5.6 C
Bundesrepublik Deutschland
Freitag, September 30, 2022

Review: Shure Aonic 50 Wireless Kopfhörer im Test

Kopfhörer verdienen heute einen Platz auf jeder Einkaufsliste, wenn man sie als ultimativen Spaß für die Freizeit oder sogar für den täglichen Spaziergang nach einem langen Arbeitstag betrachtet. Mit Kopfhörern ist es ähnlich wie mit Autos: Es gibt viele verschiedene Arten von Kopfhörern, und der beste in einer Kategorie ist höchstwahrscheinlich nicht der beste in einer anderen. Die wichtigste Frage, die man sich also stellen muss, ist: Welche Art von Kopfhörern erfüllt die meisten der von uns gesuchten Zwecke?

In unserem heutigen Test nehmen wir einen der bestehenden kabellosen Kopfhörer des Audio-Riesen Shure. Was wir suchen, ist ein Mainstream-Gerät, das ästhetisch ansprechend, basslastig und tragbar ist, falls wir es mitnehmen wollen. Der Shure Aonic 50 Wireless Headphones gilt seit geraumer Zeit als einer der besten Premium-Kopfhörer, die seit 2020 auf den Markt gekommen sind. Sie sind super tragbar, bringen einen zusätzlichen Hauch von Stil in Ihren Alltag und sind für jeden geeignet.

Der Shure Aonic 50 Kopfhörer ist laut Hersteller ein absolutes Biest in der Welt der Kopfhörer. Sie sind stilvoll, wenn man sie in der Öffentlichkeit tragen möchte, und werden von vielen Nutzern, die sie besitzen, empfohlen. Nach all dem, was über ihr einzigartiges und authentisches Design gesagt wurde, haben wir sie auch einem Test unterzogen, um ihre besonderen Eigenschaften zu entdecken und ihre Leistung während des tatsächlichen Gebrauchs zu testen.

Unboxing Erlebnis

Der Shure Aonic 50 Kopfhörer kommt in einer gut gestalteten und schön gebrandeten Verpackung des Herstellers von verschiedenen Soundgeräten. Auf den ersten Blick fällt auf, dass Shure eine tragbare Tragetasche für die Kopfhörer mitliefert, in der man die Kopfhörer so einfach transportieren kann, als wären sie eine gewöhnliche Tasche, die man jeden Tag mit sich trägt. Diese Kopfhörertasche kann als eine der größten und geräumigsten im Vergleich zu anderen regulären Kopfhörertaschen angesehen werden.

Der restliche Inhalt des brandneuen Aonic 50 Pakets ist wie folgt;

  • Der Shure Aonic 50 Kopfhörer: Wir hatten die Möglichkeit, ihn in drei verschiedenen Farben zu bestellen. Der Kopfhörer kann in schwarz, braun oder weiß geliefert werden. Die detaillierten Kunststoffoberflächen und die authentischen Lederkappen sind einige der ersten Merkmale, die man an den Kopfhörern erkennen kann. Im Gegensatz zu gewöhnlichen Kopfhörern fühlten wir uns mit diesen Kopfhörern wie Gewinner, sobald wir sie aus der Schachtel genommen hatten.
  • USB-C-Ladekabel: Die Kopfhörer werden mit einem Ladekabel geliefert. Das Standardkabel vom Typ USB-C ist ein Schnellladekabel, mit dem du den Akku deines Kopfhörers im Auge behalten und ihn für über 20 Stunden ununterbrochenen Musikgenuss aufladen kannst.
  • 3,5-mm-Kopfhörer-Audiokabel: Für diejenigen, die ihre Musik nach wie vor analog lieben, bietet Shure ein Audio-Klinkenkabel an, das Ihnen in den Momenten hilft, in denen Sie Ihre Kopfhörer einstecken und die kabellosen Funktionen aufgeben müssen. Das Kabel beeinträchtigt die Klangqualität in keiner Weise und bietet Ihnen das ultimative Erlebnis, genau wie die drahtlose Funktion.
  • Gebrauchsanweisung: Wie bei vielen anderen authentischen Shure-Produkten liegt dem Kopfhörer eine mehrsprachige Bedienungsanleitung bei, die Ihnen hilft, sich in Ihrem neu erworbenen Audiobiest zurechtzufinden, alle Bedienelemente zu erklären und die neue ANC-Technologie im Kopfhörer zu aktivieren.

Design und bemerkenswerte Merkmale

Mit einem soliden Design, das es einem erlaubt, jeden Aspekt des Aonic 50 Kopfhörers zu genießen, sieht das Design von Shure in der Tat elegant, freundlich und hochwertig aus, dass der Artikel tatsächlich sein Preisschild diktiert. Obwohl die Kopfhörer nur aus Kunststoff gefertigt sind, haben sie eine perfekte, schöne Verarbeitung und sind zudem sehr robust. Ihr Gehäuse ist auch dann noch geschützt, wenn man sie nur in seiner normalen Handtasche trägt und die Tasche zu Hause lässt. Sie sind so konzipiert, dass sie jedem Wetter standhalten.

Eines der praktischsten Design-Merkmale ist das 100%ige Echtleder um die Kappen und an der Oberseite, die über den Kopf geht. Dieses Design wurde entwickelt, um ultimativen und einzigartigen Komfort zu bieten, während Sie das Erlebnis mit Ihrer Lieblingsfarbe genießen. An der rechten Kappe des Kopfhörers befinden sich die verschiedenen Bedienelemente. Die Bedienelemente des Shure Aonic 50 wurden so konzipiert, dass man jede Taste im Handumdrehen erreichen kann, einschließlich der berühmten ANC-Steuerung, mit der man die Geräuschunterdrückung aktivieren kann, wenn man dem Chaos um sich herum entkommen möchte. Diese Bedienelemente lassen sich mit der Zeit immer einfacher bedienen, selbst wenn man die Kappen in einen kompletten 90°-Winkel dreht. Im 90°-Winkel sitzen die Kappen bequem auf dem Schlüsselbein, so dass man leicht auf die Bedienelemente zugreifen und die Kopfhörer den ganzen Tag über bequem um den Hals tragen kann.

Leistung und Preis

Wenn Sie den Shure Aonic 50 Kopfhörer im drahtlosen Modus verwenden, muss die Bluetooth-Funktion Ihres anderen Geräts eingeschaltet und jederzeit sichtbar sein. Was es noch einfacher macht, ist die Tatsache, dass das Pairing relativ schnell und innerhalb einer Sekunde durchgeführt werden kann. Alles, was wir tun mussten, war, die Einschalttaste des Kopfhörers kurz zu drücken und zu halten, um ihn in den Pairing-Modus zu versetzen, und schon erschien er unter den verfügbaren Bluetooth-Geräten.

Ein weiterer Aspekt, bei dem Shure in der Tat keine Kompromisse eingegangen ist, ist die Leistung des Kopfhörers in Bezug auf die Audioqualität. Die Leistung der Kappen ist ausgezeichnet, mit dem Bass, der genau die richtige Menge rockt, um Ihnen eine gute Zeit beim Hören eines Rockalbums, sanften Sounds, Hip-Hop, Dancehall und sogar mehr mit akustischen Chill-Sachen wie Jazz zu bieten, wenn Sie sich für solche Genres begeistern.  Wenn man die ShurePlusTM PLAY App auf sein iOS- oder Android-Gerät herunterlädt, kann man mit nur einem Fingertipp auf dem Telefon auf zusätzliche Leistungstechniken wie die Anpassung an den Umgebungsmodus und die Geräuschunterdrückung zugreifen.

All diese fantastischen Leistungsmerkmale gab es zu einem Preis von nur 299 €, und wir konnten mehr als 20 Stunden ununterbrochen Musik hören und mit Freunden telefonieren, um immer auf dem Laufenden zu sein, was es in der Welt so an Neuigkeiten gibt.

Zum Abschluss

Shure hat sich in der Audiobranche einen Namen als einer der besten Hersteller von Audioprodukten gemacht. Die Aonic 50 Kopfhörer gelten nicht umsonst als die besten in Bezug auf Audioqualität, Komfort und Geräuschisolierung. Da ihre Ohrmuscheln die Ohren vollständig bedecken, bieten sie ein entspanntes Hörerlebnis. Auch ohne aktive Geräuschunterdrückung schirmen sie Außengeräusche gut ab, so dass man seine Songs oder Podcasts auch bei hohen Umgebungsgeräuschen bequem und sicher mit geringerer Lautstärke anhören kann.

Review: Shure Aonic 50 Wireless Kopfhörer im Test
9
Qualität
9
Steuerung
8.5
Design
8.5
Preis Leistung
9
Ausstattung
Gesamtwertung 8.8 / 10
Unser Fazit
Hochwertiger Klang, solide Konnektivität, lange Akkulaufzeit und robuste Verarbeitungsqualität machen die Shure AONIC 50-Kopfhörer unschlagbar.

TopTechNews empfiehlt:

239,95€
359,00€
Auf Lager
2 new from 239,95€
3 used from 190,71€
as of 24. September 2022 01:45
Amazon.de
172,00€
265,00€
Auf Lager
3 new from 172,00€
1 used from 175,94€
as of 24. September 2022 01:45
Amazon.de
129,00€
Auf Lager
10 new from 129,00€
as of 24. September 2022 01:45
Amazon.de
227,72€
369,00€
Auf Lager
as of 24. September 2022 01:45
Amazon.de
99,00€
Auf Lager
3 new from 99,00€
as of 24. September 2022 01:45
Amazon.de
99,00€
129,00€
Auf Lager
2 new from 99,00€
3 used from 76,74€
as of 24. September 2022 01:45
Amazon.de
65,44€
Auf Lager
3 new from 65,44€
as of 24. September 2022 01:45
Amazon.de
229,99€
265,00€
Auf Lager
as of 24. September 2022 01:45
Amazon.de
Aktualisiert am 24. September 2022 01:45
Charbel Danho
Charbel Danhohttps://www.charbel.de
Zugegeben, ich könnte wie die meisten anfangen und erzählen, dass ich schon seit über 35 Jahre ein leidenschaftlicher Zocker bin und schon mitte der 80er mit dem Commodore 64 angefangen habe zu spielen, später dann mit PC, Atari und Nintendo groß geworden bin, was dann mit dem Erscheinen der PlayStation und Xbox auch fortgesetzt wurde. Wichtig zu wissen ist aber, dass mein frühe Befassung mit diesem Bereich mich zu dem gemacht hat was ich heute bin. Ich habe mein Hobby zum Beruf machen können und habe bei ProMarkt, Media Markt, Saturn und später noch bei Conrad Electronic gearbeitet. Durch meine Wirken in diesen Bereich und Weiterbildungen in verschiedenen Bereichen wie Gaming, Multimedia und Technik in verschiedenen Bereichen wie z.b. Haushalt, Hifi, Kabel & Sound, Car Technik, PC & Konsolen, Musik & Filme, Spielwaren, Hardware & Software sowie Games und Smartphones habe ich entsprechend viel Erfahrung sammeln können um sie hier mit euch zu teilen. Sein Hobby zum Beruf zu machen reicht meiner Meinung nach nicht aus, sondern gibt uns nur ein Fundament, eine Basis anderen zu helfen, die nur durch Arbeit, lange Erfahrung und Weiterbildung ausgebaut wird.

Ähnliche Artikel

Bleibt Verbunden

1,289FansGefällt mir
101FollowerFolgen
1,520AbonnentenAbonnieren
- Werbung -

Neueste Artikel