisere
  • Blendensteuerung und eine gleichbleibend stabile Belichtungssteuerung
  • Hervorragend geeignet für Videos und Fotos mit benutzerfreundlichen Bedienelementen
  • Abdichtung zum Schutz vor Staub und Tropfwasser

Verfügbarkeit und Preis

Das NIKKOR Z DX 18–140 mm 1:3,5–6,3 VR ist voraussichtlich ab Anfang November 2021 zu einer unverbindlichen Preisempfehlung von 679,00 EUR im Handel erhältlich.

TopTechNews empfiehlt:

235,99€
259,42€
Auf Lager
3 used from 207,67€
as of 14. Oktober 2021 14:40
Amazon.de
2.599,73€
2.999,00€
Auf Lager
7 new from 2.599,00€
as of 14. Oktober 2021 14:40
Amazon.de
256,45€
299,00€
Auf Lager
4 new from 256,45€
3 used from 224,00€
as of 14. Oktober 2021 14:40
Amazon.de
279,00€
299,00€
Auf Lager
6 new from 279,00€
7 used from 222,00€
as of 14. Oktober 2021 14:40
Amazon.de
168,90€
Auf Lager
as of 14. Oktober 2021 14:40
Amazon.de
1.059,00€
Auf Lager
2 new from 1.059,00€
1 used from 1.110,73€
as of 14. Oktober 2021 14:40
Amazon.de
756,46€
899,00€
Auf Lager
1 used from 756,46€
as of 14. Oktober 2021 14:40
Amazon.de
549,89€
Auf Lager
2 new from 549,89€
1 used from 532,42€
as of 14. Oktober 2021 14:40
Amazon.de
11,95€
Auf Lager
2 new from 11,95€
3 used from 10,76€
as of 14. Oktober 2021 14:40
Amazon.de
Aktualisiert am 14. Oktober 2021 14:40
Michael Barkowhttps://www.twitch.tv/gutertag_streaming
1989 erblickte ich das Licht dieser Welt - und bereits 1998 entdeckte ich das Zocken; damals noch mit Command & Conquer: Alarmstufe Rot von 1996. Seitdem bekommt mich die Gamingwelt nicht mehr los. 2005 begann dann für mich die Reise in World of Warcraft und die MMO-Szene hatte mich begeistert. Seitdem habe ich vieles gesehen und erlebt und hüpfe immer mal wieder von einem zum anderen MMO, da ich es nie ganz sein lassen kann. Mit meiner 2015 geborenen Tochter habe ich aber etwas gefunden, dass noch mehr Interesse und Begeisterung weckt. Da das Leben mit Familie tagsüber fesselt, habe ich das Streamen und Zocken am Abend für mich entdeckt. Somit bekommt das Zocken weiterhin seinen Platz in meinem Alltag.

Ähnliche Artikel

Bleibt Verbunden

1,289FansGefällt mir
95FollowerFolgen
1,490AbonnentenAbonnieren
- Werbung -

Neueste Artikel