5.2 C
Bundesrepublik Deutschland
Montag, April 22, 2024

Bluetti AC200L – Unabhängige Energieversorgung abseits von Netz

Bluetti, ein weltweit führender Innovationstreiber für nachhaltige Energielösungen, bringt heute sein neuestes Produkt auf den deutsche Markt: Die mobile Powerstation Bluetti AC200L wurde entwickelt, um die Energieversorgung abseits von Netz und bekannter Wege zu revolutionieren und vereint Zuverlässigkeit, Effizienz und Umweltverträglichkeit. Zum Deutschlandstart gewährt Bluetti für einen begrenzten Zeitraum überdies große Rabatte beim Kauf des tragbaren Kraftpakets.

Leistungsstark und langlebig

Der beeindruckende Spannungswandler mit reiner Sinuswelle des AC200L liefert eine Ausgangsleistung von 2.400 W (4.800 W Spitzen), die im sogenannten Powerlifting-Modus sogar auf beachtliche 3.600 W erhöht werden kann; damit kann die Powerstation die gesamte Bandbreite potenzieller Endgeräte – vom leistungshungrigen Großverbraucher bis zum empfindlichen Kleingerät – problemlos bedienen.

Herzstück des AC200L ist die 2.084 Wh große Lithium-Eisenphosphat-Batterie (LiFePO₄), die sowohl Sicherheit als auch eine Langlebigkeit von über 10 Jahren und mehr als 3.000 Ladezyklen garantiert – Bluetti gewährt zusätzlich eine außergewöhnliche fünfjährige Garantie, um Käufern eine möglichst sorgenfreie Erfahrung ermöglichen und höchste Zufriedenheit für die kommenden Jahre sicherzustellen.

Läuft und läuft und läuft …

Unterm Strich bedeutet das, dass eine vollgeladene AC200L ohne zusätzliche Energiezufuhr eine 1.200-W-Kaffemaschine für die Zubereitung von etwa 31 Tassen Kaffee oder einen 150-W-Kühlschrank für etwa 15 Stunden mit Strom versorgen kann. Bei Bedarf kann die Kapazität der AC200L überdies mit zusätzlichen Batteriemodule (zum Beispiel ein weiteres 2.048 Wh starkes B230 oder zwei 3.072 Wh starke B300) auf bis zu 8.192 Wh erweitert werden, um noch längerer Laufzeiten und noch mehr Kaffeepausen zu ermöglichen.

Und dank seiner 2.400-W-AC-Schnellladefähigkeitfast lässt sich das AC200L durch Anschluss an eine Steckdose in nur 45 Minuten auf 80 Prozent seiner Maximalladung bringen. Alternativ benötigt das Aufladen mit 1.200-W-Solarpanelen bei guten Wetterbedingungen lediglich 2 Stunden – optimal für die unabhängige Stromversorgung unterwegs, bei der Outdoor-Nutzung oder als Notfall-Backup.

Vielseitig und preisgünstig

Die AC200L verfügt über insgesamt zehn Ausgänge für vielfältige Verbraucher, darunter vier 120V/20A-Ausgänge, ein 1 x 120V/30A NEMA TT-30-Ausgange, ein 48VDC / 8A- (RV) sowie ein 12V/10A-Ausgang und zwei 18W-USB-Ports. Und mit der Bluetti-App für iOS und Android haben Nutzer auf ihrem Smartphone oder Tablet auch aus der Ferne stets die volle Kontrolle über sämtliche Aspekte des AC200L.

Regulär kostet das AC200L mit dem 2.048-Wh-Akku in Deutschland 1.999 Euro. Zur Feier des Deutschlandstart gewährt Bluetti im eigenen Online-Shop ordentliche Rabatte: Wer schnell ist, spart bei Bestellung bis zum 18. März satte 400 Euro und zahlt lediglich 1599 Euro; und bis zum 3. April gibt es die AC200L für lediglich 1.699 Euro – ein immer noch beachtlicher Preisnachlass von 300 Euro.

TopTechNews empfiehlt:

249,00€
Auf Lager
as of 20. April 2024 22:55
Amazon.de
498,99€
Auf Lager
3 new from 498,99€
as of 20. April 2024 22:55
Amazon.de
Aktualisiert am 20. April 2024 22:55
Christian Kleinheider
Christian Kleinheiderhttps://www.twitch.tv/garfield_topgamingnews
Ich heiße Christian und mit meinen Baujahr ´81 gehöre ich zu den älteren Eisen der Gamer, wobei ich damit aber immer noch nahe am europäischen Altersdurchschnitt liege :) Ich lebe mit meiner kleinen Familie (meiner Frau, meinen Töchtern und ner Hand voll Haustieren) im Osnabrücker Land. Meine Leidenschaft zum Zocken fing Weihnachten 1990 mit dem Urgesteine der Konsolen, dem Game Boy an. Und mit den Jahren habe ich so einige Konsolen und Computersysteme durch, C64, SNES, N64, GC, WII, PS1, PS2, PS3, XBOX ONE S und PC. Bei den Spielen selbst hatte ich nie ein eindeutiges Genre dem ich nachgehe, es gab seine Phasen aber nie einen roten Faden der sich durchgezogen hat. mal waren es die J´n´R, dann Sport (von FiFA, NBA, NHL), denn Rennsport Spielen (GT, F1,...), Shooter, RPs, MMORPG, EZStrategie, Aufbausimus,... die Liste könnte ich ewig weiter führen. Nur MOBAs haben mich nie wirklich fixen können. Aber die Geschmäcker sind halt verschieden. Wenn ihr Interesse habt dürft ihr mich gerne adden. Bei Twitch bin ich auch zu unterschiedlichen Zeiten unterwegs und würde mich über einen follow freuen. Twitch: Garfield2808 Steam : Chris2808 Origin: chris28081 GuildWars: christian.5724 XBOX: Garfield288

Ähnliche Artikel

- Werbung -

Neueste Artikel