20.8 C
Bundesrepublik Deutschland
Montag, Mai 23, 2022

WRC 10 – Ab März 2022 für Nintendo Switch erhältlich

NACON und Entwickler KT Racing geben den Veröffentlichungstermin von WRC 10 für Nintendo Switch bekannt. Das offizielle Videospiel der FIA World Rally Championship wird ab 17. März 2022 für Nintendo Switch im Handel erhältlich sein.

Zur Feier des 50-jährigen Bestehens des Wettbewerbs in 2022 bietet WRC 10 eine besondere Jubiläumsedition, die mit einer Vielzahl von neuen Funktionen und Spannung beim Fahren aufwartet. Der Anniversary-Modus bietet die Möglichkeit, 23 Ereignisse noch einmal zu erleben, die die Geschichte der Meisterschaft geprägt haben.

Mit mehr Inhalten als je zuvor feiert WRC 10 50 Jahre Rallye-Action. Zusätzlich können Fans in der Nintendo Switch-Version des Spiels im Kariere-Modus eigene Teams erstellen und einen Lackierungs-Editor nutzen, um ihre Boliden zu personalisieren. Dafür wählen sie aus verschiedenen Lackierungen, die auf 30 Fahrzeugen der WRC, WRC 2, WRC 3 und Junior WRC sowie historischen Fahrzeugen aus der Geschichte der WRC basieren. Lackierungen der 52 offiziellen Teams aus 2021 sind ebenso vertreten, sodass Fans ihr ganz individuelles Auftreten kreieren können.

WRC 10 ist bereits für PlayStation 4, PlayStation 5, Xbox One, Xbox Series X|S und PC verfügbar und wird ab 17. März auch für Nintendo Switch im Handel erhältlich sein.

TopTechNews empfiehlt:

138,34€
150,00€
Auf Lager
13 new from 138,34€
as of 25. April 2022 18:19
Amazon.de
59,93€
Auf Lager
5 new from 59,93€
as of 25. April 2022 18:19
Amazon.de
Ausverkauft
as of 25. April 2022 18:19
Amazon.de
44,65€
Auf Lager
3 new from 44,65€
as of 25. April 2022 18:19
Amazon.de
73,87€
Auf Lager
2 new from 73,86€
as of 25. April 2022 18:19
Amazon.de
Aktualisiert am 25. April 2022 18:19
Michael Barkow
Michael Barkowhttps://www.twitch.tv/gutertag_streaming
1989 erblickte ich das Licht dieser Welt - und bereits 1998 entdeckte ich das Zocken; damals noch mit Command & Conquer: Alarmstufe Rot von 1996. Seitdem bekommt mich die Gamingwelt nicht mehr los. 2005 begann dann für mich die Reise in World of Warcraft und die MMO-Szene hatte mich begeistert. Seitdem habe ich vieles gesehen und erlebt und hüpfe immer mal wieder von einem zum anderen MMO, da ich es nie ganz sein lassen kann. Mit meiner 2015 geborenen Tochter habe ich aber etwas gefunden, dass noch mehr Interesse und Begeisterung weckt. Da das Leben mit Familie tagsüber fesselt, habe ich das Streamen und Zocken am Abend für mich entdeckt. Somit bekommt das Zocken weiterhin seinen Platz in meinem Alltag.

Ähnliche Artikel

Bleibt Verbunden

1,289FansGefällt mir
98FollowerFolgen
1,510AbonnentenAbonnieren
- Werbung -

Neueste Artikel