-4 C
Bundesrepublik Deutschland
Sonntag, Januar 29, 2023

Bundle: Nintendo Switch inklusive Diablo III: Eternal Collection

Spieler, die die Ankunft des Herrn des Schreckens auf der neuesten Nintendo-Konsole gebührend feiern wollen, können ab heute das Bundle: Nintendo Switch inklusive Diablo III: Eternal Collection vorbestellen. Das Bundle enthält eine Nintendo Switch-Konsole und -Station inklusive Tasche im Diablo III-Design und einen Download-Code für die Diablo III: Eternal Collection.

Zur Diablo III: Eternal Collection gehören die Vollversion des Grundspiels sowie beide Erweiterungen: Rückkehr des Totenbeschwörers und Reaper of Souls. Zusätzlich erhalten Spieler der Version für Nintendo Switch einige exklusive Gegenstände im Spiel, die nur auf der beliebten Nintendo-Konsole verfügbar sind. Dazu zählen eine Vielzahl von Gegenständen aus der Spielreihe The Legend of Zelda, darunter eine Ganondorf-Rüstung zur Transmogrifizierung, ein Cucco-Gefährte, die Flügel „Echo der Maske“ und ein goldener Triforce-Porträtrahmen.

In der Diablo III: Eternal Collection können sich Spieler für eine von sieben Klassen entscheiden: Barbar, Kreuzritter, Dämonenjäger, Mönch, Totenbeschwörer, Hexendoktor und Zauberer. Mit dem Helden oder der Heldin ihrer Wahl begeben sie sich auf ein düsteres und unvergessliches Abenteuer, um Dämonen zu vernichten und Beute zu entdecken. Das Spiel hat viel Anerkennung für seinen besonderen Stil und das einzigartige Gameplay bekommen, die auf dem Fernseher oder auch unterwegs mit Nintendo Switch perfekt zur Geltung kommen.

Das Bundle: Nintendo Switch inklusive Diablo III: Eternal Collection kann ab heute bei ausgewählten Händlern vorbestellt werden und ist ab dem 2. November im Handel erhältlich.

Charbel Danho
Charbel Danhohttps://www.charbel.de
Zugegeben, ich könnte wie die meisten anfangen und erzählen, dass ich schon seit über 35 Jahre ein leidenschaftlicher Zocker bin und schon mitte der 80er mit dem Commodore 64 angefangen habe zu spielen, später dann mit PC, Atari und Nintendo groß geworden bin, was dann mit dem Erscheinen der PlayStation und Xbox auch fortgesetzt wurde. Wichtig zu wissen ist aber, dass mein frühe Befassung mit diesem Bereich mich zu dem gemacht hat was ich heute bin. Ich habe mein Hobby zum Beruf machen können und habe bei ProMarkt, Media Markt, Saturn und später noch bei Conrad Electronic gearbeitet. Durch meine Wirken in diesen Bereich und Weiterbildungen in verschiedenen Bereichen wie Gaming, Multimedia und Technik in verschiedenen Bereichen wie z.b. Haushalt, Hifi, Kabel & Sound, Car Technik, PC & Konsolen, Musik & Filme, Spielwaren, Hardware & Software sowie Games und Smartphones habe ich entsprechend viel Erfahrung sammeln können um sie hier mit euch zu teilen. Sein Hobby zum Beruf zu machen reicht meiner Meinung nach nicht aus, sondern gibt uns nur ein Fundament, eine Basis anderen zu helfen, die nur durch Arbeit, lange Erfahrung und Weiterbildung ausgebaut wird.

Ähnliche Artikel

Bleibt Verbunden

1,289FansGefällt mir
100FollowerFolgen
1,520AbonnentenAbonnieren
- Werbung -

Neueste Artikel