11.9 C
Bundesrepublik Deutschland
Sonntag, Juni 23, 2024

World of Warships: Legends ehrt den 80. Jahrestag des D-Day mit besonderen Herausforderungen

Wargaming, der Entwickler und Publisher des führenden plattformübergreifenden Marine-Multiplayer-Spiels World of Warships, bringt jede Menge feurige Action in seine Konsolen- und Mobilversion World of Warships: Legends. Das Juni-Update ist vollgepackt mit Inhalten, darunter eine fünfwöchige Kampagne, in der die Spieler mit einem niederländischen Premium-Kreuzer belohnt werden. Außerdem warten weitere Preise, Schiffe, Tarnungen und vieles mehr in den speziellen Missionen zum 80. Jahrestag des D-Day sowie ein neues Goleador-Meisterschafts-Web-Event auf die Spieler. Zusätzlich enthält das Juni-Update Anpassungen an Flugzeugträgern und neue Saisons von Keilereien und Flottengefechten.

Die Niederlande machen mit neuer Kampagne und Kreuzer auf sich aufmerksam

Mit dem Juni-Update schlägt der neue Feldzug „Der fliegende Holländer“ Wellen. Diejenigen, die diese fünfwöchige Kampagne mit 100 Meilensteinen mit Admiralitätsunterstützung abschließen, erhalten den niederländischen Premium-Kreuzer De Zeven Provinciën der Stufe VII. Das Schiff bringt zudem eine neue Nation zu World of Warships: Legends, die Niederlande, und ist mit der Fähigkeit „Luftschlag“ ausgestattet und extrem gut darin, Feuer zu entfachen. Am Steuer dieses Kreuzers steht ein historischer Kommandant, Karel Doorman, der sich auf der De Zeven Provinciën den Spielern anschließen kann.

Besondere Missionen zum 80. Jahrestag des D-Day

Anlässlich des 80. Jahrestages der Landung in der Normandie können die Spieler in neue, thematische Missionen eintauchen. Nach Abschluss werden die Kapitäne mit Sammelkarten belohnt, die Informationen über die Landung, die beteiligten Schiffe und militärische Auszeichnungen enthalten. Durch die Vervollständigung des Sets wird das französische Schlachtschiff Courbet 1944 der Stufe III freigeschaltet, das mit einer speziellen permanenten D-Day-Tarnung ausgestattet ist. Außerdem finden die Spieler mehrere historische Schiffe, die am D-Day beteiligt waren, darunter die Texas, die Belfast und den neuen Zerstörer Haida im Shop.

Verbesserungen an der Balance von Flugzeugträgern

Flugzeugträger erhalten ebenfalls einige Verbesserungen und Anpassungen in allen Bereichen für einen besseren Einsatz in den Gefechten. Darunter sind ein erweiterter Hangar mit kürzerer Flugzeugwartungszeit, mehr Bomben pro Abwurf und eine neue Treibstoffmechanik für Flugzeuge. Darüber hinaus wurden die Kosten für Flugzeuge auf Null gesenkt und es gibt weitere Anpassungen am wirtschaftlichen Balancing der Flugzeugträger.

Das neue Goleador-Meisterschaft-Web-Event

Ab dem 10. Juni können die Spieler im neuen Goleador-Meisterschafts-Web-Event die spannendsten Wochen des europäischen Fußballs miterleben. Durch das Erzielen von Toren auf der eigens für das Event eingerichteten Webseite können die Spieler 24 spezielle Aufnäher, die europäische Fußballmannschaften repräsentieren, verbrauchbare Tarnungen und eine spezielle permanente Tarnung für die Fidschi freischalten. World of Warships: Legends begrüßt mit dem Juni-Update auch zwei neue Saisons für Keilereien, die jeweils einzigartige Gameplay-Modifikationen wie verstärkte Hauptbatterien und verbesserte Hauptwerte enthalten. Auch die Flottengefechte feiern ein Comeback, bei denen fünf Spieler-Divisionen gegeneinander um einzigartige Belohnungen antreten.

Mehr Informationen dazu gibt es auf der offiziellen Webseite.

Über World of Warships: Legends

Erlebe epische Seegefechte in World of Warships: Legends, einem MMO-Spiel, in welchem du die Weltmeere mit den großartigsten Kriegsschiffen der Geschichte beherrschen kannst! Rekrutiere legendäre Befehlshaber aus der maritimen Geschichte, verbessere deine Schiffe und mache deinen Anspruch auf Überlegenheit auf See mit oder gegen Spieler in aller Welt in spannenden und immersiven Schlachten geltend.

World of Warships: Legends bringt die Online-Seegefechte, die von Millionen geliebt werden, zusammen mit einer ganzen Reihe an exklusiven Inhalten und Funktionen, auf Konsolen und Mobile-Geräte.

Offizielle Webseite: https://wowslegends.com/

Über Wargaming

Wargaming ist ein preisgekrönter Entwickler und Publisher von Online-Spielen mit Hauptsitz in Nikosia, Zypern. Wargaming ist seit 1998 aktiv und hat sich zu einem der führenden Unternehmen der Spieleindustrie mit 16 Niederlassungen auf der ganzen Welt entwickelt, darunter Studios in Chicago, Kiev, Prag, Shanghai, Tokio, Vilnius und Belgrad. Millionen von Spielern genießen die Titel von Wargaming auf allen wichtigen Spieleplattformen. Zu den Vorzeigeprodukten gehören die Free-to-Play-Hits World of Tanks, World of Warships und World of Tanks Blitz.

Patrick Barkow
Patrick Barkow
Meine Begeisterung für die Technik hat schon früh begonnen. Schon als 3 bzw. 4 jähriger Bub habe ich damit begonnen unsere technischen Geräte auseinander zu nehmen und diese Begeisterung hält sich bis heute. Auch wenn sie eine andere Form angenommen hat. 2001 habe ich über Anno 1602 meinen Einstieg in die Gamingwelt gefunden und mich dann 2005 durch den Einfluss meines Bruders mit World of Warcraft beschäftigt. Fortan bewege ich mich durch die Welt der MMORPGs und Strategiespiele. Abseits des Gamings bin ich der Technik ebenso treu geblieben. Nur betrachte ich diese dort von der anderen Seite. Als gelernter Physiklaborant und Anwendungsentwickler betrachte ich die technischen Hintergründe und kann sowohl Hardware als auf Software entwickeln.

Ähnliche Artikel

- Werbung -

Neueste Artikel