16.2 C
Bundesrepublik Deutschland
Dienstag, August 3, 2021

Review: Müller Licht tint Smartes Starter 2er-Set im Test

Licht ist das, was den Menschen leben lässt. Neben Nahrung, Schlaf und einem erfüllten Sozialleben ist der Wechsel zwischen Tag und Nacht, zwischen Licht und Dunkelheit in unser Leben maßgeblich integriert. Doch nicht jeder von uns kann sich dem Sonnenaufgang und dem Sonnenuntergang anpassen. Wenn du Schichtarbeiter bist, dann ist gute Beleuchtung im Büro oder in deinem Zuhause das, worauf du bauen musst. Bist du ein Morgenmuffel oder kommst im Winter nicht aus dem Bett, dann braucht es das richtige Licht, um dich zu motivieren.

Doch LED Birne ist nicht gleich LED Birne. Smart Home und Digitalisierung haben neue Möglichkeiten auf den Markt gebracht, um sein Heim individuell zu gestalten, egal ob im Sinne der Raumstimmung oder im Sinne der Intervalle, in denen automatisch das Licht an- oder ausgeschaltet wird. Müller Licht hat mit seiner tint-Reihe eine Produktkette smarter-LEDs erschaffen, die gleichzeitig mit starken Farben punkten und parallel energiesparend sind. Wir haben uns für dich einmal exemplarisch die tint White and Color Sets angesehen und bewertet, sodass du weißt, worauf du dich einlässt:

Erster Eindruck und Design:
Das tint Starter Set White and Color wird mit zwei LED-Glühbirnen und einer dazugehörigen Fernbedienung geliefert. Was sofort bei der ersten Nutzung auffällt ist die Strahlkraft und die einfache Bedienung der Lampen. Sie lassen sich einzeln oder als Gruppe schalten und können somit auch kombiniert für angenehme Farbstimmungen sorgen. Das Gehäuse der Lampen selbst wirkt stabil verarbeitet und lässt sich leicht in die vorgesehenen Halterungen eindrehen, ohne dass hier Materialfehler oder Produktionsprobleme auffallen. Abgesehen von der Kopplung per Fernbedienung lassen sich die White and Color Lampen auch per Alexa oder ZigBee steuern. Die Einrichtung hier verläuft ebenso denkbar einfach und unterstreicht die Kompatibilität der verschiedenen Systeme untereinander. So entsteht ein Ersteindruck, der der Produktbezeichnung von smarten LED Birnen gerecht wird. Die Möglichkeiten einer Fernbedienung sind schließlich begrenzt, per Sprachsteuerung bzw. über mobile Bedienung kannst du noch viel freier agieren.

Technischer Überblick:
Die grundsätzliche Stromversorgung der White and Color von Müller Licht unterscheidet sich nicht von einer LED Birne ohne Farbwechsel. Mit einer Spannung von 220-240V und einer Leistung von 60W liegt das Set im absoluten Normbereich. Was beeindruckt, das ist der Rest der Rahmendaten. Mit einem Abstrahlwinkel von 240 Grad wird selbst der oberste Raumbereich noch von Licht getroffen. Der Lichtstrom von 806 Lumen, die Energieeffizienzklasse A+ und die 25.000 Stunden Lebensdauer einer Lampe machen den eigentlichen Reiz des Ganzen aus. Kombiniert mit dem Fakt, dass bis zu 16 Mio. Farben im RGB-Bereich von dem White and Color Set abgedeckt werden können, fällt vor allem eins auf: Die Lampen sind Allzweckgeräte. Das liegt nicht daran, dass sie als Lampen eine unabdingbare Funktion erfüllen, sondern dass sie überall nutzbar gemacht werden können. Egal ob im Office, in einer Wandanbringung im Gamingzimmer oder als stimmungsvolle Lounge-Beleuchtung: Die Lampen von Müller Licht sind ungeachtet des Anlasses und dem Nutzungsort für jeden effektiv und nützlich. Durch den E27 Sockel und die hohe Energieeffizienz sind sie zudem in jedem Haushalt einfach unterzubringen, ohne Abstriche im Bereich der Beleuchtungsleistung oder der Ästhetik machen zu müssen.

Für wen sind die White and Color von Müller Licht geeignet?
Wir sehen die smarten LED Birnen als Alleskönner an. Von der Bürobeleuchtung bis hin zur jungen Familie, über den Singlehaushalt bis zu Designergänzung im Restaurant: Smarte LED Birnen erleichtern den Arbeits- und Familienalltag. Hinzu kommt, dass die Lichtstimmung für jeden angepasst werden kann. So fühlt sich niemand unwohl, weil die Lichttemperatur zu kalt, zu warm oder zu bleich wirkt. Wäre man spitzfindig könnte man also auch behaupten, die White and Color könnten unter Umständen als Streitschlichter und Konfliktbalsam fungieren. Wer helle Farben, starkes Licht und viel Variation sucht, der hat hier das richtige Produkt gefunden.

Preis und Leistung:
An dieser Stelle gibt es nicht mehr viele Worte zu verlieren. Die hohe Energieeffizienz, gepaart mit den 16 Millionen an möglichen Farben dienen für uns als ein Pluspunkt. Die Möglichkeit, die Lampen zu kombinieren, per Sprachsteuerung zu bedienen und individuell einzurichten dienen als zweiter Bonus. Der dritte ist, dass durch die E27-Anbringung jeder handelsübliche Mount an LED Birnen für die LEDs von Müller Licht geeignet ist. Wenn dir das noch nicht genug an Vorteilen ist, dann zählen die 25.000 Stunden Nutzungsdauer zusätzlich und machen das Lampenset zu einem must-have. Für circa 70 Euro sind die Lampen im Verkauf zwar kein Schnäppchen, die Laufzeit macht sie aber mehr als erschwinglich. Einziges Negativum: Die Lampen sind über die Farbtemperatur, aber eher weniger über die Leuchtstärke dimmbar. Alles in Allem sprechen wir eine klare Empfehlung aus!

Review: Müller Licht tint Smartes Starter 2er-Set im Test
8
Design
8
Verarbeitung
8
Features
8
Zielgruppe
8.5
Preis Leistung
Gesamtwertung 8.1 / 10
Unser Fazit
Die tint von Müller-Licht Smartes Starter 2er-Set sind eine günstige Alternative zu etablierten Platzhirsch Philips Hue.

Charbel Danhohttps://www.charbel.de
Zugegeben, ich könnte wie die meisten anfangen und erzählen, dass ich schon seit über 33 Jahre ein leidenschaftlicher Zocker bin und schon mitte der 80er mit dem Commodore 64 angefangen habe zu spielen, später dann mit PC, Atari und Nintendo groß geworden bin, was dann mit dem Erscheinen der PlayStation und Xbox auch fortgesetzt wurde. Wichtig zu wissen ist aber, dass mein frühe Befassung mit diesem Bereich mich zu dem gemacht hat was ich heute bin. Ich habe mein Hobby zum Beruf machen können und habe bei ProMarkt, Media Markt, Saturn und später noch bei Conrad Electronic gearbeitet. Durch meine Wirken in diesen Bereich und Weiterbildungen in verschiedenen Bereichen wie Gaming, Multimedia und Technik in verschiedenen Bereichen wie z.b. Haushalt, Hifi, Kabel & Sound, Car Technik, PC & Konsolen, Musik & Filme, Spielwaren, Hardware & Software sowie Games und Smartphones habe ich entsprechend viel Erfahrung sammeln können um sie hier mit euch zu teilen. Sein Hobby zum Beruf zu machen reicht meiner Meinung nach nicht aus, sondern gibt uns nur ein Fundament, eine Basis anderen zu helfen, die nur durch Arbeit, lange Erfahrung und Weiterbildung ausgebaut wird.

Ähnliche Artikel

Bleibt Verbunden

1,289FansGefällt mir
99FollowerFolgen
1,480AbonnentenAbonnieren
- Werbung -

Neueste Artikel