-1.4 C
Bundesrepublik Deutschland
Samstag, Januar 28, 2023

Gear.Club Unlimited 2: Alle Fahrzeuge und neue Screenshots des Switch-exklusiven Rennspiels enthüllt

Für Rennspiel-Freunde heißt es am Steuer PS-starker Boliden schon bald wieder richtig Gas geben: Publisher Microïds und Entwickler Eden Games zeigen heute nicht nur neue Screenshots von Gear.Club Unlimited 2, sondern freuen sich auch, den geplanten Release des Racers am 4. Dezember 2018 bekannt zu geben. Zudem veröffentlichen sie erstmals eine Liste aller Fahrzeuge, die in Gear.Club Unlimited 2 zweifelsohne die Hauptrolle übernehmen werden.

Der zweite Teil der Rennserie wird erneut exklusiv für die Nintendo Switch erscheinen und allen Geschwindigkeitsliebhabern eine riesige und abwechslungsreiche Spielwelt mit mehr als 3.000 Kilometern Rennstrecke bieten. An Berghängen, in einem Nationalpark, mitten in der Wüste oder entlang der Küste gilt es für Rennfahrer, in 250 Rennen die extremsten Bedingungen zu meistern und sich verschiedenen Meisterschaften, Missionen und Herausforderungen zu stellen.

Im Verlauf der Rennfahrer-Karriere, wird es natürlich unerlässlich sein, die eigenen Fahrzeuge stets weiter zu verbessern, um in den Ranglisten aufzusteigen. Dabei können Spieler auf sieben Werkstätten in ihrer speziell ausgerüsteten Garage zurückgreifen – dem sogenannten Performance Shop. Dort haben Autoliebhaber zudem die Möglichkeit, das Aussehen ihrer Boliden individuell anzupassen. Zu den visuellen Tuningmöglichkeiten gehören unter anderem verschiedene Lackierungen, personalisierte Sticker sowie unterschiedliche Stoßstangen, Motorhauben, Seitenschweller und Spoiler. Gear.Club Unlimited 2 wird Rennfans mit insgesamt 51 verschiedenen Fahrzeugmodellen aus dem Portfolio 22 namhafter Herstellern begeistern:

Gear.Club Unlimited 2 wird im Vertrieb durch astragon Sales & Services ab dem 4. Dezember 2018 exklusiv für die Nintendo Switch™ zum Preis von 59,99 Euro (UVP) erhältlich sein. Weitere Informationen zum lokalen wie dem Online-Multiplayer-Modus folgen in Kürze.

Charbel Danho
Charbel Danhohttps://www.charbel.de
Zugegeben, ich könnte wie die meisten anfangen und erzählen, dass ich schon seit über 35 Jahre ein leidenschaftlicher Zocker bin und schon mitte der 80er mit dem Commodore 64 angefangen habe zu spielen, später dann mit PC, Atari und Nintendo groß geworden bin, was dann mit dem Erscheinen der PlayStation und Xbox auch fortgesetzt wurde. Wichtig zu wissen ist aber, dass mein frühe Befassung mit diesem Bereich mich zu dem gemacht hat was ich heute bin. Ich habe mein Hobby zum Beruf machen können und habe bei ProMarkt, Media Markt, Saturn und später noch bei Conrad Electronic gearbeitet. Durch meine Wirken in diesen Bereich und Weiterbildungen in verschiedenen Bereichen wie Gaming, Multimedia und Technik in verschiedenen Bereichen wie z.b. Haushalt, Hifi, Kabel & Sound, Car Technik, PC & Konsolen, Musik & Filme, Spielwaren, Hardware & Software sowie Games und Smartphones habe ich entsprechend viel Erfahrung sammeln können um sie hier mit euch zu teilen. Sein Hobby zum Beruf zu machen reicht meiner Meinung nach nicht aus, sondern gibt uns nur ein Fundament, eine Basis anderen zu helfen, die nur durch Arbeit, lange Erfahrung und Weiterbildung ausgebaut wird.

Ähnliche Artikel

Bleibt Verbunden

1,289FansGefällt mir
100FollowerFolgen
1,520AbonnentenAbonnieren
- Werbung -

Neueste Artikel