15.3 C
Bundesrepublik Deutschland
Donnerstag, Oktober 6, 2022

Neue Ankündigungen für SWORD ART ONLINE-Fans

SWORD ART ONLINE: FATAL BULLET erhält am 14. November 2018 ein kostenloses Update mit neuen Features und einer neuen kostenlosen Demo des Spiels. Zusätzlich wird SWORD ART ONLINE: LOST SONG am 13. November 2018 für PC Digital via STEAM veröffentlicht.

Mit dem Start des lang erwarteten Online-Koop-Modus können SpielerInnen nun in SWORD ART ONLINE: FATAL BULLET online mit Freunden exklusive neue Dungeons erkunden.
Anders als beim üblichen Gameplay müssen die SpielerInnen nun die Dungeons, in denen sie auch Koop Bosskämpfe austragen können, innerhalb einer bestimmten Zeitspanne durchspielen.

Zwei neue Charaktere werden ebenfalls in die Heldenschlacht aufgenommen. Death Gun, mit Schwert und Scharfschützengewehr, und Lievre, die ihr schnell abfeuerndes Maschinengewehr und ihr Gatling-Geschütz mitbringt.

Außerdem steht eine kostenlose Demo für SWORD ART ONLINE: FATAL BULLET zum Download bereit. Die Demo ermöglicht es den SpielerInnen, frei durch das Gebiet „Wasteland“ zu reisen sowie eine begrenzte Anzahl von Einzelspieler- und Koop-Dungeons zu bewältigen. Es gibt kein Zeitlimit für die Demo, aber die Spieler werden auf Level 30 begrenzt. Die Demo wird für PlayStation 4 und Xbox One verfügbar sein.

Charbel Danho
Charbel Danhohttps://www.charbel.de
Zugegeben, ich könnte wie die meisten anfangen und erzählen, dass ich schon seit über 35 Jahre ein leidenschaftlicher Zocker bin und schon mitte der 80er mit dem Commodore 64 angefangen habe zu spielen, später dann mit PC, Atari und Nintendo groß geworden bin, was dann mit dem Erscheinen der PlayStation und Xbox auch fortgesetzt wurde. Wichtig zu wissen ist aber, dass mein frühe Befassung mit diesem Bereich mich zu dem gemacht hat was ich heute bin. Ich habe mein Hobby zum Beruf machen können und habe bei ProMarkt, Media Markt, Saturn und später noch bei Conrad Electronic gearbeitet. Durch meine Wirken in diesen Bereich und Weiterbildungen in verschiedenen Bereichen wie Gaming, Multimedia und Technik in verschiedenen Bereichen wie z.b. Haushalt, Hifi, Kabel & Sound, Car Technik, PC & Konsolen, Musik & Filme, Spielwaren, Hardware & Software sowie Games und Smartphones habe ich entsprechend viel Erfahrung sammeln können um sie hier mit euch zu teilen. Sein Hobby zum Beruf zu machen reicht meiner Meinung nach nicht aus, sondern gibt uns nur ein Fundament, eine Basis anderen zu helfen, die nur durch Arbeit, lange Erfahrung und Weiterbildung ausgebaut wird.

Ähnliche Artikel

Bleibt Verbunden

1,289FansGefällt mir
101FollowerFolgen
1,520AbonnentenAbonnieren
- Werbung -

Neueste Artikel