12 C
Bundesrepublik Deutschland
Dienstag, Oktober 4, 2022

HEXMODS Tuning Cars – Pisten-Atmosphäre inklusive Pitstop in die eigenen vier Wände

Alle Fans von kleinen Rennflitzern dürfen sich freuen. Die neuen Tuning Cars von HEXMODS sind nicht einfach nur ferngesteuerte Miniatur-Rennautos. Die Mini-Rennboliden lassen sich komplett nach den eigenen Wünschen konstruieren und auf die Anforderungen der Strecke abstimmen. Damit holen sich kleine und große Rennsportfreunde Pisten-Atmosphäre inklusive Pitstop in die eigenen vier Wände.

Mit den selbstgestalteten HEXMODS Tuning Cars machen Wohnzimmer-Rennen noch mehr Spaß. Durch die vielen Tuningmöglichkeiten wird jedes Rennduell zu einem einzigartigen Erlebnis. Wer am Ende gewinnt, hängt dann nicht nur vom fahrerischen Talent ab, sondern wie gut im Vorfeld in der Werkstatt getüftelt worden ist.

Wie bei den Rennprofis in der Formel 1 können die HEXMODS Tuning Cars komplett in Einzelteile zerlegt werden. So lassen sich verschiedene Tuningoptionen vor dem Rennen auf der eigenen Rennpiste ausprobieren.

Die HEXMODS Tuning Cars gibt es aktuell in einfacher und Premium-Variante:

  • HEXMODS Pro Series Elite – Falcon mit einer maximalen Geschwindigkeit von 21 Stundenkilometern
  • HEXMODS Pro Series Elite Raceway – Night Hawk mit einer maximalen Geschwindigkeit von 29 Stundenkilometern.

Schon in der einfachen Ausführung bieten die HEXMODS Tuning Cars eine Menge Gestaltungsmöglichkeiten. Das Modell ‚Falcon‘ bietet verschiedene Motorhauben und Spoiler.

Image

Außerdem können Fahrwerk und Getriebe verändert werden. So lässt sich das Fahrzeug auf die Gegebenheiten der heimischen Rennstrecke anpassen und auch Leistungsverbesserungen sind möglich.

Mit der Premium-Variante ‚Night Hawk‘ bleiben keine Tuning-Wünsche mehr offen. Wie in der Boxengasse darf hier nach Herzenslust geschraubt und getestet werden. Insgesamt 150 Bauteile bieten über 1.000 Tuningmöglichkeiten.

Für die äußere Optik:

  • Motorhauben,
  • Seitenschweller,
  • Stoßstangen,
  • Dachoptionen,
  • Motorabdeckungen,
  • Spoiler und alternative Felgen.

Für noch mehr Leistung gibt es auch unter der Haube einiges zu schrauben:

  • Allradantrieb,
  • austauschbare Aufhängungen,
  • Lenkgestänge,
  • Reifen mit unterschiedlichem Grip,
  • verschiedene Getriebekonfigurationen und Motoren.
Image

Beide HEXMODS Tuning Cars lassen sich mit einer 2,4-Gigahertz-Fernbedienung über die Rennpiste manövrieren und können mit einer Unterbodenbeleuchtung versehen werden. Das macht Eindruck beim nächsten Abendrennen im eigenen Wohnzimmer.

Mit den HEXMODS Tuning Cars ist grenzenloser Spielspaß vorprogrammiert. Gleichzeitig können angehende Kfz-Mechaniker schon einmal das eigene Schraubertalent unter Beweis stellen und anschließend den Siegerpokal in die Höhe strecken.

TopTechNews empfiehlt:

99,99€
Auf Lager
5 new from 99,99€
as of 23. September 2022 09:58
Amazon.de
6,99€
Auf Lager
20 new from 3,99€
15 used from 0,74€
as of 23. September 2022 09:58
Amazon.de
14,99€
Auf Lager
27 new from 14,99€
as of 23. September 2022 09:58
Amazon.de
6,99€
Auf Lager
21 new from 6,53€
as of 23. September 2022 09:58
Amazon.de
Ausverkauft
as of 23. September 2022 09:58
Amazon.de
9,99€
Auf Lager
25 new from 9,69€
1 used from 8,90€
as of 23. September 2022 09:58
Amazon.de
47,95€
Auf Lager
2 new from 47,95€
as of 23. September 2022 09:58
Amazon.de
14,99€
19,99€
Auf Lager
111 new from 14,99€
7 used from 14,12€
as of 23. September 2022 09:58
Amazon.de
Aktualisiert am 23. September 2022 09:58
Christian Kleinheider
Christian Kleinheiderhttps://www.twitch.tv/garfield_topgamingnews
Ich heiße Christian und mit meinen Baujahr ´81 gehöre ich zu den älteren Eisen der Gamer, wobei ich damit aber immer noch nahe am europäischen Altersdurchschnitt liege :) Ich lebe mit meiner kleinen Familie (meiner Frau, meinen Töchtern und ner Hand voll Haustieren) im Osnabrücker Land. Meine Leidenschaft zum Zocken fing Weihnachten 1990 mit dem Urgesteine der Konsolen, dem Game Boy an. Und mit den Jahren habe ich so einige Konsolen und Computersysteme durch, C64, SNES, N64, GC, WII, PS1, PS2, PS3, XBOX ONE S und PC. Bei den Spielen selbst hatte ich nie ein eindeutiges Genre dem ich nachgehe, es gab seine Phasen aber nie einen roten Faden der sich durchgezogen hat. mal waren es die J´n´R, dann Sport (von FiFA, NBA, NHL), denn Rennsport Spielen (GT, F1,...), Shooter, RPs, MMORPG, EZStrategie, Aufbausimus,... die Liste könnte ich ewig weiter führen. Nur MOBAs haben mich nie wirklich fixen können. Aber die Geschmäcker sind halt verschieden. Wenn ihr Interesse habt dürft ihr mich gerne adden. Bei Twitch bin ich auch zu unterschiedlichen Zeiten unterwegs und würde mich über einen follow freuen. Twitch: Garfield2808 Steam : Chris2808 Origin: chris28081 GuildWars: christian.5724 XBOX: Garfield288

Ähnliche Artikel

Bleibt Verbunden

1,289FansGefällt mir
101FollowerFolgen
1,520AbonnentenAbonnieren
- Werbung -

Neueste Artikel