-0.8 C
Bundesrepublik Deutschland
Freitag, Januar 27, 2023

KINGDOM HEARTS III: Geht auf Deutschland-Tour mit Anspiel-Stationen

Square Enix freut sich bekannt zu geben, dass der kommende Super-Hit KINGDOM HEARTS III auf große Deutschland-Tour geht. Passend zum Motto “Share the Magic” gibt Square Enix allen Fans und Neueinsteigern die Möglichkeit, das zauberhafte Abenteuer anzuspielen und exklusive Preise wie etwa eine Xbox One X und eine PlayStation 4 Pro zu gewinnen.

Zudem erhalten alle Spieler der Demo-Fassung in der jeweiligen GameStop-Filiale einen kostenlosen Leuchtschlüsselanhänger im KINGDOM HEARTS III-Design.

Die Deutschland-Tour zu KINGDOM HEARTS III umfasst insgesamt sechs Städte und startet am 24. Januar 2019 in der Mall of Berlin. Am 12. Februar findet dann das Finale im Pep München statt.

Tourdaten:

  • 24.01. – 26.01.: Berlin | Mall of Berlin
  • 28.01. – 29.01.: Hamburg | Europapassage
  • 31.01. – 02.02.: Oberhausen | Centro
  • 04.02. – 05.02.: Stuttgart | Milaneo
  • 07.02. – 09.02.: Dresden | Altmarkt-Galerie
  • 11.02. – 12.02.: München | pep

In KINGDOM HEARTS III erleben die Helden Sora, Donald und Goofy fantastische Abenteuer: Von Seeschlachten in der Welt von Fluch der Karibik bis zu Tänzen mit den Einwohnern des Königreichs Corona aus Rapunzel – Neu verföhnt bis hin zu Roboter-Kämpfen mit Woody und Buzz aus Toy Story.

KINGDOM HEARTS III wird am 29. Januar 2019 für Xbox One und PlayStation 4 erscheinen. Das Spiel bietet englische Sprachausgabe sowie deutsche, englische, französische, italienische und spanische Texte.

Charbel Danho
Charbel Danhohttps://www.charbel.de
Zugegeben, ich könnte wie die meisten anfangen und erzählen, dass ich schon seit über 35 Jahre ein leidenschaftlicher Zocker bin und schon mitte der 80er mit dem Commodore 64 angefangen habe zu spielen, später dann mit PC, Atari und Nintendo groß geworden bin, was dann mit dem Erscheinen der PlayStation und Xbox auch fortgesetzt wurde. Wichtig zu wissen ist aber, dass mein frühe Befassung mit diesem Bereich mich zu dem gemacht hat was ich heute bin. Ich habe mein Hobby zum Beruf machen können und habe bei ProMarkt, Media Markt, Saturn und später noch bei Conrad Electronic gearbeitet. Durch meine Wirken in diesen Bereich und Weiterbildungen in verschiedenen Bereichen wie Gaming, Multimedia und Technik in verschiedenen Bereichen wie z.b. Haushalt, Hifi, Kabel & Sound, Car Technik, PC & Konsolen, Musik & Filme, Spielwaren, Hardware & Software sowie Games und Smartphones habe ich entsprechend viel Erfahrung sammeln können um sie hier mit euch zu teilen. Sein Hobby zum Beruf zu machen reicht meiner Meinung nach nicht aus, sondern gibt uns nur ein Fundament, eine Basis anderen zu helfen, die nur durch Arbeit, lange Erfahrung und Weiterbildung ausgebaut wird.

Ähnliche Artikel

Bleibt Verbunden

1,289FansGefällt mir
100FollowerFolgen
1,520AbonnentenAbonnieren
- Werbung -

Neueste Artikel