1.7 C
Bundesrepublik Deutschland
Donnerstag, Dezember 8, 2022

Sonic Frontiers – Neue Tipps und Tricks für den blauen Igel

zur Feier der weltweiten Veröffentlichung von Sonic Frontiers hat SEGA eine brandneue Videoserie mit dem Titel „Sonic Frontiers Speed Strats“ veröffentlicht, die den Fans helfen soll, sich in Sonics erstem Abenteuer mit offenen Zonen zurechtzufinden, Chaos Emeralds zu sammeln und Dr. Eggman einen Strich durch die Rechnung zu machen.

Die erste Folge von Sonic Frontiers Speed Strats gibt es hier:

In dieser ersten Episode dreht sich alles um die folgenden wichtigen Gameplay-Funktionen:

  • Herausforderungen: Im Spiel bieten verschiedene Herausforderungen die Möglichkeit, neue Teile der Karte, neue Schnellreisepfade sowie Belohnungen freizuschalten. Das Freischalten der Karte hilft bei der Suche nach Wächtern, Cyberspace-Portalen, Erinnerungsmarken und mehr. Herausforderungen werden durch einen roten Kreis mit einem Fragezeichen markiert. Achtung: Einige Herausforderungen sind nur nachts verfügbar, was durch ein Mondsymbol angezeigt wird.
  • Cyberloop: Der Cyberloop kann eingesetzt werden, um Rätsel zu lösen, Feinde zu besiegen, Ringe zu erzeugen und Sammelgegenstände zu sammeln. Wird der Cyberloop an Orten mit einem Schatzkistensymbol eingesetzt, besteht die Chance, jede Menge Erinnerungsmarken, Zahnräder, Modulschlüssel und mehr zu erhalten. Wenn Sonic mit der Lichtspur ein Unendlichkeitssymbol formt, wird seine Turboanzeige vorübergehend unendlich. Sonics Superturbo kann ebenfalls durch das Einsammeln der maximalen Ringanzahl aktiviert werden.
  • Schienenkatapult: Die durch Herausforderungen freigeschalteten Schienen sind eine mögliche Form der Schnellreise. Um sich über Schienen zu katapultieren, muss Sonic eine steile Schiene finden und dann den Superturbo aktivieren, um über eine Abkürzung ganz einfach höhergelegene Gebiete zu erreichen. Dabei sollten beim Klettern am besten die Tasten für Turbo und Springen gedrückt gehalten werden.
  • Hilfe von den Kocos: Wenn Sonic verlorene Koco findet, kann er sie zum Ältesten-Koco zurückbringen, um sein Tempo und seine Ringkapazität zu erhöhen. Beim Levelaufstieg können außerdem mit der Zeit verschiedene Fähigkeiten freigeschaltet werden, darunter schnelleres Wandklettern, höheres Leben im Kampf gegen Gegner und die Fähigkeit, den Superturbo unendlich einzusetzen, ohne die Maximalanzahl an Ringen sammeln zu müssen. Der Einsiedler-Koco verleiht Sonic nützliche Upgrades für den Kampf im Tausch gegen rote Samen der Stärke und blaue Samen der Abwehr.
  • Fallsprint: In diesem Spiel kann Sonic zum allerersten Mal den Fallsprint aus Sonic Mania in einer 3D-Welt einsetzen. Diese Technik ist beim Erklimmen von Klippen und Bergen besonders nützlich, denn sie verleiht einen Temposchub, der Sonic nach oben katapultiert. Außerdem kann Sonic damit stilvoll Hügel runterrollen.
  • Sternenschauer: Dieses Spezialevent findet in zufälligen Nächten statt und bewirkt die Zurücksetzung von Gegnern und Gegenständen in den offenen Zonen. Während dieser Zeit erscheint auf dem Bildschirm ein Spielautomat. Sonic kann Sternenfragmente sammeln und am Spielautomaten einsetzen, um lilafarbene Münzen zum Angeln zu gewinnen.
  • Schnellreise: Im Angelspiel von Big the Cat kann Sonic Schriftrollen des Ältesten-Koco und des Einsiedler-Koco aus dem Teich fischen und sich damit über die Schnellreiseseite der Karte direkt zu ihnen teleportieren. Ist die Karte komplett freigeschaltet, kann Sonic zwischen Cyberspace- und Angelplatz-Portalen schnellreisen.

In der nächsten Folge von Sonic Frontiers Speed Strats werden noch mehr Gameplay-Tipps geteilt und Sonic geht mit Big the Cat Angeln.

Sonic Frontiers ist ab sofort ab 59,99 € für PlayStation5, PlayStation4, Xbox Series X|S, Xbox One, die Nintendo Switch-Systeme und auf Steam erhältlich.

TopTechNews empfiehlt:

43,70€
59,99€
Auf Lager
11 new from 42,95€
as of 7. Dezember 2022 15:43
Amazon.de
29,99€
Auf Lager
4 new from 29,99€
as of 7. Dezember 2022 15:43
Amazon.de
69,95€
Auf Lager
3 new from 69,95€
as of 7. Dezember 2022 15:43
Amazon.de
61,39€
69,99€
Auf Lager
as of 7. Dezember 2022 15:43
Amazon.de
69,95€
Auf Lager
3 new from 69,95€
2 used from 62,07€
as of 7. Dezember 2022 15:43
Amazon.de
19,81€
Auf Lager
2 new from 19,81€
as of 7. Dezember 2022 15:43
Amazon.de
69,99€
79,95€
Auf Lager
2 new from 69,99€
as of 7. Dezember 2022 15:43
Amazon.de
60,68€
69,99€
Auf Lager
4 new from 60,68€
as of 7. Dezember 2022 15:43
Amazon.de
69,95€
79,95€
Auf Lager
2 new from 69,95€
as of 7. Dezember 2022 15:43
Amazon.de
Aktualisiert am 7. Dezember 2022 15:43
Michael Barkow
Michael Barkowhttps://www.twitch.tv/gutertag_streaming
1989 erblickte ich das Licht dieser Welt - und bereits 1998 entdeckte ich das Zocken; damals noch mit Command & Conquer: Alarmstufe Rot von 1996. Seitdem bekommt mich die Gamingwelt nicht mehr los. 2005 begann dann für mich die Reise in World of Warcraft und die MMO-Szene hatte mich begeistert. Seitdem habe ich vieles gesehen und erlebt und hüpfe immer mal wieder von einem zum anderen MMO, da ich es nie ganz sein lassen kann. Mit meiner 2015 geborenen Tochter habe ich aber etwas gefunden, dass noch mehr Interesse und Begeisterung weckt. Da das Leben mit Familie tagsüber fesselt, habe ich das Streamen und Zocken am Abend für mich entdeckt. Somit bekommt das Zocken weiterhin seinen Platz in meinem Alltag.

Ähnliche Artikel

Bleibt Verbunden

1,289FansGefällt mir
102FollowerFolgen
1,510AbonnentenAbonnieren
- Werbung -

Neueste Artikel