2.2 C
Bundesrepublik Deutschland
Donnerstag, Dezember 1, 2022

Marvel’s Spider-Man meets Spider-Man: Far From Home mit neuen Anzügen

Ein weiteres kostenloses Update für Marvel’s Spider-Man bringt ab sofort zwei neue Anzüge aus dem Kinofilm Spider-Man: Far From Home in das PlayStation 4-exklusive Spiel. Außerdem ist passend zum Film eine neue kostenlose Erfahrung für PlayStation VR erschienen.

Mit dem Patch 1.16 erhalten Spieler, die den Verbesserten Anzug in Marvel’s Spider-Man freigeschaltet haben, im Spiel sofortigen Zugriff auf den Aufgerüsteten Anzug und den Tarnanzug aus Spider-Man: Far From Home.

Für den Patch kooperieren Insomniac Games, Sony Interactive Entertainment, Marvel und Sony Pictures Entertainment, um die Universen von Marvel’s Spider-Man und dem Kino-Blockbuster Spider-Man: Far From Home zusammenzuführen, der weltweit am 2. Juli 2019 in die Kinos kommt.

Marvel’s Spider-Man ist im PlayStation Store als Standard-Edition und als Digital Deluxe Edition erhältlich. Letztere beinhaltet die auch separat erhältliche DLC-Reihe Die Stadt, die niemals schläft, welche die Story fortsetzt und mit neuen Missionen, Gegnern, Anzügen und Trophäen aufwartet.

Besitzer von PlayStation VR dürfen sich zudem auf eine kostenlose VR-Erfahrung von Spider-Man: Far From Home freuen, die im PlayStation Store heruntergeladen werden kann. Hier werden Spieler selbst zu Spider-Man und erleben hautnah, wie es sich anfühlt, durch die Straßen New York Citys zu schwingen. Ein moderner KI-Anzug hilft ihnen dabei, sich durch die Stadt zu navigieren und die eigenen Spinnenfähigkeiten zu nutzen, um einen feindlichen Angriff abzuwehren.

Charbel Danho
Charbel Danhohttps://www.charbel.de
Zugegeben, ich könnte wie die meisten anfangen und erzählen, dass ich schon seit über 35 Jahre ein leidenschaftlicher Zocker bin und schon mitte der 80er mit dem Commodore 64 angefangen habe zu spielen, später dann mit PC, Atari und Nintendo groß geworden bin, was dann mit dem Erscheinen der PlayStation und Xbox auch fortgesetzt wurde. Wichtig zu wissen ist aber, dass mein frühe Befassung mit diesem Bereich mich zu dem gemacht hat was ich heute bin. Ich habe mein Hobby zum Beruf machen können und habe bei ProMarkt, Media Markt, Saturn und später noch bei Conrad Electronic gearbeitet. Durch meine Wirken in diesen Bereich und Weiterbildungen in verschiedenen Bereichen wie Gaming, Multimedia und Technik in verschiedenen Bereichen wie z.b. Haushalt, Hifi, Kabel & Sound, Car Technik, PC & Konsolen, Musik & Filme, Spielwaren, Hardware & Software sowie Games und Smartphones habe ich entsprechend viel Erfahrung sammeln können um sie hier mit euch zu teilen. Sein Hobby zum Beruf zu machen reicht meiner Meinung nach nicht aus, sondern gibt uns nur ein Fundament, eine Basis anderen zu helfen, die nur durch Arbeit, lange Erfahrung und Weiterbildung ausgebaut wird.

Ähnliche Artikel

Bleibt Verbunden

1,289FansGefällt mir
102FollowerFolgen
1,510AbonnentenAbonnieren
- Werbung -

Neueste Artikel