4 C
Bundesrepublik Deutschland
Mittwoch, November 30, 2022

Das neue Logitech G PRO X Gaming-Headset auf Profi-Niveau

Logitech G, eine Marke von Logitech, hat heute zwei neue PRO Gaming-Headsets vorgestellt: das Logitech G PRO X Gaming-Headset und das Logitech G PRO Gaming-Headset. Entwickelt in Zusammenarbeit mit E-Sport-Profis, kombinieren die neuen Produkte des Logitech G PRO Line-ups Komfort und leistungsstarke Sound- und Sprachqualität in einem robusten Design. Die neuen Headsets werden voraussichtlich im Juli 2019 erhältlich sein.

Mit dem PRO X feiert die neue Software Blue VO!CE von Logitech G und den Experten von Blue Microphones ihr Debüt. Integriert in die G HUB Gaming Software, bietet sie Nutzern ein breites Spektrum an Echtzeit-Mikrofoneffekten für ein klares, professionelles Sprachchat-Erlebnis. Spieler und Streamer können ihre Stimmen mit der neuen Software den eigenen Präferenzen anpassen, wodurch Mitspieler und Stream-Zuschauer von einer besseren Tonqualität profitieren.

Ich war überwältigt, wie viel besser das Headset-Mikrofon dank Blue VO!CE klingt“, sagt Hamlinz von TSM Fortnite. „Sie haben es geschafft, dass ein Headset wie ein Broadcast-Mikrofon klingt.“

Hören und klingen wie die Profis dank Blue VO!CE

Per integrierter Aufnahme- und Abspielfunktion von Blue VO!CE können Nutzer direkt nach dem Auspacken schnell und einfach ein vorprogrammiertes Filterprofil auswählen und herausfinden, welches am besten zur eigenen Stimme passt. Die fortgeschrittenen Einstellungen des Advanced Mode bieten weitere Anpassungsmöglichkeiten wie einen Kompressor, De-Esser und De-Popper.

Ob beim Trainieren, Streamen oder Ausspielen der Gegner mit dem Team – eine klare und deutliche Kommunikation ist die Basis für gutes Teamwork“, sagt John Maier, President Blue Microphones. „Mit der Einführung von Blue VO!CE für Logitech G PRO X können Spieler ihr Headset mit wenigen Klicks für eine klare Kommunikation einrichten.“

Premium-Verarbeitung für hartes Training

Die neuen Gaming-Headsets sind für das harte Training und den vollen Reisekalender der Profi-Spieler entwickelt worden. Auch nach stundenlanger Nutzung bleiben sie komfortabel und robust. Das leichte Design besteht aus Aluminium und Stahl, verfügt über weiche Ohrpolster aus Schaumstoff und einem Kopfbügelbezug aus Premium-Kunstleder. Ein zusätzliches Set aus velourbezogenen Ohrpolstern ist beim PRO X Gaming-Headset inklusive.

„Indem wir unsere Produkte gemeinsam mit E-Sport-Profis entwickeln, stellen wir sicher, dass Spieler alles erhalten,  um ihr Bestes geben zu können“, sagt Ujesh Desai, Vice President und General Manager Logitech Gaming. „Für unsere neuen PRO Gaming-Headsets haben wir mit E-Sportlern aus der ganzen Welt zusammengearbeitet, um ein Gaming-Headset auf den Markt zu bringen, durch das jeder Gamer wie ein Profi hört und klingt.“

Herausragende Leistung dank Pro-G Audio-Treiber

Die PRO X und PRO Gaming-Headsets verfügen über den exklusiven Pro-G 50mm-Audio-Treiber von Logitech G und sind kompatibel mit PC sowie Mobilgeräten. Die Headsets aus Hybrid-Mesh liefern eine großartige Audioqualität, tiefe Bässe und ein rundes, kinoreifes Sound-Profil. Das PRO X unterstützt zusätzlich DTS Headphone:X für 2.0 Surround Sound, eine innovative Technologie, welche die 3D-Umgebung des ursprünglichen Aufnahmeorts simuliert.

Preis und Verfügbarkeit

Das Logitech G PRO X Gaming-Headset und das Logitech G PRO Gaming-Headset werden voraussichtlich im Juli 2019 zu einem UVP von 129 Euro und 99,99 Euro über die Logitech G-Webseite und im Einzelhandel verfügbar sein.

Charbel Danho
Charbel Danhohttps://www.charbel.de
Zugegeben, ich könnte wie die meisten anfangen und erzählen, dass ich schon seit über 35 Jahre ein leidenschaftlicher Zocker bin und schon mitte der 80er mit dem Commodore 64 angefangen habe zu spielen, später dann mit PC, Atari und Nintendo groß geworden bin, was dann mit dem Erscheinen der PlayStation und Xbox auch fortgesetzt wurde. Wichtig zu wissen ist aber, dass mein frühe Befassung mit diesem Bereich mich zu dem gemacht hat was ich heute bin. Ich habe mein Hobby zum Beruf machen können und habe bei ProMarkt, Media Markt, Saturn und später noch bei Conrad Electronic gearbeitet. Durch meine Wirken in diesen Bereich und Weiterbildungen in verschiedenen Bereichen wie Gaming, Multimedia und Technik in verschiedenen Bereichen wie z.b. Haushalt, Hifi, Kabel & Sound, Car Technik, PC & Konsolen, Musik & Filme, Spielwaren, Hardware & Software sowie Games und Smartphones habe ich entsprechend viel Erfahrung sammeln können um sie hier mit euch zu teilen. Sein Hobby zum Beruf zu machen reicht meiner Meinung nach nicht aus, sondern gibt uns nur ein Fundament, eine Basis anderen zu helfen, die nur durch Arbeit, lange Erfahrung und Weiterbildung ausgebaut wird.

Ähnliche Artikel

Bleibt Verbunden

1,289FansGefällt mir
102FollowerFolgen
1,510AbonnentenAbonnieren
- Werbung -

Neueste Artikel