-1.2 C
Bundesrepublik Deutschland
Samstag, Dezember 10, 2022

FIA European Truck Racing Championship erscheint noch diesen Monat

Bigben und N-Racing geben heute bekannt, dass FIA European Truck Racing Championship (ETRC), ab 26. Juli für PlayStation 4, Xbox One, PC und Nintendo Switch im Handel erhältlich sein wird. Anlässlich dieser Ankündigung zeigt Bigben heute außerdem ein neues Gameplay-Video zur offiziellen Rennsimulation der ETRC, die auf Basis der KT Engine entwickelt wurde.

Im Video wird der Zuschauer mitten in ein FIA ETRC-Rennen versetzt, in dem 5-Tonnen-Boliden auf einer 45 km langen Strecke gegeneinander antreten. In FIA European Truck Racing Championship geht die Simulation an die Grenzen des Machbaren. Beim Spieldesign wurde besonders viel Wert daraufgelegt, den Spielern den Nervenkitzel dieser spektakulären Rennen so authentisch wie möglich zu vermitteln. Dynamisches Wetter, für jedes Fahrzeug angepasste Fahrphysik, manueller Einsatz von Bremsen und Wasserkühlung – all dies trägt dazu bei, dass die Fahrer eine authentische Herausforderung erleben.

In FIA European Truck Racing Championship übernehmen die Spieler das Steuer eines der 45 offiziellen Wagen namhafter Hersteller wie Volvo, MAN, Freightliner, Western Star und vieler anderer. So können sie auf allen acht detailgetreu nachgebildeten Strecken der ETRC ihre Fahrkünste unter Beweis stellen, genau wie auf den bekannten Strecken Laguna Seca, COTA und dem Fuji Speedway. Alle 20 Teams und Meisterschaftsfahrer sind im Spiel enthalten. Mit fünf Einzel- und fünf Mehrspieler-Modi ist FIA European Truck Racing Championship eine realistische Simulation und eine spannende neue Option für Rennspiel-Fans.

FIA European Truck Racing Championship erscheint am 26. Juli 2019 für PC, PlayStation 4, Xbox One und Nintendo Switch im Handel.

Charbel Danho
Charbel Danhohttps://www.charbel.de
Zugegeben, ich könnte wie die meisten anfangen und erzählen, dass ich schon seit über 35 Jahre ein leidenschaftlicher Zocker bin und schon mitte der 80er mit dem Commodore 64 angefangen habe zu spielen, später dann mit PC, Atari und Nintendo groß geworden bin, was dann mit dem Erscheinen der PlayStation und Xbox auch fortgesetzt wurde. Wichtig zu wissen ist aber, dass mein frühe Befassung mit diesem Bereich mich zu dem gemacht hat was ich heute bin. Ich habe mein Hobby zum Beruf machen können und habe bei ProMarkt, Media Markt, Saturn und später noch bei Conrad Electronic gearbeitet. Durch meine Wirken in diesen Bereich und Weiterbildungen in verschiedenen Bereichen wie Gaming, Multimedia und Technik in verschiedenen Bereichen wie z.b. Haushalt, Hifi, Kabel & Sound, Car Technik, PC & Konsolen, Musik & Filme, Spielwaren, Hardware & Software sowie Games und Smartphones habe ich entsprechend viel Erfahrung sammeln können um sie hier mit euch zu teilen. Sein Hobby zum Beruf zu machen reicht meiner Meinung nach nicht aus, sondern gibt uns nur ein Fundament, eine Basis anderen zu helfen, die nur durch Arbeit, lange Erfahrung und Weiterbildung ausgebaut wird.

Ähnliche Artikel

Bleibt Verbunden

1,289FansGefällt mir
102FollowerFolgen
1,510AbonnentenAbonnieren
- Werbung -

Neueste Artikel