-0.3 C
Bundesrepublik Deutschland
Montag, Januar 30, 2023

Trust geht Partnerschaft mit Barco ClickShare ein

Mit Iris hat Trust im letzten Jahr seine erste Plug-and-Play-Videokonferenzlösung auf den Markt gebracht. Das Kommunikationssystem produziert kristallklare Bilder in 4K-Auflösung, bietet hervorragende Audioleistung und verwandelt gewöhnliche Besprechungsräume in Videokonferenzräume. Jetzt ist Trust offiziell der Barco ClickShare-Allianz beigetreten, und garantiert durch diesen Schritt nahtlose Integration für ein beeindruckendes Konferenzerlebnis.

Das komplette Setup für den Konferenzraum

Iris ist eine 4K-Konferenzkameralösung für Meetingräume mit bis zu 8 Personen. Sie wurde mit Blick auf Benutzerfreundlichkeit entwickelt und macht hybride Meetings intuitiv und für jedes Unternehmen einfach. Mit neuem Zubehör wie einer TV-Halterung, einem erweiterten Mikrofon und einem aktiven optischen Verlängerungskabel (ab März) lässt sich das System an jede Situation anpassen. So wird Trust zu einem verlässlichen Partner für Unternehmen, die Menschen virtuell zusammenbringen und dabei nicht auf die persönliche Bildübertragung verzichten wollen.

Barco ClickShare Conference ist das simpel zu installierende, drahtlose Raumsystem, mit dem Meeting-Teilnehmer bessere Hybrid-Konferenzen von ihrem Laptop aus durchführen können. Die Benutzer melden sich an und verbinden sich nahtlos mit der Trust Iris All-in-One Video Bar. Mit nur einem Klick starten die Teilnehmer einen Videoanruf von ihrem eigenen Gerät aus und verwenden dazu ihr bevorzugtes Konferenztool. Diese Gemeinschaftslösung ermöglicht es Teammitgliedern im Büro, sich in Sekundenschnelle drahtlos mit entfernten Kollegen zu verbinden und austauschen. Als offizieller Barco ClickShare-Partner festigt Trust Iris als hochwertige Konferenzlösung und hofft, so noch mehr Unternehmen mit ihren digitalen Meetings zu erreichen und zu unterstützen.

Was macht Iris so besonders?

  • Benutzerfreundlichkeit – Iris ist in wenigen Minuten einsatzbereit und funktioniert mit jeder Videokonferenzsoftware
  • Optimiert für 2-8 Personen im Raum, wie es für die meisten Konferenzräume üblich ist
  • Das 120º-Ultraweitwinkel-Objektiv erfasst alle Personen mit der Kamera und ermöglicht ihnen gleichzeitig, den gebotenen Abstand zu wahren
  • Neueste Technologie, einschließlich ultrascharfer 4K-Auflösung, WDR-Bildverbesserung, Personenverfolgungsmodi und Rauschunterdrückung
  • Und das alles zu einem erschwinglichen Preis

Seit der Markteinführung 2021 hat Iris zahlreiche Auszeichnungen erhalten, darunter in Deutschland den Testsieger im Vergleichstest des PC-Magazins und den Gold-Award von TopTechNews sowie Dutzende positiver Bewertungen weiterer internationaler Fachmagazine.

TopTechNews empfiehlt:

523,00€
Auf Lager
28 new from 523,00€
1 used from 436,14€
as of 25. Dezember 2022 11:33
Amazon.de
69,99€
87,99€
Auf Lager
14 new from 69,99€
as of 25. Dezember 2022 11:33
Amazon.de
61,49€
74,99€
Auf Lager
28 new from 61,49€
3 used from 48,01€
as of 25. Dezember 2022 11:33
Amazon.de
101,10€
129,99€
Auf Lager
17 new from 101,10€
5 used from 64,95€
as of 25. Dezember 2022 11:33
Amazon.de
19,99€
59,99€
Auf Lager
29 new from 19,99€
21 used from 18,39€
as of 25. Dezember 2022 11:33
Amazon.de
9,16€
Auf Lager
23 new from 8,51€
1 used from 9,99€
as of 25. Dezember 2022 11:33
Amazon.de
9,99€
Auf Lager
13 new from 3,96€
as of 25. Dezember 2022 11:33
Amazon.de
9,80€
Auf Lager
as of 25. Dezember 2022 11:33
Amazon.de
63,89€
79,99€
Auf Lager
21 new from 63,89€
1 used from 43,71€
as of 25. Dezember 2022 11:33
Amazon.de
16,84€
Auf Lager
7 new from 16,84€
as of 25. Dezember 2022 11:33
Amazon.de
Aktualisiert am 25. Dezember 2022 11:33
Charbel Danho
Charbel Danhohttps://www.charbel.de
Zugegeben, ich könnte wie die meisten anfangen und erzählen, dass ich schon seit über 35 Jahre ein leidenschaftlicher Zocker bin und schon mitte der 80er mit dem Commodore 64 angefangen habe zu spielen, später dann mit PC, Atari und Nintendo groß geworden bin, was dann mit dem Erscheinen der PlayStation und Xbox auch fortgesetzt wurde. Wichtig zu wissen ist aber, dass mein frühe Befassung mit diesem Bereich mich zu dem gemacht hat was ich heute bin. Ich habe mein Hobby zum Beruf machen können und habe bei ProMarkt, Media Markt, Saturn und später noch bei Conrad Electronic gearbeitet. Durch meine Wirken in diesen Bereich und Weiterbildungen in verschiedenen Bereichen wie Gaming, Multimedia und Technik in verschiedenen Bereichen wie z.b. Haushalt, Hifi, Kabel & Sound, Car Technik, PC & Konsolen, Musik & Filme, Spielwaren, Hardware & Software sowie Games und Smartphones habe ich entsprechend viel Erfahrung sammeln können um sie hier mit euch zu teilen. Sein Hobby zum Beruf zu machen reicht meiner Meinung nach nicht aus, sondern gibt uns nur ein Fundament, eine Basis anderen zu helfen, die nur durch Arbeit, lange Erfahrung und Weiterbildung ausgebaut wird.

Ähnliche Artikel

Bleibt Verbunden

1,289FansGefällt mir
100FollowerFolgen
1,520AbonnentenAbonnieren
- Werbung -

Neueste Artikel