2.2 C
Bundesrepublik Deutschland
Donnerstag, Dezember 1, 2022

ZTE Blade A – Top-Performance zu günstigem Preis

Telefonieren, surfen, Nachrichten schreiben oder Videos streamen – Smartphones gehören in der modernen Welt zu den ständigen Begleitern im Alltag. Die Frage ist allerdings oftmals, zu welchem Preis. Mit den Einstiegsgeräten der Modellreihe ZTE Blade A beweist die ZTE Corporation, dass Smartphones nicht viel kosten müssen, um alle wichtigen Bedürfnisse der Nutzer:innen zu erfüllen.

Top-Performance zu günstigem Preis
Als eins der ersten Einstiegs-5G-Smartphones im deutschen Markt bietet das ZTE Blade A72 5G genau das Paket, das Anwender:innen von einem Smartphone im Preissegment unter 200 Euro erwarten können: einen 64 GB großen internen Speicher, der per microSD-Karte erweiterbar ist, einen Kopfhörer-Ausgang, einer Dual-Sim für zwei SIM-Karten, 5G-Kompatibilität und Memory Fusion Technologie, mit der sich der Arbeitsspeicher von 4 GB auf 6 GB virtuell erweitern lässt. Ein 2,2 GHz MediaTek 5G-C MT6833 Octa-Core Prozessor sorgt für schnelle Leistung des 182 Gramm leichten Geräts mit 6,52“-Display aus starkem Aluminium-Silikon Glas.

Basismodell mit attraktiven Features
Wer auf 5G-Fähigkeit verzichten kann, findet womöglich im ZTE Blade A72 den idealen Begleiter. Das Blade A72 punktet mit einer ganzen Reihe praktischer Funktionen: einem 6,75“ großen Display für grandiose Video- und Fotoerlebnisse und 90 Hz Bildwiederholfrequenz. Der Arbeitsspeicher mit der Memory Fusion Technologie kann von 3 GB auf 5 GB erweitert werden. Zudem ermöglicht der leistungsstarke Akku des Geräts mit 13 MP Triple-Kamera eine Sprechzeit von bis zu 30 Stunden im 4G-Netz – alles zu einem Anschaffungspreis von unter 150 Euro.

Kassenschlager des Jahres 2022 von ZTE
Das Smartphone, das öfter über die Ladentheke ging als jedes andere Gerät von ZTE, ist das ZTE Blade A52.  Mit seinem 6,52“ HD+ Display aus robustem Panda Glas für höhere Kratzfestigkeit und dem 5.000 mAh Akku für Leistung am ganzen Tag überzeugte das Gerät mit 13 MP Kamera in der Preisklasse unter 130 Euro zahlreiche Käufer:innen. Besonders flexibel: Der interne Speicher von 64 GB kann um bis zu 512 GB erweitert werden.

Einsteiger-Smartphone mit Alleinstellungsmerkmal
ZTE ist jedoch vor allen für seine Geräte unter 100 € bekannt, die trotz des kleinen Preises nichts zu wünschen übrig lassen. Denn als einziges Smartphone unter 100 Euro, das im Jahr 2022 auf den Markt gebracht wurde, ist es das ideale Einsteigergerät für den Nachwuchs und für alle Nutzer:innen, die ein robustes Smartphone suchen, das zuverlässig funktionieren soll. Der eingebaute 1,6 GHz Octa Core Prozessor SC9863A, das 5,5“ HD Display und das Gesamtgewicht von 110,5 Gramm sorgen dafür, dass das Gerät in jede Tasche passt. Der Fokus auf Basisfunktionen macht es möglich, dass das ZTE Blade A32 trotz kleinerem Akku von 3.000 mAh eine Sprechdauer von bis zu 20 Stunden im 4G-Netz bietet.

Smartphones sind heutzutage die ideale Plattform, um sich unterwegs oder zu Hause schnell in die digitale Welt einzuklinken, mit Kontakten zu kommunizieren oder soziale Medien zu nutzen“, erklärt Jan Böckmann, Director Open Market bei der ZTE Corporation. „Wir sind stolz darauf, dass wir mit der Modellreihe ZTE Blade A eine Auswahl von Einsteigergeräten auf den Markt gebracht haben, die an smarten Funktionen alles Wesentliche abdecken und die Nutzer:innen zusätzlich mit einem günstigen Preis überzeugen.“

Über ZTE Mobile Devices
ZTE Mobile Devices ist ein Geschäftsbereich der ZTE Corporation, ein international führender Anbieter von modernen mobilen Endgeräten und anderen Telekommunikationslösungen. Als Vorreiter der Idee „Value for Money“ – Top-Ausstattung zu einem günstigen Preis – ist das börsennotierte, chinesische Unternehmen seit 2012 mit seinen Smartphones und mobilen Terminals auf dem deutschen Markt aktiv. Die Produktfamilien Axon und Blade sind hierzulande seit Jahren erfolgreich und bieten in ihrer Klasse eine leistungsstarke und elegante Alternative mit besten technischen Ausstattungsmerkmalen. Auch die Flaggschiff-Smartphones von ZTE haben in den vergangenen Jahren Top-Bewertungen in der Fachpresse und von unabhängiger Seite erhalten. Als führender Anbieter von 5G-Technologien hat ZTE das weltweit erste 5G-Smartphone vorgestellt und verfügt über ein komplettes Portfolio an 5G-Terminals. Das Unternehmen unterhält strategische Partnerschaften mit einem Großteil der größten Mobilfunkbetreiber der Welt und belegt seit 2011 kontinuierlich Spitzenplätze im WIPO-Ranking internationaler PCT-Patentanmeldungen.

TopTechNews empfiehlt:

125,99€
129,90€
Auf Lager
16 new from 125,99€
1 used from 112,52€
as of 26. November 2022 07:45
Amazon.de
159,95€
Auf Lager
2 new from 149,95€
as of 26. November 2022 07:45
Amazon.de
169,00€
179,90€
Auf Lager
8 new from 169,00€
17 used from 133,51€
as of 26. November 2022 07:45
Amazon.de
149,00€
199,90€
Auf Lager
5 new from 149,00€
1 used from 147,51€
as of 26. November 2022 07:45
Amazon.de
149,00€
199,90€
Auf Lager
8 new from 149,00€
2 used from 147,51€
as of 26. November 2022 07:45
Amazon.de
89,90€
Auf Lager
9 new from 89,90€
1 used from 83,61€
as of 26. November 2022 07:45
Amazon.de
146,75€
164,99€
Auf Lager
12 new from 144,67€
as of 26. November 2022 07:45
Amazon.de
79,90€
Auf Lager
11 new from 79,90€
3 used from 63,12€
as of 26. November 2022 07:45
Amazon.de
129,00€
143,98€
Auf Lager
10 new from 129,00€
as of 26. November 2022 07:45
Amazon.de
Ausverkauft
as of 26. November 2022 07:45
Amazon.de
Aktualisiert am 26. November 2022 07:45
Christian Kleinheider
Christian Kleinheiderhttps://www.twitch.tv/garfield_topgamingnews
Ich heiße Christian und mit meinen Baujahr ´81 gehöre ich zu den älteren Eisen der Gamer, wobei ich damit aber immer noch nahe am europäischen Altersdurchschnitt liege :) Ich lebe mit meiner kleinen Familie (meiner Frau, meinen Töchtern und ner Hand voll Haustieren) im Osnabrücker Land. Meine Leidenschaft zum Zocken fing Weihnachten 1990 mit dem Urgesteine der Konsolen, dem Game Boy an. Und mit den Jahren habe ich so einige Konsolen und Computersysteme durch, C64, SNES, N64, GC, WII, PS1, PS2, PS3, XBOX ONE S und PC. Bei den Spielen selbst hatte ich nie ein eindeutiges Genre dem ich nachgehe, es gab seine Phasen aber nie einen roten Faden der sich durchgezogen hat. mal waren es die J´n´R, dann Sport (von FiFA, NBA, NHL), denn Rennsport Spielen (GT, F1,...), Shooter, RPs, MMORPG, EZStrategie, Aufbausimus,... die Liste könnte ich ewig weiter führen. Nur MOBAs haben mich nie wirklich fixen können. Aber die Geschmäcker sind halt verschieden. Wenn ihr Interesse habt dürft ihr mich gerne adden. Bei Twitch bin ich auch zu unterschiedlichen Zeiten unterwegs und würde mich über einen follow freuen. Twitch: Garfield2808 Steam : Chris2808 Origin: chris28081 GuildWars: christian.5724 XBOX: Garfield288

Ähnliche Artikel

Bleibt Verbunden

1,289FansGefällt mir
102FollowerFolgen
1,510AbonnentenAbonnieren
- Werbung -

Neueste Artikel