18.5 C
Bundesrepublik Deutschland
Freitag, August 19, 2022

Street Artist Simulator für PC & Konsolen angekündigt

Im Jahr 2024 werden die Spieler die Möglichkeit haben, in die Rolle eines schwer fassbaren Straßengraffitikünstlers zu schlüpfen. Diese Chance bietet Street Artist Simulator, ein Open-World-Actionspiel, ein Spiel für alle, die kreativ sind und ihre eigenen Graffiti entwerfen oder einzigartige Orte finden und um den Ruhm der Straße kämpfen wollen. Das Spiel wird zuerst für PC erscheinen, gefolgt von den Konsolen PlayStation 4, PlayStation 5, Xbox One, Xbox Series X/S und Nintendo Switch.

Street Artist Simulator ist ein Spiel, das von Shining Games Studio aus Polen entwickelt wurde. Der Publisher wird Games Box S.A. sein, Teil der Ultimate Games S.A. Gruppe.
In Street Artist Simulator schlüpfen die Spieler in die Rolle von Straßenkünstlern, die einzigartige Graffiti kreieren. Der Spaß besteht vor allem darin, eigene Graffiti zu kreieren, einzigartige Orte zu suchen und zu versuchen, unauffällig zu bleiben. Die Entwickler werden auch eine Reihe von zusätzlichen Aktivitäten anbieten, die das Spiel abwechslungsreich gestalten.

“Bei diesem Spiel geht es vor allem darum, viel Freiheit und Möglichkeiten zu geben, Kreativität zu zeigen. Der Street Artist Simulator zeichnet sich durch eine Kombination aus Kreativität und schneller und dynamischer Action aus. Die Spieler werden eine ziemlich große Stadt mit verschiedenen Bezirken und einer ganzen Reihe einzigartiger Spots vorfinden, die natürlich zugänglich sind, wenn auch nicht immer auf einfache oder bequeme Weise. Um zu entkommen, kann es manchmal notwendig sein, die Infrastruktur der Stadt zu hacken, oder einfach wegzulaufen, wobei sich Parkour-Fähigkeiten als hilfreich erweisen, oder sich als letzten Ausweg in einen Kampf zu stürzen” – sagt Tomasz Supeł, CEO von Games Box S.A.
Wie von den Entwicklern angekündigt, wird der Street Artist Simulator auch eine ganze Reihe von zusätzlichen Aktivitäten bieten. Der Spieler muss Dinge wie Essen, Trinken und Unterkunft besorgen. Um das nötige Geld zu bekommen, muss er unter Umständen bezahlte Aufträge ausführen oder seine Hacking-Fähigkeiten unter Beweis stellen.

Das Gameplay und die Malmechanik, die auch denjenigen viel Freude bereitet, die im wirklichen Leben nichts mit Graffiti zu tun haben, ist uns extrem wichtig. Die Spieler werden einen umfangreichen Editor erhalten, bei dem die einzige Barriere praktisch ihre Vorstellungskraft sein wird. Grafiken werden unsere Stadt schmücken, aber wir werden auch in der Lage sein, sozusagen die Städte anderer Spieler zu besuchen und deren Graffiti im Eifer des Gefechts zu übermalen, um eine Street-Art-Legende zu werden. Es wird auch einen Koop-Modus geben, in dem die Spieler gemeinsam bestimmte Stellen mit Graffiti übermalen können”, sagt Michał Szmygin, Schöpfer und Leiter von Shining Games.

Street Artist Simulator wird voraussichtlich im Jahr 2024 für PCs (Steam) veröffentlicht werden. Das Spiel wird voraussichtlich auch für die Konsolen PlayStation 4, PlayStation 5, Xbox One, Xbox Series X/S und Nintendo Switch erscheinen.

TopTechNews empfiehlt:

279,99€
299,99€
Auf Lager
33 new from 269,00€
9 used from 204,82€
as of 5. August 2022 07:01
Amazon.de
619,00€
685,00€
Auf Lager
22 new from 589,99€
4 used from 522,95€
as of 5. August 2022 07:01
Amazon.de
249,99€
269,99€
Auf Lager
as of 5. August 2022 07:01
Amazon.de
318,98€
338,98€
Auf Lager
as of 5. August 2022 07:01
Amazon.de
174,99€
183,00€
Auf Lager
3 new from 169,99€
as of 5. August 2022 07:01
Amazon.de
79,99€
Auf Lager
as of 5. August 2022 07:01
Amazon.de
599,99€
Auf Lager
5 new from 599,99€
as of 5. August 2022 07:01
Amazon.de
129,00€
Auf Lager
3 new from 129,00€
as of 5. August 2022 07:01
Amazon.de
359,00€
499,00€
Auf Lager
2 new from 359,00€
1 used from 312,24€
as of 5. August 2022 07:01
Amazon.de
Aktualisiert am 5. August 2022 07:01
Charbel Danho
Charbel Danhohttps://www.charbel.de
Zugegeben, ich könnte wie die meisten anfangen und erzählen, dass ich schon seit über 35 Jahre ein leidenschaftlicher Zocker bin und schon mitte der 80er mit dem Commodore 64 angefangen habe zu spielen, später dann mit PC, Atari und Nintendo groß geworden bin, was dann mit dem Erscheinen der PlayStation und Xbox auch fortgesetzt wurde. Wichtig zu wissen ist aber, dass mein frühe Befassung mit diesem Bereich mich zu dem gemacht hat was ich heute bin. Ich habe mein Hobby zum Beruf machen können und habe bei ProMarkt, Media Markt, Saturn und später noch bei Conrad Electronic gearbeitet. Durch meine Wirken in diesen Bereich und Weiterbildungen in verschiedenen Bereichen wie Gaming, Multimedia und Technik in verschiedenen Bereichen wie z.b. Haushalt, Hifi, Kabel & Sound, Car Technik, PC & Konsolen, Musik & Filme, Spielwaren, Hardware & Software sowie Games und Smartphones habe ich entsprechend viel Erfahrung sammeln können um sie hier mit euch zu teilen. Sein Hobby zum Beruf zu machen reicht meiner Meinung nach nicht aus, sondern gibt uns nur ein Fundament, eine Basis anderen zu helfen, die nur durch Arbeit, lange Erfahrung und Weiterbildung ausgebaut wird.

Ähnliche Artikel

Bleibt Verbunden

1,289FansGefällt mir
99FollowerFolgen
1,510AbonnentenAbonnieren
- Werbung -

Neueste Artikel