-2.4 C
Bundesrepublik Deutschland
Samstag, Dezember 3, 2022

Review: Beyerdynamic Free BYRD True Wireless Bluetooth In-Ear Kopfhörer im Test

Kopfhörer mit Geräuschunterdrückung gehörten in den letzten Jahren zu den gefragtesten Audiogeräten. Die Beliebtheit von Kopfhörern mit Geräuschunterdrückung ist nicht verwunderlich. Immerhin verbringen wir einen Großteil unserer Zeit in lauten Umgebungen wie U-Bahnen, Flughäfen und auf der Straße.

Wer nach einem Paar kabelloser Kopfhörer mit Geräuschunterdrückung für unter 250 Euro sucht, ist hier genau an der richtigen Adresse. Wir nehmen in diesem Beitrag die BYRD True Wireless Bluetooth-In-Ear Kopfhörer von Beyerdynamic mal etwas genauer unter die Lupe.

Aufbau und Gestaltung

Die Free BYRD True Wireless Bluetooth In-Ear Kopfhörer sind in einem schlanken, ergonomischen Design untergebracht.

Auch wenn die Kopfhörer kabellos sind, haben sie ein physisches Design. Sie verfügen über ein integriertes Mikrofon und berührungsempfindliche Steuertasten. Über diese lassen sich die Lautstärke einstellen und die Musikwiedergabe steuern.

Wer die vollständige Geräuschunterdrückung nutzen möchten, muss die mitgelieferten Ohrhörer anschließen. Diese sind durch ein kurzes Kabel miteinander verbunden.

Das Design der Kopfhörer ist minimalistisch gehalten. Uns hat besonders das schlanke und ergonomische Design gefallen. Man kann sie in zwei verschiedenen Farben erwerben: Schwarz und weiß. Die Ohrhörer wiegen nur 8 Gramm, was für kabellose Ohrhörer erstaunlich leicht ist.

Aktive Geräuschunterdrückung (ANC)

Aktive Geräuschunterdrückung ist der Prozess, bei dem Umgebungsgeräusche erkannt und dann entweder reduziert oder eliminiert werden. Dies funktioniert durch ein elektronisches Signal oder einen Kopfhörer mit Geräuschunterdrückung.

Damit kann man Außengeräusche beim Pendeln oder auf Reisen im Flugzeug auf ein Minimum reduzieren. Die Geräuschunterdrückung funktioniert am besten, wenn die Lautstärke der Musik auf mittlerer oder hoher Stufe eingestellt ist.

Die True Wireless Bluetooth In-Ear-Kopfhörer von Free BYRD verfügen über eine integrierte Geräuschunterdrückungsfunktion. Diese kann man mit einem einfachen Druck der entsprechenden Taste aktivieren.

Aktive Geräuschunterdrückung ist eine Funktion, die oft nur in High End Kopfhörern zu finden ist. Die Tatsache, dass sie in den Free BYRD True Wireless Bluetooth In-Ear Kopfhörern von Beyerdynamic enthalten ist, macht sie zu etwas ganz Besonderem.

Transparence Modus

Der Transparence Modus des Free BYRD True Wireless Bluetooth In-Ear-Kopfhörers ist eine Funktion, die normalerweise verwendet wird, wenn man sich in einer ruhigen Umgebung befindet. Er ermöglicht es dem Hörer, die Geräusche um sich herum wieder wahrzunehmen. Dies ist praktisch, wenn man sichergehen will, wichtige Dinge zu hören. Zum Beispiel das Telefon oder die Klingel der Wohnung.

An dieser Stelle kommt der Transparence Modus ins Spiel. Dabei handelt es sich um einen passiven Modus, der einfach durch Drücken einer Taste an den Ohrhörern aktiviert werden kann. In diesem Modus kann man seine Umgebung wieder wahrnehmen.

Wasserdicht

Die Free BYRD True Wireless Bluetooth In-Ear Kopfhörer sind nach IPX4 wasser- und schweißbeständig. Dadurch sind sie sicher vor Spritzwasser und können dementsprechend auch bei einem Spaziergang im Regen verwendet werden.

Die Kopfhörer sollt man jedoch nicht aktiv ins Wasser eintauchen, da sie dadurch beschädigt werden könnten. Leichter Regen kann ihnen nichts anhaben, aber zu viel Wasser kann zu Beschädigungen führen.

Da die Ohrhörer wasserdicht sind, verfügen sie über eine Silikonhülle auf den Ohrstöpseln. Die Silikonhülle dient zum Schutz der Ohrhörer vor Wasser. Die Ohrhörer können jedoch nicht verwendet werden, wenn sie nass sind, und man muss sie erst trocknen, bevor man sie wieder verwenden können.

Akkulaufzeit

Die Free BYRD True Wireless Bluetooth In-Ear Kopfhörer haben eine Akkulaufzeit von über 10 Stunden. Das Aufladen des Kopfhörers auf 100 % dauert weniger als eine Stunde.

Praktisch ist auch das zusätzliche Etui, mit dem sich die Kopfhörer ebenfalls laden lassen. Ganze 2 weitere volle Ladungen sind auf diese Weise möglich. Das bedeutet: Ist man für eine längere Zeit unterwegs, muss man nicht unterwegs nach einer Steckdose suchen. Stattdessen kann man etwa 30 Stunden lang der Musik lauschen, Serien anschauen oder Podcasts hören.

Ist der Akku irgendwann doch komplett leer, muss man nicht lang warten, bevor man wieder puren Hörgenuss erleben darf. Innerhalb von nur 10 Minuten Ladezeit ist der Akku genug geladen, um 70 Minuten lang Musik zu höheren.

Komfort

Die Free BYRD True Wireless Bluetooth In-Ear Kopfhörer sind auch nach Stunden noch bequem zu tragen. Sie sind ergonomisch geformt und verfügen über Silikon-Ohrstöpsel. Dadurch wird ein guter Sitz gewährleistet.

Der Hersteller hat auch daran gedacht, dass jeder von uns verschieden große Ohren hat. Deswegen hat Beyerdynamic gleich 5 verschiedene Größen an Paaren Silikonaufsätzen beigelegt. So kann man austesten, welche Aufsätze einem am besten passen und sich angenehm anfühlen.

Zusammen mit den Ohrstöpseln werden die Ohrhörer auch mit einem Paar Haken geliefert. Sie bestehen aus Kunststoff, sind aber weich und flexibel. Mit diesen lassen sich die In-Ear Kopfhörer an den Ohren befestigt. Dadurch können sie selbst beim Joggen nicht herausfallen.

Vernetzung

Die Free BYRD True Wireless Bluetooth In-Ear Kopfhörer können mit jedem Bluetooth-fähigen Gerät verwendet werden, zum Beispiel mit dem Laptop, Smartphone oder Tablet.

Man kann die Ohrhörer ganz einfach mit seinem Gerät verbinden, indem man die Bluetooth-Taste an den Ohrhörern 5 Sekunden lang gedrückt hält. Wenn die Ohrhörer mit dem Gerät verbunden sind, kann man die Musikwiedergabe steuern und sogar Anrufe entgegennehmen.

Man kann die Ohrhörer auch mit der MiY-App verwenden. Mit dieser hat man die Möglichkeit, den Geräuschunterdrückungspegel einstellen sowie den Transparenzmodus ändern.

Wer gern Filme schaut oder mit den Kopfhörern von Beyerdynamic die neuesten Videospiele zocken will, kommt hier ebenfalls voll auf seine Kosten. Dank des Low Latency Modus sind Ton und Bild perfekt miteinander synchronisiert. Dies erhöht den Genuss immens.

Für wen sind die Free BYRD True Wireless Bluetooth In-Ear Kopfhörer von Beyerdynamic geeignet?

Die Kopfhörer des in Heilbronn sitzenden Unternehmens eignen sich hervorragend für alle Leute, die für eine längere Zeit draußen unterwegs sind. Dank der langen Akkulaufzeit von 10 Stunden kann man diese In-Ear Kopfhörer problemlos auch auf Reisen mitnehmen.

Auch Sportler werden sich über die Anschaffung freuen. Die Free BYRD True Wireless Bluetooth In-Ear Kopfhörer haben ein schlankes und ergonomisches Design und sind für Sport und Outdoor-Aktivitäten geeignet.

Die Vorteile auf einen Blick

Die Free BYRD True Wireless Bluetooth In-Ear Kopfhörer

  • sind nach IPX4 wasserdicht
  • haben eine lange Akkulaufzeit von 10 Stunden
  • verfügen über eine Geräuschunterdrückungsfunktion
  • sind mit Touch-Bedienelementen ausgestattet
  • haben ein schlankes und ergonomisches Design
  • sind für Sport und Outdoor-Aktivitäten geeignet
  • sind erschwinglich und kosten weniger als 250 Euro.

Review: Beyerdynamic Free BYRD True Wireless Bluetooth In-Ear Kopfhörer im Test
8.5
Qualität
8.5
Steuerung
8
Design
8
Preis Leistung
8
Ausstattung
Gesamtwertung 8.2 / 10
Unser Fazit
Die Free BYRD True Wireless Bluetooth In-Ear Kopfhörer von Beyerdynamic haben ein schlankes und ergonomisches Design und sind optimal für Sport und Outdoor-Aktivitäten geeignet.
Charbel Danho
Charbel Danhohttps://www.charbel.de
Zugegeben, ich könnte wie die meisten anfangen und erzählen, dass ich schon seit über 35 Jahre ein leidenschaftlicher Zocker bin und schon mitte der 80er mit dem Commodore 64 angefangen habe zu spielen, später dann mit PC, Atari und Nintendo groß geworden bin, was dann mit dem Erscheinen der PlayStation und Xbox auch fortgesetzt wurde. Wichtig zu wissen ist aber, dass mein frühe Befassung mit diesem Bereich mich zu dem gemacht hat was ich heute bin. Ich habe mein Hobby zum Beruf machen können und habe bei ProMarkt, Media Markt, Saturn und später noch bei Conrad Electronic gearbeitet. Durch meine Wirken in diesen Bereich und Weiterbildungen in verschiedenen Bereichen wie Gaming, Multimedia und Technik in verschiedenen Bereichen wie z.b. Haushalt, Hifi, Kabel & Sound, Car Technik, PC & Konsolen, Musik & Filme, Spielwaren, Hardware & Software sowie Games und Smartphones habe ich entsprechend viel Erfahrung sammeln können um sie hier mit euch zu teilen. Sein Hobby zum Beruf zu machen reicht meiner Meinung nach nicht aus, sondern gibt uns nur ein Fundament, eine Basis anderen zu helfen, die nur durch Arbeit, lange Erfahrung und Weiterbildung ausgebaut wird.

Ähnliche Artikel

Bleibt Verbunden

1,289FansGefällt mir
102FollowerFolgen
1,510AbonnentenAbonnieren
- Werbung -

Neueste Artikel