11.9 C
Bundesrepublik Deutschland
Sonntag, Juni 23, 2024

TP-Link Tapo kooperiert mit Matter, um die Zukunft des Smart Homes zu vereinfachen

TP-Link, weltweiter Anbieter von zuverlässigen Smart-Home-Geräten und -Zubehör, gibt heute bekannt, dass die Produkte der Smart-Home-Marke Tapo künftig mit Matter kompatibel sind. Dabei handelt es sich um einem Konnektivitätsstandard für die nahtlose Kommunikation zwischen IoT-Geräten. Mit der Unterstützung dieses neuen Standards unterstreicht Tapo seine Bemühungen, Anwendern eine einfache, zuverlässige und gleichermaßen sichere Steuerung ihres Smart-Homes zu ermöglichen. Mit Matter kompatible Tapo-Produkte werden voraussichtlich Ende des vierten Quartals 2022 verfügbar sein.Matter ist ein neuer, quelloffener Konnektivitätsstandard, der von über 200 Unternehmen weltweit entwickelt wurde. Darunter befinden sich u.a. Apple, Google, Amazon, Samsung sowie weitere Mitglieder der Connectivity Standard Alliance (CSA).

Das Ziel des neuen Standards ist dabei eine Vereinheitlichung der aktuell nicht miteinander kompatiblen Smart-Home-Systeme verschiedener Hersteller. Die Nutzer profitieren hierbei von einer deutlich verbesserten Interoperabilität bei der Einrichtung, Aktualisierung und Steuerung von IoT-Geräten.Als Mitglied der CSA wird TP-Link Tapo eines der ersten Unternehmen sein, das nach der Einführung des Matter-Protokolls bereits Ende 2022 entsprechend zertifizierte Produkte auf den Markt bringen wird. Darunter werden sich eine Vielzahl kompatibler Produkte wie Steckdosen, Schalter, Glühbirnen und Hubs befinden. Tapo wird darüber hinaus zur gleichen Zeit auch eine angepasste Version seiner App veröffentlichen, welche eine leichte Integration aller Matter unterstützten Geräte in das heimische Smart-Home ermöglicht.

Tapo hat sich der Entwicklung von kundenfreundlichen, zuverlässigen und hochwertigen Smart-Home-Lösungen verschrieben, die dem Benutzer einfach und unkompliziert zu bedienende Komponenten bieten. Das Unternehmen teilt die Vision der Vereinfachung der Smart-Home-Welt mit Matter und beweist mit der Unterstützung des neuen Standards, dass man sich der Wünsche der Kunden bewusst ist.

Tapo, ein Tochterunternehmen von TP-Link, wurde gegründet, um sich auf dem Markt für intelligente Kleingeräte zu engagieren und Menschen einen kostengünstigen Einstieg in die Welt des Smart-Homes zu ermöglichen. Das Unternehmen besitzt ein umfangreiches Branchenwissen sowie zuverlässige Produktionsverfahren und bietet dem Anwender modernste Technologie mit branchenführenden Spezifikationen.

TopTechNews empfiehlt:

29,90€
44,90€
Auf Lager
6 new from 29,90€
as of 2. Juni 2024 11:46
Amazon.de
8,90€
12,90€
Auf Lager
4 new from 8,90€
as of 2. Juni 2024 11:46
Amazon.de
14,99€
24,90€
Auf Lager
2 new from 14,99€
as of 2. Juni 2024 11:46
Amazon.de
16,90€
29,90€
Auf Lager
5 new from 16,90€
as of 2. Juni 2024 11:46
Amazon.de
12,49€
Auf Lager
2 new from 12,49€
2 used from 11,89€
as of 2. Juni 2024 11:46
Amazon.de
14,24€
19,90€
Auf Lager
45 new from 14,24€
as of 2. Juni 2024 11:46
Amazon.de
6,49€
6,99€
Auf Lager
3 new from 6,49€
3 used from 8,11€
as of 2. Juni 2024 11:46
Amazon.de
1.398,00€
Auf Lager
5 new from 1.350,00€
as of 2. Juni 2024 11:46
Amazon.de
Aktualisiert am 2. Juni 2024 11:46
Michael Barkow
Michael Barkowhttps://www.twitch.tv/gutertag_streaming
1989 erblickte ich das Licht dieser Welt - und bereits 1998 entdeckte ich das Zocken; damals noch mit Command & Conquer: Alarmstufe Rot von 1996. Seitdem bekommt mich die Gamingwelt nicht mehr los. 2005 begann dann für mich die Reise in World of Warcraft und die MMO-Szene hatte mich begeistert. Seitdem habe ich vieles gesehen und erlebt und hüpfe immer mal wieder von einem zum anderen MMO, da ich es nie ganz sein lassen kann. Mit meiner 2015 geborenen Tochter habe ich aber etwas gefunden, dass noch mehr Interesse und Begeisterung weckt. Da das Leben mit Familie tagsüber fesselt, habe ich das Streamen und Zocken am Abend für mich entdeckt. Somit bekommt das Zocken weiterhin seinen Platz in meinem Alltag.

Ähnliche Artikel

- Werbung -

Neueste Artikel