17.5 C
Bundesrepublik Deutschland
Dienstag, Juli 16, 2024

Neue Kollaboration von Summoners War: Chronicles mit Evangelion angekündigt

Com2uS gibt bekannt, dass Summoners War: Chronicles eine Kollaboration mit dem Anime Evangelion veröffentlicht. Darin werden die vier Evangelion-Hauptfiguren Shinji, Asuka, Rei und Mari in Summoners War: Chronicles (im Folgenden Chronicles) eingeführt.

Neon Genesis Evangelion von Hideaki Anno ist eine 1995 ausgestrahlte TV-Animationsserie, die auf der ganzen Welt Erfolge gefeiert hat. In der Kollaboration mit Summoners War: Chronicles kämpfen die Evangelion-Piloten gegen den Chronicles-exklusiven Engel Mordo, um das Rahil-Königreich zu schützen.

Jede der Evangelion-Figuren tritt in Chronicles als Monster mit jeweils zwei Attributen auf. Der Pilot Shinji hat die Attribute Wasser und Dunkelheit, die Pilotin Rei hat die Attribute Wind und Licht, Asuka hat die Attribute Feuer und Dunkelheit und Mari hat die Attribute Feuer und Licht. Feuer-, Wasser- und Windcharaktere sind jeweils mit Pluganzügen ausgestattet, während Licht- und Dunkelheitscharaktere Schuluniformen tragen, die je nach Attribut des Charakters mit unterschiedlichen Charms ausgestattet sind.

Jeder der Charaktere ist einer Klasse zugeordnet, die dem im Anime gezeigten Kampfstil entspricht und benutzt die gleichen Waffen wie im Original. Shinji ist ein Monster vom Typ Krieger und geht mit dem Longinus-Speer in den Nahkampf. Asuka hingegen ist ein Monster vom Typ Attentäter, welches darauf spezialisiert ist, Feinde von hinten mit einem Prog-Messer anzugreifen. Rei ist ein Monster vom Typ Ritter, welches Verbündete mit dem ESV-Schild schützt und Mari ist ein Monster vom Typ Bogenschütze, welches Feinde aus der Ferne mit dem Palettengewehr und der Armbrust angreift.

Wasser-Shinji hat in Chronicles die Fähigkeit Fernkampfkonter, die den zugefügten Schaden erhöht und den erlittenen Schaden verringert, wenn die Entfernung zum angegriffenen Ziel zunimmt. Dunkelheit-Shinji hingegen zeichnet sich dadurch aus, dass er Feinden in der Nähe standhalten kann und sich hauptsächlich auf Nahkampfangriffe konzentriert.

Wind-Rei kann verschiedene vorteilhafte Effekte der Gegner zu Beginn des Kampfes entfernen und hat zusätzlich eine Fähigkeit, die ihr den Effekt DEF UP gewährt. Licht-Rei kann die Fähigkeit A.T. Field verwenden, um Fertigkeitsangriffe des Feindes zu neutralisieren und die Verbündeten zu schützen.

Feuer-Mari ist eine Fernkämpferin, die das Palettengewehr benutzt und in der Lage ist, Munition für mächtige Angriffe zu verwenden. Licht-Mari hat die Fähigkeit, CC-Effekte zu beseitigen, was es ihr ermöglicht, gegen mehrere Feinde zu kämpfen.

Feuer-Asuka kann mit der Fähigkeit Selbstreparatur wiederbelebt werden. Nachdem sie wiederbelebt wurde, erhöht sich ihre Angriffskraft. Dies macht sie zu einem Charakter, der auf den Kampf gegen einen einzelnen Gegner spezialisiert ist. Den Gegensatz dazu bildet Dunkelheit-Asuka. Sie verwendet hauptsächlich Fernkampfangriffe, die aufgrund der hohen Angriffskraft mehreren Gegnern gleichzeitig Schaden zufügen können.

Spieler:innen können die Kollaborations-Monster leichter freischalten, indem sie besondere Beschwörungs-Schriftrollen verwenden. Zu einem späteren Zeitpunkt werden via Updates weitere Inhalte rund um Evangelion hinzugefügt.

TopTechNews empfiehlt:

54,99€
57,73€
Auf Lager
8 new from 54,99€
as of 13. Juli 2024 04:19
Amazon.de
23,99€
Auf Lager
3 new from 15,99€
as of 13. Juli 2024 04:19
Amazon.de
15,99€
Auf Lager
5 new from 15,99€
as of 13. Juli 2024 04:19
Amazon.de
16,79€
Auf Lager
23 new from 14,99€
1 used from 23,82€
as of 13. Juli 2024 04:19
Amazon.de
Aktualisiert am 13. Juli 2024 04:19
Michael Barkow
Michael Barkowhttps://www.twitch.tv/gutertag_streaming
1989 erblickte ich das Licht dieser Welt - und bereits 1998 entdeckte ich das Zocken; damals noch mit Command & Conquer: Alarmstufe Rot von 1996. Seitdem bekommt mich die Gamingwelt nicht mehr los. 2005 begann dann für mich die Reise in World of Warcraft und die MMO-Szene hatte mich begeistert. Seitdem habe ich vieles gesehen und erlebt und hüpfe immer mal wieder von einem zum anderen MMO, da ich es nie ganz sein lassen kann. Mit meiner 2015 geborenen Tochter habe ich aber etwas gefunden, dass noch mehr Interesse und Begeisterung weckt. Da das Leben mit Familie tagsüber fesselt, habe ich das Streamen und Zocken am Abend für mich entdeckt. Somit bekommt das Zocken weiterhin seinen Platz in meinem Alltag.

Ähnliche Artikel

- Werbung -

Neueste Artikel