10.3 C
Bundesrepublik Deutschland
Montag, September 26, 2022

Devil May Cry 5 heute weltweit veröffentlicht

Es ist an der Zeit, auf Dämonenjagd zu gehen! Ab heute ist das smokin’-sexy-stylishe Devil May Cry 5 weltweit für die Xbox One-Gerätefamilie inklusive der Xbox One X, das PlayStation 4 Computer Entertainment System und den PC erhältlich.

Dieser neueste Teil der Over-the-top-Actionserie führt Spieler direkt in eine neue Dämoneninvasion. Der Menschheit letzte Hoffnung ruht in den Händen dreier Dämonenjäger: Nero, Dante und der Newcomer V. Jeder bietet einen komplett unterschiedlichen Kampf-Spielstil samt eigenem Waffenarsenal. Wie immer steht der Style im Mittelpunkt. Spieler können sich auf einen Höhepunkt der Saga um die Söhne von Sparda freuen, wenn sie sich aufmachen, den ewigen Kampf zwischen Gut und Böse ein für alle Male zu entscheiden.

Zusätzlich zur Standard-Edition ist ab heute auch die Devil May Cry 5-Deluxe Edition erhältlich – neben dem kompletten Spiel bietet diese vier alternative Devil Breaker-Waffen für Nero, eine Variante der Motorrad-Waffe für Dante, alternative Style-Rang- und Titelbildschirm-Anzeigen, hinter den Kulissen aufgenommene Cutscenes mit echten Schauspielern und die Option, klassische Kampfmusik-Themen abzuspielen.

Im April folgt die Veröffentlichung des bei Fans sehr beliebten Bloody Palace Mode als kostenloses Update. In diesem extraschnellen Eliminierungs-Modus stellen sich Spieler Wellen von Dämonenhorden und Bossen entgegen, während der Kampf-Schwierigkeitsgrad kontinuierlich ansteigt. Sie kämpfen so lange, bis sie das Ende des Palastes erreichen.

Charbel Danho
Charbel Danhohttps://www.charbel.de
Zugegeben, ich könnte wie die meisten anfangen und erzählen, dass ich schon seit über 35 Jahre ein leidenschaftlicher Zocker bin und schon mitte der 80er mit dem Commodore 64 angefangen habe zu spielen, später dann mit PC, Atari und Nintendo groß geworden bin, was dann mit dem Erscheinen der PlayStation und Xbox auch fortgesetzt wurde. Wichtig zu wissen ist aber, dass mein frühe Befassung mit diesem Bereich mich zu dem gemacht hat was ich heute bin. Ich habe mein Hobby zum Beruf machen können und habe bei ProMarkt, Media Markt, Saturn und später noch bei Conrad Electronic gearbeitet. Durch meine Wirken in diesen Bereich und Weiterbildungen in verschiedenen Bereichen wie Gaming, Multimedia und Technik in verschiedenen Bereichen wie z.b. Haushalt, Hifi, Kabel & Sound, Car Technik, PC & Konsolen, Musik & Filme, Spielwaren, Hardware & Software sowie Games und Smartphones habe ich entsprechend viel Erfahrung sammeln können um sie hier mit euch zu teilen. Sein Hobby zum Beruf zu machen reicht meiner Meinung nach nicht aus, sondern gibt uns nur ein Fundament, eine Basis anderen zu helfen, die nur durch Arbeit, lange Erfahrung und Weiterbildung ausgebaut wird.

Ähnliche Artikel

Bleibt Verbunden

1,289FansGefällt mir
101FollowerFolgen
1,520AbonnentenAbonnieren
- Werbung -

Neueste Artikel