5.1 C
Bundesrepublik Deutschland
Montag, November 28, 2022

Yeelight – Arwen Deckenleuchten strahlen mit der Sonne um die Wette

Nach dem Launch der A2001 und C2001 Deckenleuchten sowie GU10 Lampen im November 2021, hat Yeelight erneut gute Nachrichten: kurz vor Weihnachten erreichten die lang erwarteten und weltweit nachgefragten Arwen Deckenleuchten mit indirektem RGB-Licht sowie die Google Seamless Lampe M2 das Lager der offiziellen EU-Niederlassung von Yeelight in Seeshaupt.

Das wortwörtliche Highlight der Arwen Deckenleuchten

Die Arwen Deckenleuchten strahlen mit der Sonne um die Wette: Der hohe Farbwiedergabeindex (CRI = 95) gibt alle Farben wie im Sonnenlicht wieder und die großzügige Leuchtoberfläche sorgt für eine hohe Helligkeit, ohne zu blenden. Die Deckenlampen sind dimmbar, unterstützten Tunable White und setzten mit dem Farbring aus indirektem RGB-Licht tolle Akzente an der Decke. Zur Auswahl stehen zwei Serien (C und S), die jeweils in zwei Größen kommen. Je nach Serie und Größe können damit Zimmer von 15 m² bis 35 m² beleuchtet werden. Die Wölbung am Rand des Lampenschirms lässt die Leuchten besonders schlank und elegant wirken. Der den Lampenschirm umgebende Rahmen verleiht Stabilität und Robustheit für eine lange Lebensdauer (bei der S-Serie).

Gesundes Wohnen und Arbeiten mit der richtigen Lichtfarbe

Die smarten Arwen Deckenlampen können dank einstellbarer Farbtemperatur (2700–6500 K) die Farbtemperaturkurve des Sonnenlichts imitieren, wodurch der Mensch zu jedem Tageszeitpunkt genau das richtige Licht erhält. Tagsüber sind das eher kühlere Weißtöne (zwischen 4000 K und 5500 K), die die Konzentration fördern und Müdigkeit bekämpfen, und abends eher wärmere Weißtöne (zwischen 2800 K und 3500 K), die Gemütlichkeit ausstrahlen und den Körper auf die Nachtruhe vorbereiten. Für die Nacht gibt es noch einen speziellen Modus, den Mondlichtmodus, der durch sein sanftes Licht die Augen schont und den Raum soweit erhellt, dass man sich nirgends anstößt. Weitere Features sind: Erstellen von Zeitplänen, Verwendung eines Timers, Einrichten einer Nachtschaltung, Speichern von Lieblingseinstellungen und die Verknüpfung mit dem Mi Band.

Steuerung über App, Sprache, Lichtschalter und Fernbedienung

Das Licht kann sowohl mit der Yeelight App als auch mit der Xiaomi Home App bedient werden. In beiden Anwendungen können die Geräte über den EU-Server hinzugefügt werden. Neben der App-Steuerung können die Arwen Deckenleuchten auch per Bluetooth Fernbedienung, Bluetooth Lichtschalter sowie Sprache – Google, Alexa, SmartThings und HomeKit (nur S-Serie) – gesteuert werden.

Schnelle und einfache Montage sowie Upgrade in einer Minute

Das clevere Design der Deckenhalterung mit Schiebeverriegelung garantiert eine schnelle und einfache Montage sowie Demontage. Yeelight hat dieses innovative Design bereits bei sämtlichen Vorgängerversionen verwendet, so dass alte Yeelight Deckenlampen ganz leicht durch ein neues Modell ersetzt werden können. Es muss lediglich der Lampenkörper ausgetauscht werden, und nicht die Halterung – das dauert kein Minute!

Wie sich Arwen S-Serie und C-Serie unterscheiden

Die Arwen C-Serie kommt in zwei Größen und beleuchtet Zimmer mit bis zu 25 m² (450C) bzw. 35 m² (550C). Dank des großen Abstrahlwinkels und der großzügigen, blendfreien Leuchtoberfläche kann die Arwen 550C eine Helligkeit von bis zu 4000 Lumen erreichen – ohne dabei grell zum Auge zu sein. Die Arwen S-Serie überzeugt ebenfalls durch ihre helle, blendfreie Leuchtoberfläche und kommt in zwei Größen, ideal für Zimmer mit bis zu 15 m2 (450S) bzw. 25 m2 (550S). Ein robuster Rahmen verleiht der S-Serie nicht nur einen modernen Look, sondern sorgt auch für viel Stabilität und Langlebigkeit. Gleichzeitig wird durch den Rahmen der Abstrahlwinkel etwas reduziert, was die geringere Helligkeit von maximal 3500 Lumen erklärt – doch selbst das ist noch eine beachtliche Lichtausbeute. Last but not least: Im Gegensatz zur C-Serie ist die S-Serie auch mit Apple HomeKit kompatibel!

Die erste Google Seamless Lampe

Yeelight hat mit der smarten LED Lampe M2 (Multicolor) als erster Hersteller weltweit eine Google Seamless Lampe auf den Markt gebracht. Das heißt: Sie muss nicht erst in der Yeelight App hinzugefügt werden, sondern kann direkt in Google Home eingebunden werden. Die M2 bietet stimmungsvolle Beleuchtung für jeden Anlass mit 16 Millionen Farben, einstellbarer Helligkeit und Farbtemperatur. Dank der voreingestellten sowie benutzerdefinierten Routinen passt sich das Licht dem eigenen Tagesablauf an, um immer die perfekte Atmosphäre zu bieten – morgens, mittags und abends. Die Lampe kann dadurch auch ganz einfach als Lichtwecker genutzt werden.

Was Yeelight für Q1 2022 plant

Zuletzt noch ein kurzer Ausblick: Im ersten Quartal 2022 wird Yeelight das Sortiment für Gamer und PC-Liebhaber/User erweitern. Yeelight freut sich, sowohl eine spektakuläre Monitorlampe als auch RGB-Panels vorzustellen. Detaillierte Produktinformationen werden noch zeitnah von Yeelight Germany bekannt gegeben.

TopTechNews empfiehlt:

39,47€
43,75€
Auf Lager
2 new from 39,47€
as of 3. August 2022 04:45
Amazon.de
12,90€
Auf Lager
3 new from 12,90€
as of 3. August 2022 04:45
Amazon.de
72,54€
Auf Lager
2 new from 72,54€
as of 3. August 2022 04:45
Amazon.de
12,99€
13,99€
Auf Lager
2 new from 12,99€
as of 3. August 2022 04:45
Amazon.de
Aktualisiert am 3. August 2022 04:45
Christian Kleinheider
Christian Kleinheiderhttps://www.twitch.tv/garfield_topgamingnews
Ich heiße Christian und mit meinen Baujahr ´81 gehöre ich zu den älteren Eisen der Gamer, wobei ich damit aber immer noch nahe am europäischen Altersdurchschnitt liege :) Ich lebe mit meiner kleinen Familie (meiner Frau, meinen Töchtern und ner Hand voll Haustieren) im Osnabrücker Land. Meine Leidenschaft zum Zocken fing Weihnachten 1990 mit dem Urgesteine der Konsolen, dem Game Boy an. Und mit den Jahren habe ich so einige Konsolen und Computersysteme durch, C64, SNES, N64, GC, WII, PS1, PS2, PS3, XBOX ONE S und PC. Bei den Spielen selbst hatte ich nie ein eindeutiges Genre dem ich nachgehe, es gab seine Phasen aber nie einen roten Faden der sich durchgezogen hat. mal waren es die J´n´R, dann Sport (von FiFA, NBA, NHL), denn Rennsport Spielen (GT, F1,...), Shooter, RPs, MMORPG, EZStrategie, Aufbausimus,... die Liste könnte ich ewig weiter führen. Nur MOBAs haben mich nie wirklich fixen können. Aber die Geschmäcker sind halt verschieden. Wenn ihr Interesse habt dürft ihr mich gerne adden. Bei Twitch bin ich auch zu unterschiedlichen Zeiten unterwegs und würde mich über einen follow freuen. Twitch: Garfield2808 Steam : Chris2808 Origin: chris28081 GuildWars: christian.5724 XBOX: Garfield288

Ähnliche Artikel

Bleibt Verbunden

1,289FansGefällt mir
102FollowerFolgen
1,510AbonnentenAbonnieren
- Werbung -

Neueste Artikel