9.7 C
Bundesrepublik Deutschland
Sonntag, Oktober 2, 2022

HP – Globale Umfrage spricht für positiven Einfluss des Gaming in der Pandemie Zeit

HP Inc. stellt die Ergebnisse seiner globalen Gaming-Umfrage vor. Sie zeigt, wie sich Gaming in den letzten zwei Jahren in Bezug auf Gaming-Erlebnisse und das Miteinander verändert hat. Die wichtigste Erkenntnis: Nahezu alle Gamer (97 Prozent) in Europa gaben an, dass Gaming einen positiven Einfluss auf ihre mentale Gesundheit hat.

Computerspiele als Familienaktivität 

Für viele hat sich durch COVID-19 die Einstellung zu Gaming verändert, insbesondere im Hinblick auf den sozialen Austausch. Ein Großteil der neuen Gamer – die erst nach 2020 begonnen oder wieder begonnen haben – gaben an, dass sie über das gemeinsame Spiel die räumliche Distanz zu ihren Kindern überbrücken. Mittlerweile spielen zwei Drittel (65 Prozent) der Gamer in Europa mit ihrer Familie, fast die Hälfte (49 Prozent) der Befragten sogar generationsübergreifend mit Großeltern, Eltern und Kindern. Ein klares Zeichen, dass Videospiele auch als Familienaktivität deutlich auf dem Vormarsch sind.

Kontaktaufnahme und zunehmende Diversität 

Der Mehrheit (67 Prozent) der Gamer in Europa halfen Computerspiele besonders während der Pandemie bei der Kontaktaufnahme und dem Austausch mit anderen. 62 Prozent in Deutschland gaben dazu an, dass das Spielen von Computerspielen dabei half, sich zu entspannen. 55 Prozent der Befragten in Deutschland sagten darüber hinaus, dass sie sich durch das Spielen weniger allein während der Pandemie gefühlt haben. Dieser Drang, Kontakte zu knüpfen und die wachsende Beliebtheit des Mediums haben dazu geführt, dass inzwischen 33 Prozent der Menschen in Europa Computerspiele spielen.

Speziell in dieser Region verändert sich auch das klassische Spielerprofil und die Diversität nimmt zu. 44 Prozent der Gamer in Europa und 48 Prozent der Gamer in Deutschland sind mittlerweile weiblich, zudem sind ältere Gamer präsenter. 64 Prozent von ihnen sind älter als 35 Jahre, 16 Prozent sogar über 60 Jahre alt. In Deutschland liegt die Zahl der Gamer über 60 Jahre sogar bei 32 Prozent.

Gamer spielen, um ihre Fähigkeiten zu verbessern 

Eine deutliche Mehrheit (62 Prozent) der Gamer in EMEA nutzt Computerspiele, um sich fortzubilden und zu verbessern. Mehr als ein Drittel spielt, um seine geistige Beweglichkeit zu trainieren. Die Daten zeigen auch, dass die eigene Verbesserung besonders für neue Gamer ein wichtiger Antrieb ist.

Wachsende Nachfrage nach leistungsstarker Hardware 

Immer mehr Gamer spielen mit ihren Eltern oder Kindern, dazu nimmt der kommerzielle Erfolg von Esports stetig zu. Dies verändert die Wahrnehmung von professionellem Gaming und der Arbeit in der Computerspielindustrie. Von den Befragten, deren Ansichten über Gaming sich seit 2020 geändert haben, sagten 78 Prozent, dass sie jetzt positiver über Gaming als Berufswahl denken. Insgesamt sehen fast drei von zehn Personen in Europa eine Karriere in der Spielebranche als erstrebenswert an. In Deutschland stimmen dem 15 Prozent zu.

Der Gaming-Boom hat auch einen positiven Einfluss auf den Hardware-Bereich. So wünschen sich 43 Prozent der Gamer in Europa Hardware und Zubehör, die ihnen helfen, besser zu spielen, 31 Prozent wünschen sich anpassbare Hardware, 36 Prozent wünschen sich darüber hinaus einen leichteren Zugang zu Ressourcen, um ihr Spiel zu verbessern.

Die Studie wurde zwischen September und Oktober 2021 in insgesamt 13 Ländern durchgeführt. Jeweils mehr als 1.000 Gamer ab 16 Jahren aufwärts nahmen in Australien, Frankreich, Deutschland, Indonesien, Japan, Korea, Neuseeland, Russland, Singapur, Spanien, Schweden, Großbritannien und den USA an der Umfrage teil.

Als Technologieunternehmen sind wir bei HP Inc. davon überzeugt, dass geniale Ideen das Potenzial haben, unsere Welt zum Besseren zu verändern. Wir unterstützen unsere Kundinnen und Kunden mit unserem Produkt- und Serviceangebot in den Bereichen Personal Systems, Drucker und 3D-Drucklösungen in diesem Sinne dabei, ihre Ideen zum Leben zu erwecken.

TopTechNews empfiehlt:

69,90€
Auf Lager
80 new from 55,00€
3 used from 60,69€
as of 3. August 2022 11:28
Amazon.de
77,00€
89,90€
Auf Lager
65 new from 77,00€
2 used from 82,82€
as of 3. August 2022 11:28
Amazon.de
106,40€
109,90€
Auf Lager
6 new from 106,40€
35 used from 51,00€
as of 3. August 2022 11:28
Amazon.de
71,47€
79,90€
Auf Lager
66 new from 61,00€
32 used from 55,60€
as of 3. August 2022 11:28
Amazon.de
172,99€
189,90€
Auf Lager
74 new from 161,36€
3 used from 152,74€
as of 3. August 2022 11:28
Amazon.de
169,99€
Auf Lager
5 new from 169,99€
15 used from 75,00€
as of 3. August 2022 11:28
Amazon.de
70,25€
79,90€
Auf Lager
41 new from 70,25€
39 used from 68,76€
as of 3. August 2022 11:28
Amazon.de
53,14€
58,41€
Auf Lager
20 new from 53,14€
1 used from 81,13€
as of 3. August 2022 11:28
Amazon.de
87,98€
Auf Lager
31 new from 83,99€
23 used from 55,93€
as of 3. August 2022 11:28
Amazon.de
214,16€
269,90€
Auf Lager
41 new from 208,30€
3 used from 194,40€
as of 3. August 2022 11:28
Amazon.de
Aktualisiert am 3. August 2022 11:28
Christian Kleinheider
Christian Kleinheiderhttps://www.twitch.tv/garfield_topgamingnews
Ich heiße Christian und mit meinen Baujahr ´81 gehöre ich zu den älteren Eisen der Gamer, wobei ich damit aber immer noch nahe am europäischen Altersdurchschnitt liege :) Ich lebe mit meiner kleinen Familie (meiner Frau, meinen Töchtern und ner Hand voll Haustieren) im Osnabrücker Land. Meine Leidenschaft zum Zocken fing Weihnachten 1990 mit dem Urgesteine der Konsolen, dem Game Boy an. Und mit den Jahren habe ich so einige Konsolen und Computersysteme durch, C64, SNES, N64, GC, WII, PS1, PS2, PS3, XBOX ONE S und PC. Bei den Spielen selbst hatte ich nie ein eindeutiges Genre dem ich nachgehe, es gab seine Phasen aber nie einen roten Faden der sich durchgezogen hat. mal waren es die J´n´R, dann Sport (von FiFA, NBA, NHL), denn Rennsport Spielen (GT, F1,...), Shooter, RPs, MMORPG, EZStrategie, Aufbausimus,... die Liste könnte ich ewig weiter führen. Nur MOBAs haben mich nie wirklich fixen können. Aber die Geschmäcker sind halt verschieden. Wenn ihr Interesse habt dürft ihr mich gerne adden. Bei Twitch bin ich auch zu unterschiedlichen Zeiten unterwegs und würde mich über einen follow freuen. Twitch: Garfield2808 Steam : Chris2808 Origin: chris28081 GuildWars: christian.5724 XBOX: Garfield288

Ähnliche Artikel

Bleibt Verbunden

1,289FansGefällt mir
101FollowerFolgen
1,520AbonnentenAbonnieren
- Werbung -

Neueste Artikel