1.6 C
Bundesrepublik Deutschland
Mittwoch, Dezember 7, 2022

Review: ECOVACS DEEBOT X1 OMNI im Test

Ein Saugroboter kann uns das Leben im Haushalt erleichtern. In den letzten Jahren haben sich die Produkte der diversen Hersteller immer weiter verbessert und es sind ständig neue Funktionen dazugekommen. Seit Kurzem werben immer mehr Fabrikate mit leistungsstarken Absaugstationen, die die Entnahme des Schmutzes erleichtern oder das Nachfüllen des Wischwassers übernehmen.

Wer auf der Suche nach einem besonderen Saugroboter ist, sollte sich den ECOVACS DEEBOT X1 OMNI genauer ansehen. Denn das Gerät ist hochgerüstet mit starken Features. Sich selbst reinigende Mopps sind nur ein Teil der vielfältigen Funktionen, die der neue DEEBOT zu bieten hat.

Doch Qualität hat wie immer ihren Preis. Ob der ECOVACS DEEBOT X1 OMNI die geforderten 1.199 € wert ist, haben wir in unserem Test überprüft.

Erster Eindruck und Lieferumfang

In der Verpackung sind keine großen Überraschungen enthalten. Neben dem Roboter ist noch eine Ladestation enthalten sowie die Seitenbürsten, Wischtücher und Reinigungswerkzeug.

Auf den ersten Blick wirkt der ECOVACS genauso wertig wie seine Mitkonkurrenten. Was jedoch direkt ins Auge sticht, ist die große Absaugstation, denn diese ist im Vergleich der Konkurrenz doch deutlich größer.

Die Absaugstation ist der Star

Optisch ist die Multifunktionsstation nicht zu übersehen, denn sie ist recht groß. Dafür hat sie aber auch einige stark Argumente unter der Haube.

Nach einem erfolgreichen Reinigungsvorgang fährt der ECOVACS DEEBOT X1 OMNI auf die Basisstation zurück, wo der Beutel automatisch ausgeleert wird. Das ist aber noch nicht alles.

Denn in einem zweiten Schritt werden die Mopps gewaschen und getrocknet. Zudem wird der mobile Wassertank aufgefüllt. Vorbei sind die Zeiten, in denen der Roboter mit einem Wischtuch das ganze Haus oder die ganze Wohnung gewischt hat.

Ganz nebenbei wird noch der Akku aufgeladen, um den Saugroboter für die anstehenden Aufgaben zu wappnen.

Durch diese Vorgänge wird einem eine Menge Zeit erspart und man muss sich noch weniger um den Saugvorgang kümmern als bisher. In der Station ist ein Einwegbeutel mit 3 Litern vorhanden, der bei haushaltsüblichem Verbrauch nur alle 1–2 Monate entleert werden muss. Ist der Beutel voll, kann mit ihm einfach mit der Hand entnehmen und mit einem neuen Beutel ersetzen.

Technische Details

  • Navigationstyp: TrueMapping 2.0
  • Reinigungsmodus: Auto, Bereich, Benutzerdefiniert
  • Teppicherkennung: Ja
  • Größe des Staubbehälters (ml): 400ml
  • Anpassung des Wasserdurchflusses: Ja
  • Größe des Behälters (ml): 4000ml
  • Kartierung via App: Ja
  • Sprachmitteilungen: Ja
  • Zeitplanung: Ja
  • Fortgesetzte Reinigung: Ja
  • Geräuschpegel (dB): ≤66(saugen, ≤68(saugen & wischen)
  • Akku – Tech. Daten (Typ, mAh): 5200mAh, Li-ion
  • Laufzeit (min): 140
  • Ladezeit (h): 6,5
  • Nennleistung des Roboters (W): 45
  • Nennspannung des Roboters (V): 14,8

Erwägen Sie den Kauf eines Staubsaugerroboters? Hier sind drei Gründe, warum Sie einen ECOVACS DEEBOT X1 OMNI kaufen sollten.

  • Erstens: Der ECOVACS DEEBOT X1 OMNI ist für die Reinigung aller Arten von Bodenbelägen geeignet, einschließlich Hartholz, Fliesen und Teppich. Außerdem verfügt er über ein leistungsstarkes Saugsystem, das Schmutz, Staub und Ablagerungen schnell und einfach von Ihren Böden aufnimmt.
  • Zweitens ist der ECOVACS DEEBOT X1 OMNI mit mehreren intelligenten Funktionen ausgestattet, die das Staubsaugen einfacher und schneller machen. So verfügt er beispielsweise über ein automatisches Ladesystem, mit dem der Roboter zu seiner Ladestation zurückkehrt, wenn sein Akku leer ist. Überdies verfügt er über einen virtuellen Wandmodus, der den Roboter daran hindert, bestimmte Bereiche Ihres Hauses zu betreten.
  • Drittens: Der ECOVACS DEEBOT X1 OMNI wird mit einer einjährigen Garantie des Herstellers geliefert. Sollten in diesem Zeitraum Probleme mit dem Staubsaugerroboter auftreten, können Sie ihn problemlos reparieren oder ersetzen lassen.

Das Wischen wird in neue Sphären gehoben

Die Wischfunktion des ECOVACS DEEBOT X1 OMNI ist von einem anderen Stern und setzt sich von vielen anderen Mitkonkurrenten ab. Doch worin bestehen die Unterschiede?

Herkömmliche Saug- und Wischroboter beginnen einen Reinigungsvorgang und reinigen das Haus oder die Wohnung in einem Durchgang. Das bedeutet, dass der Wischlappen permanent – ungereinigt – im Einsatz ist. Der ECOVACS DEEBOT X1 OMNI fährt einen anderen Ansatz. Denn in zeitlichen Abständen fährt der DEEBOT zur Station zurück und reinigt die Mopps. Nach der Reinigung werden die Mopps noch getrocknet. Erst wenn diese Schritte abgeschlossen sind, fährt der DEEBOT wieder los und setzt die Reinigung mit gesäuberten Mopps fort.

Der Wassertank in der Station kann mit so viel Wasser gefüllt werden, dass der ECOVACS DEEBOT X1 OMNI eine Fläche von rund 300 m² reinigen kann. In der App kann man die Einstellung vornehmen, ob der Roboter alle 10, 15 oder 25 Minuten die Mopps reinigen soll.

Trotz der beeindruckenden Reinigungsleistung sollten die Mopps gelegentlich in der Waschmaschine gewaschen werden.

Die Reinigungsleistung

Neben den bisher genannten Features ist das entscheidende Kriterium für die Anschaffung eines Saug- und Wischroboters aber die Reinigungskraft. Und diese ist ausgezeichnet und einem Gerät dieser Preisklasse angemessen. Egal, was wir dem ECOVACS DEEBOT X1 OMNI vor die Düsen geworfen haben, er hat es gereinigt. Kleine Steine, Krümel etc. Einzige Ausnahme sind Soßenflecken, die über eine längere Zeit eingetrocknet waren. In dieser Disziplin haben aber auch alle Konkurrenzprodukte den Dienst quittieren müssen.

Für Flecken und Verschmutzungen dieser Art muss viel Kraft aufgewendet oder im besten Fall ein Dampfreiniger genutzt werden. Abseits dessen ist sowohl das Saug- als auch das Wischergebnis gut und überzeugend.

Der ECOVACS DEEBOT X1 OMNI ist ein verlässlicher Partner im Haushalt, der seinen Besitzer:innen viel Freude bringen wird.

Schlusswort

Insgesamt ist der ECOVACS DEEBOT X1 OMNI eine ausgezeichnete Wahl für alle, die einen hochwertigen Staubsaugerroboter zu einem erschwinglichen Preis suchen. Er ist perfekt für viel beschäftigte Familien, die ihr Zuhause sauber halten möchten, ohne dabei wertvolle Zeit und Energie zu opfern.

Wer sich die Anschaffung leisten kann, erhält einen ausgezeichneten Roboter, der seine Aufgaben zuverlässig und ohne viel Aufmerksamkeit erledigt.

Von unserer Redaktion erhält der ECOVACS DEEBOT X1 OMNI eine ganz klare Kaufempfehlung. Der Preis ist in Anbetracht des Funktionsumfangs vertretbar und Kund:innen werden mit einem der besten Produkte am Markt belohnt.

Review: ECOVACS DEEBOT X1 OMNI im Test
10
Qualität
9.5
Steuerung
10
Design
10
Preis Leistung
9.5
Ausstattung
Gesamtwertung 9.8 / 10
Unser Fazit
Design trifft Qualität - Ein Meisterstück aus dem Hause ECOVACS.

TopTechNews empfiehlt:

1.059,00€
1.499,00€
Auf Lager
5 new from 1.059,00€
8 used from 929,07€
as of 6. Dezember 2022 11:30
Amazon.de
899,00€
Auf Lager
2 used from 683,11€
as of 6. Dezember 2022 11:30
Amazon.de
19,99€
Auf Lager
4 new from 19,99€
as of 6. Dezember 2022 11:30
Amazon.de
329,00€
399,00€
Auf Lager
9 new from 329,00€
1 used from 320,28€
as of 6. Dezember 2022 11:30
Amazon.de
39,99€
Auf Lager
3 new from 39,99€
7 used from 24,66€
as of 6. Dezember 2022 11:30
Amazon.de
359,00€
Auf Lager
2 new from 359,00€
as of 6. Dezember 2022 11:30
Amazon.de
633,30€
899,00€
Auf Lager
12 new from 633,32€
3 used from 669,10€
as of 6. Dezember 2022 11:30
Amazon.de
Aktualisiert am 6. Dezember 2022 11:30
Charbel Danho
Charbel Danhohttps://www.charbel.de
Zugegeben, ich könnte wie die meisten anfangen und erzählen, dass ich schon seit über 35 Jahre ein leidenschaftlicher Zocker bin und schon mitte der 80er mit dem Commodore 64 angefangen habe zu spielen, später dann mit PC, Atari und Nintendo groß geworden bin, was dann mit dem Erscheinen der PlayStation und Xbox auch fortgesetzt wurde. Wichtig zu wissen ist aber, dass mein frühe Befassung mit diesem Bereich mich zu dem gemacht hat was ich heute bin. Ich habe mein Hobby zum Beruf machen können und habe bei ProMarkt, Media Markt, Saturn und später noch bei Conrad Electronic gearbeitet. Durch meine Wirken in diesen Bereich und Weiterbildungen in verschiedenen Bereichen wie Gaming, Multimedia und Technik in verschiedenen Bereichen wie z.b. Haushalt, Hifi, Kabel & Sound, Car Technik, PC & Konsolen, Musik & Filme, Spielwaren, Hardware & Software sowie Games und Smartphones habe ich entsprechend viel Erfahrung sammeln können um sie hier mit euch zu teilen. Sein Hobby zum Beruf zu machen reicht meiner Meinung nach nicht aus, sondern gibt uns nur ein Fundament, eine Basis anderen zu helfen, die nur durch Arbeit, lange Erfahrung und Weiterbildung ausgebaut wird.

Ähnliche Artikel

Bleibt Verbunden

1,289FansGefällt mir
102FollowerFolgen
1,510AbonnentenAbonnieren
- Werbung -

Neueste Artikel