15 C
Bundesrepublik Deutschland
Montag, Juli 4, 2022

ZTE Blade A72 5G – Smartphone mit große Performance zum kleinen Preis

Filme schneller herunterladen, problemlos im Zug oder im Auto surfen und ganz entspannt Videotelefonate führen – der neue Mobilfunkstandard 5G hat viele Vorteile. Für alle, die davon profitieren wollen, ohne gleich ein Vermögen auszugeben, hat ZTE das neue Modell ZTE Blade A72 5G im Portfolio. Der Telekommunikationshersteller für innovative Lösungen im Smartphone-Einstiegsbereich bietet damit als einer der wenigen Player auf dem Markt ein leistungsstarkes 5G-Mobilgerät im Preissegment unter 200 Euro.

Der 5G-Ausbau setzt sich flächendeckend durch, was für Smartphone-Nutzer:innen zum Vorteil kommt. Die 5G-Mobilfunkverbindungen sind stabil und schnell, auch wenn sich viele Teilnehmende in derselben Funkzelle befinden. In Deutschland besteht derzeit noch das Vorurteil, dass für die Nutzung des 5G-Netzes tief in die eigene Tasche gegriffen werden muss. ZTE beweist das Gegenteil und bietet nun mit dem neuen ZTE Blade A72 5G eine kostengünstige Möglichkeit, sich selbst ein Bild vom neuen Netzstandard zu machen – ganz ohne Abstriche bei der Smartphone-Qualität.

Große Performance, kleiner Preis 

Die Ausstattung des ZTE Blade A72 5G deckt alles ab, was Nutzer:innen von einem unter 200 Euro günstigen Smartphone erwarten können: einen 64 GB großen internen Speicher, der per microSD-Karte erweiterbar ist, einen Kopfhörer-Ausgang, einer Dual-Sim für zwei SIM-Karten, 5G-Kompatibilität und Memory Fusion Technologie, mit der der Arbeitsspeicher erweitert werden kann. Zur einfachen Nutzung bietet das ZTE Blade A72 5G neben der gern gesehenen biometrischen Entsperrung durch Fingerabdruck oder Gesichtserkennung auch innovative Lösungen, wie den Smart Locker. Auf diese Weise können sensible Daten gesichert werden, ohne auf die bequemen Vorteile verzichten zu müssen. Mit einem MediaTek Dimensity 700-Prozessor (MTK 5G-C MT6833) hat das ZTE Blade A72 5G die passende Leistung, um alle 5G-Vorteile zu nutzen, wie geringe Ladezeiten, reduziertes Buffering und blitzschnelle Down- und Uploads.

Perfekter Alltagsallrounder mit starker Leistung

Doch nicht nur die Performance des Geräts ist flüssig, auch die hohe Bildwiederholrate von 90 Hz sorgt für ein einwandfreies Lese- und Nutzungserlebnis, sei es beim Swipen oder Zocken. Und das 6,52“ HD+ Display lässt Nutzer:innen entspannt Videotelefonate führen und Filme in Top Qualität streamen. Zusätzlich ermöglicht der 4.000 mAh starke Akku eine Sprechdauer von bis zu 22 Stunden, selbst im 5G Netz. Als Kamera dient dem ZTE Blade A52 5G eine 13 MP AI-Triple-Kamera (13+2+2) und eine 5 MP Frontkamera, die für jede Lebenslage einen entsprechenden Modi bieten: Nacht, Portrait, Bokeh, VLOG-Modi, Macro, etc. Auch gestochen scharfes Videovergnügen wird mittels 1080p Full HD Video Resolution mit dem 5G-Gerät erlebbar. Eine weitere gute Nachricht für Nutzer:innen, die gerne ihre Bilder auf dem Smartphone behalten wollen: Der Hybrid-Dual-SIM-Slot ermöglicht es, statt einer zweiten SIM-Karte, eine microSD-Karte einzulegen, sodass der 64 GB große interne Speicher auf bis zu 1 TeraByte erweiterbar ist. Perfekte Ausgangslage für Fotoenthusiasten und App-Liebhaber:innen. Und sollte so viel Speicher nicht benötigt werden, so können Nutzer:innen ganz einfach mit der Memory Fusion Technologie 2 GB des freien Speichers auf den Arbeitsspeicher umleiten und auf diese Weise das ultimative 5G Erlebnis genießen. Darüber hinaus ist das ZTE Blade A72 5G mit einem Gewicht von 182 Gramm für ein 5G-Smartphone sehr leicht und liegt dazu angenehm in der Hand.

„Mit dem 5G-Standard können Smartphone-Nutzer die neue Dimension der Mobilfunknutzung erleben. Wir wollen mit unserem neuen ZTE Blade A72 5G dafür sorgen, dass das auch mit leistungsstarken Mobilgeräten keine Preisfrage ist.“, erklärt Jan Böckmann, Director Open Market bei der ZTE Corporation.

Über ZTE Mobile Devices 

ZTE Mobile Devices ist ein Geschäftsbereich der ZTE Corporation, ein international führender Anbieter von modernen mobilen Endgeräten und anderen Telekommunikationslösungen. Als Vorreiter der Idee „Value for Money“ – Top-Ausstattung zu einem günstigen Preis – ist das börsennotierte, chinesische Unternehmen seit 2012 mit seinen Smartphones und mobilen Terminals auf dem deutschen Markt aktiv. Die Produktfamilien Axon und Blade sind hierzulande seit Jahren erfolgreich und bieten in ihrer Klasse eine leistungsstarke und elegante Alternative mit besten technischen Ausstattungsmerkmalen. Auch die Flaggschiff-Smartphones von ZTE haben in den vergangenen Jahren Top-Bewertungen in der Fachpresse und von unabhängiger Seite erhalten. Als führender Anbieter von 5G-Technologien hat ZTE das weltweit erste 5G-Smartphone vorgestellt und verfügt über ein komplettes Portfolio an 5G-Terminals. Das Unternehmen unterhält strategische Partnerschaften mit einem Großteil der größten Mobilfunkbetreiber der Welt und belegt seit 2011 kontinuierlich Spitzenplätze im WIPO-Ranking internationaler PCT-Patentanmeldungen.

TopTechNews empfiehlt:

80,39€
109,90€
Auf Lager
7 new from 113,75€
2 used from 79,99€
as of 1. Juli 2022 22:50
Amazon.de
155,40€
Auf Lager
13 new from 155,40€
16 used from 109,85€
as of 1. Juli 2022 22:50
Amazon.de
75,28€
79,00€
Auf Lager
11 new from 75,28€
4 used from 53,80€
as of 1. Juli 2022 22:50
Amazon.de
Aktualisiert am 1. Juli 2022 22:50
Christian Kleinheider
Christian Kleinheiderhttps://www.twitch.tv/garfield_topgamingnews
Ich heiße Christian und mit meinen Baujahr ´81 gehöre ich zu den älteren Eisen der Gamer, wobei ich damit aber immer noch nahe am europäischen Altersdurchschnitt liege :) Ich lebe mit meiner kleinen Familie (meiner Frau, meinen Töchtern und ner Hand voll Haustieren) im Osnabrücker Land. Meine Leidenschaft zum Zocken fing Weihnachten 1990 mit dem Urgesteine der Konsolen, dem Game Boy an. Und mit den Jahren habe ich so einige Konsolen und Computersysteme durch, C64, SNES, N64, GC, WII, PS1, PS2, PS3, XBOX ONE S und PC. Bei den Spielen selbst hatte ich nie ein eindeutiges Genre dem ich nachgehe, es gab seine Phasen aber nie einen roten Faden der sich durchgezogen hat. mal waren es die J´n´R, dann Sport (von FiFA, NBA, NHL), denn Rennsport Spielen (GT, F1,...), Shooter, RPs, MMORPG, EZStrategie, Aufbausimus,... die Liste könnte ich ewig weiter führen. Nur MOBAs haben mich nie wirklich fixen können. Aber die Geschmäcker sind halt verschieden. Wenn ihr Interesse habt dürft ihr mich gerne adden. Bei Twitch bin ich auch zu unterschiedlichen Zeiten unterwegs und würde mich über einen follow freuen. Twitch: Garfield2808 Steam : Chris2808 Origin: chris28081 GuildWars: christian.5724 XBOX: Garfield288

Ähnliche Artikel

Bleibt Verbunden

1,289FansGefällt mir
98FollowerFolgen
1,510AbonnentenAbonnieren
- Werbung -

Neueste Artikel